Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

+ Antworten
20Antworten
  1. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Hallo,

    Ich habe Anfang des Jahres eine Kreditanfrage gestellt die abgelehnt worden ist, danach habe ich angefangen zu prüfen wieso dem so war und festgestellt meine Schufa ist komplett ramponiert (9,91). Ich habe angefangen überall anzufragen ob etv noch Offenstände sind und eine Schufa Auskunft beantragt. Sowie von Creditreform eine Auskunft. Nun habe ich 3x den selben Eintrag: Vermögensauskunft nicht abgegeben

    Die Gesichte dazu ist relativ kurz zu fassen. Trennung erlebt , mich um nichts mehr gekümmert und bin ins Ausland gegangen habe dort gearbeitet bei einem Bekannten mein Geld auf die Hand bekommen und einfach gelebt. Ja ich weiß war dumm aber man ist nur einmal jung und Dumm Fehler sehe ich ein.

    Nun zu meiner Hauptfrage. Ich möchte mir eine vernünftige Bonität vor 2026 aufbauen ( der letzte Auslauf Termin des Schufa Eintrag.) Alle offenen Altschulden sind beglichen.

    Ich arbeite aktuell im Handwerk angestellt für 2200€ Netto und habe einen Minijob 538€. Damit komme ich ganz gut aus es bleiben ca 1100€ über jeden Monat ich brauche nicht viel da alles gut organisiert ist. Nun überlege ich noch ein Gewerbe nebenbei anzumelden was unter die Kleinunternehmer Regelung fällt da ich am Wochenende gerne handwerklich was mache und mir so noch was dazu verdienen könnte.

    Jetzt ist die Frage wie kann ich mir eine vernünftige Bonität aufbauen das ich evt auch mal etwas finanzieren kann oder mal eine Kreditkarte bekommen kann ohne bis 2026 zu Warten. Meine Überlegung war evt ein Zweitwohnsitz in der Niederlande oder Belgien was ein Katzensprung von mir entfernt ist, dort ein Konto zu eröffnen und dort zu schauen ob die Möglichkeiten besser sind allerdings will ich auch nicht unnötig Geld ausgeben.

    Ich bin für jede produktive Antwort dankbar sowie Ideen und Anregungen.

    Vielen Dank.

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Ich arbeite aktuell im Handwerk angestellt für 2200€ Netto und habe einen Minijob 538€. Damit komme ich ganz gut aus es bleiben ca 1100€ über jeden Monat ich brauche nicht viel da alles gut
    Na dann kannst Du doch 1.100 EUR sparen und Dir Deine Wünsche erfüllen?

    Jetzt ist die Frage wie kann ich mir eine vernünftige Bonität aufbauen das ich evt auch mal etwas finanzieren kann oder mal eine Kreditkarte bekommen kann ohne bis 2026 zu Warten.
    Wieso ist das Dein Ziel, dass Du eine Kreditkarte bekommst oder einen Kredit aufnehmen kannst?

    Nun zu meiner Hauptfrage. Ich möchte mir eine vernünftige Bonität vor 2026 aufbauen ( der letzte Auslauf Termin des Schufa Eintrag.) Alle offenen Altschulden sind beglichen.
    bis 12/2026 sind es jetzt noch ca. 33 Monate. Das wären dann über 30tsd EUR, die Du ansparen kannst. Dann hast Du eine vernünftige Bonität.

  3. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Hallo Herrmueller

    Natürlich ist das möglich Geld anzusparen allerdings möchte ich auch vorran kommen in meinem Leben und meinem Beruflichen Erfolg. Ich sehe die Kreditkarten eher als freie Möglichkeit außerordentliche Investitionen tätigen zu können. Und 33 Monate ist eine verdammt lange Zeit in unserem schnelllebigen Leben heutzutage.

  4. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Ja, da hast Du Recht, das Geld vom Kredit ist so verführerisch schnell zu haben, die Rückzahlung zieht sich..... elendig lange..... hin.......

  5. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Natürlich, aber auch bedingt von dem Grund.

    Wenn ich so die letzten Monate zurück denke und Resümee ziehe... Rede ich nicht von Hauskrediten etc. Das wäre eher ein längerfristiges Ziel. Zur Zeit würde ich mich mit einer Kreditkarte mit einem Limit mindestens 10.000 maximal 20.000 zufrieden geben. Falls wirklich mal ein Werkzeug kaputt geht diese Freiheit einfach online bestellen zahlen in 30 Tagen, Baustelle erledigen und die Maschine abzahlen.

    Deswegen Frage ich ob sich jemand mit soetwas auskennt diesen ich sag Mal Bonitätsfragen. Davon werde ich nämlich abhängig machen ob ich mein Gewerbe hier oder in einem benachbarten Land anzumelden.

  6. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Ich füge mal etwas noch direkt hinzu.

    Geld sparen ist eine Sache, liquide zu sein eine noch bessere in meinen Augen.

    Gehen wir mal ein paar Szenarios vor die mir durch den Kopf gehen.

    - Ich fange nebenberuflich im Handwerk an und bekomme mehrere Aufträge was ich zeitlich unter einen Hut bekomme.
    Wenn ich aber einen Folgeauftrag aus einem Auftrag bekommen die nötigen Kenntnisse habe aber nicht das passende Werkzeug. Wäre es dann nicht eine prima Möglichkeit zu wissen man hätte einen kleinkredit zur Verfügung oder ein Limit auf einer Kreditkarte? Ich könnte dadurch mehr verdienen.

    -Mein Arbeitsauto geht kaputt eine Reperatur muss schnell gehen. Durch zusätzliches Budget habe ich keinen Ausfall da ich sehr zeitnah agieren konnte.

    - Auf einer Baustelle geht etwas schief ich beschädige etwas. Es würde sicherlich sehr beruhigend wenn ich wüsste es gibt eine zusätzliche Möglichkeit den Schaden zu beheben ohne den Stress der Versicherung etc.

    Also ich denke es sollte sichtbar sein worauf ich hinaus möchte. Ich sage nicht Hilfe ich brauche Geld sondern Ich bin offen für sämtliche Tipps meine finanziellen Möglichkeiten zu erweitern durch zusätzliches Kapital.

    - Ich muss Lagerplatz erweitern weil ich vlt ein gutes Angebot bekomme wenn ich mir natürlich ein größeres Sortiment zulegen zum Beispiel Paletten von Waren kaufen kann anstatt jedes Teil einzeln im Baumarkt zu holen. Mir dieser Schufa / Bonität bekomme ich nichts gemietet.

    Hätte ich nicht damals soviel Mist gebaut wäre die Schufa sauber und alles wäre einfach..

  7. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.686
    Danke
    126

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Es wird selten Kreditkarten mit einem verfügungsrahmen geben, da muss man entsprechend Gehalt/Einnahmen haben.

    Für 2,5 fachen seines Nettos bekommt man bei zusätzlicher Bonität auch verfügungsrahmen also bei dir maximal 5.500 € verfügungsrahmen. Deine Bonität ist aber im a… somit in Deutschland keine Chance auf die normale Kreditkarte. Dispo wirst du auch nicht in Deutschland kriegen.

    Dir würde nur eine englische oder amerikanische Kreditkarte helfen bei der man sein verfügungsrahmen über die pünktliche Rückzahlung seiner Gelder trainieren kann. Deine Schufa wird sich erst nach 2026 wieder spürbar verbessern das aber sehr langsam.

    Du solltest nachdenken dein netto deutlich zu steigern um eine bessere ausgangssizuation zu haben und anstatt 1100€ im Monat 4000€ im Monat weg legen zu können.

  8. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Hallo, Titan1981

    Mein Netto zu steigern wäre durchaus möglich welche Kreditkarten wären dies denn ? Das wäre natürlich schonmal ein Anfang den alle die ich gesehen habe fragen die Schufa ab.

  9. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Zitat Zitat von titan1981
    Es wird selten Kreditkarten mit einem verfügungsrahmen geben, da muss man entsprechend Gehalt/Einnahmen haben.

    Für 2,5 fachen seines Nettos bekommt man bei zusätzlicher Bonität auch verfügungsrahmen also bei dir maximal 5.500 € verfügungsrahmen.
    Ich habe eine Barclay Kreditkarte, fing an mit 3.000 EUR Verfügungsrahmen und hat sich immer mehr gesteigert bis heute auf 15.000 EUR. Die nutze ich aber nur, weil sie kostenlos ist und weil ich damit überall gebührenfrei Geld aus dem Automaten holen kann, unabhängig von der Bank.

    Wenn man das aber nicht pünktlich zurückzahlt, dann sind Zinsen von um die 20% fällig. Daher ist die Idee mit der Kreditkarte eigentlich die teuerste, wenn man nicht monatlich pünktlich alles einziehen lässt.


    Zitat Zitat von Zerow13
    Falls wirklich mal ein Werkzeug kaputt geht diese Freiheit einfach online bestellen zahlen in 30 Tagen, Baustelle erledigen und die Maschine abzahlen.Falls wirklich mal ein Werkzeug kaputt geht diese Freiheit einfach online bestellen zahlen in 30 Tagen, Baustelle erledigen und die Maschine abzahlen.
    Und wenn Dein Kunde nicht bezahlt, dann bist Du verschuldet. Ganz einfacher Weg: Bei Auftrag die Material- und Werkzeugkosten als Vorkasse nehmen, Arbeitsleistung wird nach Abschluss bezahlt.

    Daher einfach mal 8-10 Monate sparen, dann hast Du doch bereits die 10.000 EUR auf dem Konto und musst keine Zinsen bezahlen, hast genau die Freiheit, die Du haben willst und Dein Gewinn steigt ja, da Zinskosten wegfallen. Das wäre doch dann ein super Weg in die Selbstständigkeit.

    Bitte nicht falsch verstehen, Du bist da hochmotiviert, aber Du gehst meiner Meinung nach den Weg von der falschen Seite an. Wenn Du mit Schulden in Dein Nebengewerbe startest und Zahlungsausfälle hast, dann ist das geliehene Geld weg und Du musst das erst wieder hereinarbeiten, wobei Dir dann aber die Liquidität erst recht fehlt.....

    Wenn Du das aus Deinem angesparten bezahlst, dann ist da evtl. ein Verlust, aber erst mal keine Schulden.....

  10. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Guten Morgen,

    Ich verstehe deine Ansicht aber ich zahle gerne ein paar Zinsen um einen Auftrag oder eine Möglichkeit nutzen zu können den ich so nicht bekommen hätte.

    Da ich schon einen guten Kundenstamm habe gibt's die Probleme mit Kunden zahlen nicht wirklich nicht. Ja da bin ich mir sehr sicher. Und ich besitze Rücklagen für solche Fälle auch wenn das seid 6 Jahren nicht mehr vorgekommen ist. Also Kreditkarten Deckung wäre absolut kein Problem ich geh damit ja nicht Klamotten shoppen sondern investiere es in den Fortschritt.

    Welche alternativen gibt es den zur Kreditkarte ich bin allen Infos dankbar. Diese Kreditkarte werde ich mir später mal in Ruhe anschauen danke dafür.

  11. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.686
    Danke
    126

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Dispo, Bürge,

    Bei der Kreditkarte Zinsen zahlt man halt 20% Zins. Das bricht dir dann das Genick. Oder besser gesagt der Allgemeinheit, da es mittlerweile so einfach ist insolvent zu gehen… und 3 Jahre später steht man wieder auf der Matte….

    Wenn du 6 Jahre einen festen Kundenstamm hast warum konntest du Faden keine Rücklagen anlegen? Wenn alles wieder rein gegangen ist warum änderst du deine Strategie die hat dich wunderbar geklappt. Du kannst in Jahr 13200€ in dein Geschäft investieren. Wenn du dein Geschäft vergrößerst DIN es dann 15000€, 20000€ 30000€ mehr pro Jahr die du investieren kannst. Ganz ohne Bank und Schufa. Dann legst du Geld weg dass dir Zinsen erarbeitet

  12. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Bürgschaft fällt raus ich ziehe niemanden in meine Angelegenheiten mit rein.

    Ich habe durchaus Rücklagen allerdings sind es Rücklagen die ich nicht anfassen werde. Ich möchte meine Strategie erweitern aber auf selben Kurs bleiben durch zusätzliches Kapital.

  13. Avatar von Zapp73
    Zapp73 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2023
    Beiträge
    229
    Danke
    25

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Der schnellste Weg ist am Ende der über eine deutlich verbesserte Bonität, wobei die Schufa auch (langsam) an Einfluss verliert.
    Eine Kreditkarte ist für einen mittelfristigen Kredit kompletter Quatsch, weil man die Karte bzw. die Buchungen darauf einmal im Monat über ein weiteres gedecktes Konto glattstellt. Ist dieses Konto nicht gedeckt, wird‘s sofort teuer und zeitlich aufwändig. Ich glaube daher, dass Du Dir eine falsche Vorstellung über den Begriff der „Kreditkarte“ machst, denn dahinter steckt nur ein ca. 30-tägiger Zahlungsaufschub.

    Das reicht aber für die Situation „Folgeauftrag mit Werkzeug“, die Du beschreibst, zeitlich nicht aus.

    Beschäftige Dich mal mit „Bootstrapping“. Das praktizierst Du prinzipiell schon, musst Du nur noch konsequent fortführen. Das bedeutet u.a., dass wenn ein Kunde (größere) Folgeaufträge gibt, dass er zB teilw. in Vorleistung gehen muss. Das ist bei kleinen Handwerkern auch kein Problem, mache ich selbst auch so, weil ich weiß, dass die manche Sachen gar nicht selbst stemmen können, wenn die gerade anfangen, sich selbständig zu machen oder nebenher als KU auftreten.

  14. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Ja gut aber was bedeutet die Bonität? Ich habe letztes Jahr 4 Monate 5500€ netto gehabt .. und trotzdem keinen Handyvertrag bekommen und lebe seid Jahren ohne Internetanschluss Zuhause weil ich kein Vertrag bekomme.

  15. Avatar von Zapp73
    Zapp73 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2023
    Beiträge
    229
    Danke
    25

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Erstmal: Handy und damit auch internet geht ohne Vertrag über prepaid.

    https://www.finanztip.de/handyvertra...-trotz-schufa/

    Bonität erhöhen bedeutet, Du musst die 33 Monate mit Deinem Cash ohne Firmenkredite überbrücken oder direkt mit Deiner Bank sprechen und Deine Situation schildern. Steuerbescheide der letzten 3 Jahre helfen enorm, Umsatz- und Kundenstruktur mit Einteilung in A, B, C-Kunden auch. C-Kunden sind die, die nur einmal was beauftragen, A-Kunden beauftragen regelmäßig und deren eigene Bonität ist hoch zu bewerten. Wenn Du 80% Deines Umsatzes mit C-Kunden erzielst, ist das eher ungünstig, wenn Du 50% mit A-Kunden abdeckst, wäre das deutlich besser.

    Wichtig: ohne eine 6-st5ellige Sicherheit im Rücken bist Du unter 3 Jahren Selbständigkeit bei quasi jeder Bank wie ein bettlägeriger Krebspatient, Du musst also ganz dicke Bretter bohren, wenn Du Firmen-kleinst-Kredite (nichts anderes ist das) erhalten willst. Das liegt auch daran, dass das Risiko der Bank hoch ist und die Bearbeitungskosten für einen Kredit von 5T€ genau so hoch sind wie für 100T€.

  16. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Zitat Zitat von Zerow13
    Ja gut aber was bedeutet die Bonität? Ich habe letztes Jahr 4 Monate 5500€ netto gehabt .. und trotzdem keinen Handyvertrag bekommen und lebe seid Jahren ohne Internetanschluss Zuhause weil ich kein Vertrag bekomme.
    Du musst bedenken, dass Handy/Internet Standardgeschäfte sind, da wird nicht verhandelt. Wenn da die Schufa auf rot steht, ist der Drops gelutscht. Bei Deiner Hausbank kann da eher was mit Verhandlungen gehen.

  17. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.752
    Danke
    55

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Ein wirkliches Problem Zerow13,

    Damit Sie verstehen lernen,

    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, werthaltige Sicherheiten!
    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, mehr werthaltige Sicherheiten als die Darlehnshöhe ist!
    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, mehr werthaltige Sicherheiten als die Darlehnshöhe und die Sicherheit muss solide sein!

    Demnach wäre ein Bausparvertrag mit ein Guthaben von 10.000 € bei ihrer Bonität von 9,91 möglicherweise zu 80 % beleihbar! Leider ist ihre Bonität eher auf ein Jahrzehnt zerstört 2034, denn 2026.

    Machen Sie sich nichts vor Premiumkunde für besten Zins haben grundsätzlich eine Bonität von mindestens 97,5 + %. Aber man bekommt allenfalls 10 bis 12 % Bonität jährlich hinzu.

    Selbst wenn alle negativen Merkmale aus der Schufa gelöscht sind, steht die Bonität noch immer negativ dar. Selbst bei einer Restschuldbefreiung ändert an der Bonität nichts.
    Denn alle Markel hängen noch jahrelang in der Schufa an und auch da bleibt die Bonität unten.

    Einzig das stete jahrelange positive Kontoführung!
    Das regelmäßige Sparen in "weiße" Sparanlagen führen möglicherweise zu ein Darlehn, weil dann ein Tausch, durch ein Abtreten der Werte (Guthaben versus Kredit) ein Nullsummenspiel ist. Weil bei ihnen aufgrund der sehr schlechten Bonität keinerlei Möglichkeit für den Gläubiger besteht, beim Zahlungsausfall bei dieser Bonität, keinerlei Chance hat auf Beitreibung der Forderung. Siehe auch § 505 Abs. 1 und 2.
    § 505d Verstoß gegen die Pflicht zur Kreditwürdigkeitsprüfung
    (1) Hat der Darlehensgeber gegen die Pflicht zur Kreditwürdigkeitsprüfung verstoßen, so ermäßigt sich

    1. ein im Darlehensvertrag vereinbarter gebundener Sollzins auf den marktüblichen Zinssatz am Kapitalmarkt für Anlagen in Hypothekenpfandbriefe und öffentliche Pfandbriefe, deren Laufzeit derjenigen der Sollzinsbindung entspricht und

    2. ein im Darlehensvertrag vereinbarter veränderlicher Sollzins auf den marktüblichen Zinssatz, zu dem europäische Banken einander Anleihen in Euro mit einer Laufzeit von drei Monaten gewähren.
    ...
    (2) Kann der Darlehensnehmer Pflichten, die im Zusammenhang mit dem Darlehensvertrag stehen, nicht vertragsgemäß erfüllen, so kann der Darlehensgeber keine Ansprüche wegen Pflichtverletzung geltend machen, wenn die Pflichtverletzung auf einem Umstand beruht, der bei ordnungsgemäßer Kreditwürdigkeitsprüfung dazu geführt hätte, dass der Darlehensvertrag nicht hätte geschlossen werden dürfen.
    Und bei einer Bonität von 9,91 Schufa "befreit" sich der Gläubiger von seinem eigenen Geld!

    Dies ist bitter für Sie. Aber es gibt Möglichkeiten!

    bruno68

  18. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Zitat Zitat von Zapp73
    Erstmal: Handy und damit auch internet geht ohne Vertrag über prepaid.

    https://www.finanztip.de/handyvertra...-trotz-schufa/

    Bonität erhöhen bedeutet, Du musst die 33 Monate mit Deinem Cash ohne Firmenkredite überbrücken oder direkt mit Deiner Bank sprechen und Deine Situation schildern. Steuerbescheide der letzten 3 Jahre helfen enorm, Umsatz- und Kundenstruktur mit Einteilung in A, B, C-Kunden auch. C-Kunden sind die, die nur einmal was beauftragen, A-Kunden beauftragen regelmäßig und deren eigene Bonität ist hoch zu bewerten. Wenn Du 80% Deines Umsatzes mit C-Kunden erzielst, ist das eher ungünstig, wenn Du 50% mit A-Kunden abdeckst, wäre das deutlich besser.

    Wichtig: ohne eine 6-st5ellige Sicherheit im Rücken bist Du unter 3 Jahren Selbständigkeit bei quasi jeder Bank wie ein bettlägeriger Krebspatient, Du musst also ganz dicke Bretter bohren, wenn Du Firmen-kleinst-Kredite (nichts anderes ist das) erhalten willst. Das liegt auch daran, dass das Risiko der Bank hoch ist und die Bearbeitungskosten für einen Kredit von 5T€ genau so hoch sind wie für 100T€.
    Ja ich verstehe diese Ansicht. Schwieriges Unterfangen.

    Und Herrmueller ich werde bei der Hausbank das Gespräch suchen und schauen was sich machen lässt.

  19. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Bei 10-20% pro Jahr bin ich ewig dran... Bitter ist das natürlich aber ich höre gerne ihre Möglichkeiten.

  20. Avatar von Zerow13
    Zerow13 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.03.2024
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Bonität für zukünftigen Kredit aufbauen.Evt im Ausland

    Zitat Zitat von bruno68
    Ein wirkliches Problem Zerow13,

    Damit Sie verstehen lernen,

    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, werthaltige Sicherheiten!
    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, mehr werthaltige Sicherheiten als die Darlehnshöhe ist!
    - Gläubiger wollen für ein Darlehn stets, mehr werthaltige Sicherheiten als die Darlehnshöhe und die Sicherheit muss solide sein!

    Demnach wäre ein Bausparvertrag mit ein Guthaben von 10.000 € bei ihrer Bonität von 9,91 möglicherweise zu 80 % beleihbar! Leider ist ihre Bonität eher auf ein Jahrzehnt zerstört 2034, denn 2026.

    Machen Sie sich nichts vor Premiumkunde für besten Zins haben grundsätzlich eine Bonität von mindestens 97,5 + %. Aber man bekommt allenfalls 10 bis 12 % Bonität jährlich hinzu.

    Selbst wenn alle negativen Merkmale aus der Schufa gelöscht sind, steht die Bonität noch immer negativ dar. Selbst bei einer Restschuldbefreiung ändert an der Bonität nichts.
    Denn alle Markel hängen noch jahrelang in der Schufa an und auch da bleibt die Bonität unten.

    Einzig das stete jahrelange positive Kontoführung!
    Das regelmäßige Sparen in "weiße" Sparanlagen führen möglicherweise zu ein Darlehn, weil dann ein Tausch, durch ein Abtreten der Werte (Guthaben versus Kredit) ein Nullsummenspiel ist. Weil bei ihnen aufgrund der sehr schlechten Bonität keinerlei Möglichkeit für den Gläubiger besteht, beim Zahlungsausfall bei dieser Bonität, keinerlei Chance hat auf Beitreibung der Forderung. Siehe auch § 505 Abs. 1 und 2. Und bei einer Bonität von 9,91 Schufa "befreit" sich der Gläubiger von seinem eigenen Geld!

    Dies ist bitter für Sie. Aber es gibt Möglichkeiten!

    bruno68
    Bei 10-20% pro Jahr bin ich ewig dran... Bitter ist das natürlich aber ich höre gerne ihre Möglichkeiten.

Ähnliche Themen

  1. Kredit trotz schlechter Bonität

    Von Robi94 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2019, 06:33
  2. Autofinanzierung für zukünftigen Soldat auf Zeit

    Von Geldhahn im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.06.2018, 12:47
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 14:59
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 16:48
  5. Ist die Bonität für einen Kredit bei jeder Bank gleich?

    Von ferdi11 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 10:07