Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekommen?

24Antworten
  1. Avatar von sauerland
    sauerland ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekommen?

    Hallo,

    ich habe bei Bank nachgefragt ob, ich das Hypothekendarlehen vorzeitig kündigen kann um die niedrige Zinsphase zu nutzen.
    Das ist im Grunde genommen auch möglich, aber im letzten Jahr habe ich mir eine negativen Eintrag bei der Schufa eingehandelt und dadurch bekomme ich kein neues Darlehen, obwohl mein Einkommen nicht schlecht aufgestellt ist (3000 netto).
    Sendet mir bitte Tipps wie ich die Finanzierung noch hinbekomme.

    Hatte zwei Angebote bekommen wo ich meine Abzahlung um ca. 30% reduzieren konnte, bei weniger Laufzeit wie vorher, aber nach der Schufaauskunft die leider abgelehnt worden sind.

    Im Voraus vielen Dank für eure Antworten.

    Mfg

    Sauerland

  2. Avatar von unex65
    unex65 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.09.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Sauerland,

    da haben Sie nicht viele Möglichkeiten.
    Es gibt meines Wissens nur eine Bank die da noch mitspielt.
    Auch ist es wichtig zu wissen was und wie hoch der negative Eintrag ist.

    Grüße aus Viersen

  3. Avatar von Thorsten
    Thorsten ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.08.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Herr Sauerland,

    wie schon woanders beantwortet:
    da werden sie kein Glück haben.
    Die einzige Bank die da mitspielen würde ich die von Essen Bank.
    Aber da rechnen sie mal mit Konditionen jenseits der 8% nom...

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Die Bank von Essen würde unter Umständen solch einen Fall begleiten, nur was soll das bringen? Die Zinsen sind dort um die 6 %, nur wenn sie eine negative Schufa haben, dann sollten sie aus meiner Sicht froh sein, wenn sie eine Bank haben wo alles läuft! Viel teurer dürfte der Zins derzeit auch nicht sein!

  5. Avatar von sauerland
    sauerland ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo,

    ich habe für die Schufaeinträge zwei Schreiben bekommen das sie erledigt sind, bekommt man dann trotzdem keinen Kredit?
    Da es bei der Finanzierung um zwei Eigentumswohnungen geht, ist es evtl. möglich, daß meine Eltern (73 und 69, die in der zweiten Wohnung wohnen und diese bei der Grundschuld mit eingetragen ist, den Kredit beantragen?

    Mfg

    Sauerland

  6. Avatar von unex65
    unex65 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.09.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Sauerland,

    jetzt habe ich folgende Fragen:

    1. können die Kaufnebenkosten aus Eigenkapital gezahlt werden?
    2. Können die Eltern die Rate für die Immobilie tragen?

    Wenn beides mit ja beantwortet werden kann, dann hätte ich evtl. eine günstige Lösung. Sonst könnten wir auch eine Finanzierung für Euch (trotz negativer SCHUFA) über die von Essen Bank darstellen.

    Grüße aus Viersen

  7. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Sauerland,

    eine Umschuldung macht nur Sinn, wenn sich die Zinskosten erheblich senken lasse. Eine Ablösung wird ihr Darlehen um die Vorfälligkeitszinsen verteuern und diese höhere Summe dann über die Bank von Essen zu finanzieren wird niemals gesund sein!

    Sollte sich bei ihnen allerdings ein Sanierungsfall herausstellen, stellt sich eine andere Situation dar, denn dann geht es ja um den Erhalt der Immobilie und dann kann die Bank von Essen die richtige Entscheidung sein. Warum ihre jetztige Bank sie ohne weiteres aus dem Darlehen lässt macht mich doch etwas stutzig!

    Wenn es tatsächlich nur um Zinsgesichtspunkte, dann sind ihre Eltern das Zünglein an der Waage, denn dann müssten die das Darlehen neu aufnehmen und die jetztige Bank ablösen, dann kann da sicherlich - so denn dann die Renten den Abtrag darstellen lassen - eine wirtschafliche Daseinsberechtigung einer Umschuldung entstehen!

    Die Diskussion um Kaufnebenkosten dürften aus einem Mißverstädnis oder einer Fehlinterpretation entstanden sein, denn diese fallen bei ihnen ja nicht an. Die Eltern können auch ohne Erwerb der Immobilie das neue Darlehen auf ihr Eigentum aufnehmen!

  8. Avatar von tivopu
    tivopu ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2010
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    53
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Lieber Herr Buhmann,

    vielen Dank für ihre Ausführungen. Mein Bruder hatte (wohlgemerkt!) ein ähnliches Problem (Bauspar-Vertrag). Dem konnte jetzt aber Abhilfe geschaffen werden. Er ist letztlich auch mit der Bank von Essen "ins Geschäft" gekommen und der Kredit wurde letztlich auch zugesagt.

    Vielen Dank nochmals in seinem Namen

  9. Avatar von sauerland
    sauerland ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo,

    ersteinmal danke für die Antworten von euch, aber ich habe noch ein paar Fragen.
    Ich hoffe ihr beantwortet die mir auch noch damit ich die Finanzierung noch gestemmt bekomme.
    Also das Angebot was ich hatte lag bei 3,56% leider ist das Angebot aber wegen meiner Schufa abgelehnt worden.
    Jetzt hat mich der Finanzmakler heute noch einmal angerufen und hat mir mitgeteilt das wir die Finazierung im Januar noch einmal in Angriff nehmen sollen, da mit der neuen Situation bei der Schufa es dann gehen müsste.

    Aber jetzt zu meinen Fragen.

    unex65
    2. Können die Eltern die Rate für die Immobilie tragen?
    Rente ca 1800,-, wie hoch dürfte die Belastung sein, wenn ich meinen Eltern jeden Monat noch 500,-€ überweise, da Sie sich den ganzen Tag um unsere Kinder kümmern.

    Wenn beides mit ja beantwortet werden kann, dann hätte ich evtl. eine günstige Lösung.
    senden Sie mir bitte Ihre Lösung als mail.

    Sonst könnten wir auch eine Finanzierung für Euch (trotz negativer SCHUFA) über die von Essen Bank darstellen.
    Wie hoch sind die Zinsen?

    [quote][noelmaxim/QUOTE]

    Sollte sich bei ihnen allerdings ein Sanierungsfall herausstellen, stellt sich eine andere Situation dar, denn dann geht es ja um den Erhalt der Immobilie und dann kann die Bank von Essen die richtige Entscheidung sein.
    Bitte ein wenig genauer.

    Wenn es tatsächlich nur um Zinsgesichtspunkte, dann sind ihre Eltern das Zünglein an der Waage, denn dann müssten die das Darlehen neu aufnehmen und die jetztige Bank ablösen, dann kann da sicherlich - so denn dann die Renten den Abtrag darstellen lassen - eine wirtschafliche Daseinsberechtigung einer Umschuldung entstehen!
    Was ist damit gemeint?

    tivopu
    Er ist letztlich auch mit der Bank von Essen "ins Geschäft" gekommen und der Kredit wurde letztlich auch zugesagt.
    Wie lange ist die Laufzeit bei deinem Bruder und zu welchem Zinssatz.

    Nochmals vielen Dank für eure rege Beteiligung an diesem Thema ich hoffe Ihr könnt mir noch weiter helfen.

    Mfg

    Sauerland

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Sauerland,

    wenn sie kündigen können und die Bank sie rauslässt, dann macht das nur Sinn, wenn ihre Eltern das Darlehen neu aufnehmen und die Bank ablösen.

    Ob ihre Eltern das Darlehen bekommen können, kann man bei einer Rente von 1800 Euro nur feststellen, wenn wir die Darlehenssumme, sowie die Kreditverpflichtungen der Eltern kennen. Eine namhafte große Bank mit Top Konditionen finanziert Rentner!!!

    Wenn ihnen die Bank gekündigt hat und sie die Immobilien behalten wollen und die Eltern nicht bereit stehen oder die Finanzierung bei denen nicht darstellbar ist, dann geht es nicht um Konditionen, dann ist es ein Sanierungsfall und dann wird die Bank von Essen rechnen müssen.

    Die Zinsen von der Bank von Essen richten sich nach verschiedenen Faktoren wie z.B. Art des Schufaeintrages, Zinsfestschreibungszeit, Auslauf, Verwendung der aufzunehmendes Darlehens, Ausserdeckungsbereich. Es wird mind. eine 6 vor dem Komma stehen, also wirklich nur interessant, wenn sie ein Sanierungsfall sind!

    Ihr beisteuern kann nur berücksichtigt werden, wenn es eine separate, abgeschlossene Wohnung gibt, woraus eine Miete erzielt werden kann und die jederzeit an Fremde vermietet werden kann, aber das scheint bei ihnen ja der Fall zu sein.

    Ohne konkrete Zahlen kann ihnen hier keiner richtig weiter helfen. Wenden sie sich bitte mit konkreten Zahlen an einen Finanzierungsmakler und dann kann ihnen geholfen werden, bzw. die richtige Empfehlung ausgesprochen werden.

  11. Avatar von Thorsten
    Thorsten ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.08.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Da bin ich aber auf die "günstige Lösung" gespannt.
    Posten Sie diese doch mal ins Forum...

    Also: bei Schufaeintrag , egal ob erledigt oder nicht, gibt es fast keine Möglichkeiten der Finanzierung.
    Schon gar keine die günstig sind, will heißen: auf dem Niveau eine "regulären" Finanzierung.

    In Frage kommen für kreditbasierte Finanzierungen die von Essen Bank und Top Baufi der Deutschen Bank(sehr eingeschränkt)

    Wer ein bischen Zeit hat und das nötige Eigenkapital (10-20%) kann innerhalb von 12-39 Monaten auch über ein Genossenschaftsmodell mit 3,75 % auf 25 Jahre fest umschulden. Bieten wir über einfachfinanzieren - Finanzierungen, Kredite, Darlehen - Start auf Anfrage an.

    Das war es dann aber auch schon. Evtl. lehnt sich die eine oder andere regionale Bank oder Sparkasse bei guten und langjährigen Kunden mal aus dem Fenster - ist aber die Ausnahme.

  12. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Ich glaube ich habe zu dem Thema alles gesagt, was es zu sagen gibt!

    Sanierungsfall keine günstige Lösung, Eltern ins Spiel - dann muss man rechnen, dann muss man unter Berücksichtigung der Vorfälligkeitszinsen die Zinssätze gegenrechnen.

    Wenn sich Sauerland nicht an einem Profi persönlich wendet, dann kann keine weiterhelfende Lösung gefunden werden, vor allem sind alle Angebote und Aussagen reine Spekulation und unseriös!

    Insbesondere dieses tolle Forum hat das nicht verdient, also wenn es konkret werden soll, dann auch konkrete Fakten auf den Tisch und die haben wir nicht und einen Apfel mit einer Birne vergleichen kann nicht unser Niveau sein!

    Ein kleiner Zusatz, die Bank von Essen finanziert sehr wohl negative Schufa, auch nicht erledigte negative Schufaeinträge.
    Nicht mein Kerngeschäft und schon gar nicht meine Zielkunden, auch weil das Prozedere viel zu aufwendig ist, aber gehen tut es ganz sicher und auch oft von vielen Finanzierungsprofis nachvollziehbar praktiziert!

  13. Avatar von Thorsten
    Thorsten ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.08.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Ich glaube ich habe zu dem Thema alles gesagt, was es zu sagen gibt!

    vor allem sind alle Angebote und Aussagen reine Spekulation und unseriös!
    Dem ersten kann ich zustimmen,
    das zweite finde ich etwas weit gegriffen. Hier pauschal alle als unseriös hinzustellen ist schon ziemlich unverschämt und schadet dem Forum.
    Zumal ich nicht den Eindruck habs das Sie hier die Instanz sind die das beurteilen kann.

  14. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Thorsten,

    zu diesem Thema bin ich dann von mir aus auch die letzte Instanz, denn wo soll die Diskussion, ohne dem Fragesteller zu nahe treten zu wollen, ohne Fakten, Daten und Zahlen hinführen?

    Ich habe mich noch nie so deutlich geäußert, bei keinem Beitrag, von mir aus kann die Diskussion ja weiter gehen, aber ich habe - wie beschrieben - zu dem Beitrag alles gesagt, was ich für sinnvoll erachte!

    Es geht hier Ziel-, und Ergebnisorientiert aus meiner Sicht nur noch voran, wenn sich Sauerland öffnet, sprich sich an einem Finanzierungsprofi mit Fakten und Daten wendet. Andernsfalls spekulieren wir gegeneinander wie wild in der Gegend rum, ob das den anderen usern weiterhilft, wage ich zu bezweifeln, denn das können wir auch per PN machen!

    Ob ich hier alle und alles als unseriös hingestellt habe, dies vor allem meinem Anspruch gerecht wird, sollen die User entscheiden, die meine Hilfe, Unterstützung und meinen Rat, auch bei weiterführenden Verhandlungen oder Fragen per Mail und PN gerne in Anspruch nehmen.

    Lieber Thorsten, dir zu Nahe getreten zu sein, wie es den Anschein hat, tut mir leid!

  15. Avatar von sauerland
    sauerland ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Also Fakten:

    Wert der Immobilie: 298000.-€
    Kreditsumme gesamt: 230000.-€

    Ablöse: 13000.-€

    Mein Einkommen: 3300.-€
    Eltern Einkommen: 1580.-€

    Aufteilung der Eigentumswohnungen:
    Wohnung 1 unten 100m²: Eltern
    Wohnung 2 oben und Dachgeschoß 165m²: mir
    Keller 100m². Grundstück 556m². 1 Garage und 1 Carport.

    Meine Schufaeinträge erledigt, Scorewert 25.

    Baulast 180000.-€ auf jede Wohnung.

    monatliche Belastung z.Z.: 1475.-€

    Gebaut 1956, komplett renoviert 1992, Dachgeschoßausbau 2004, neue Heizung 2005.

    Bei der Komplettrenovierung ist das Haus auf der ersten und zweiten Etage erneuert worden, das heißt Elektrik, Heizkörper, Sanitär, Fenster, Boden, Decken, 2 Kachelöfen usw.
    Falls noch etwas fehlt, schreibt es mir ich werde es euch dann mitteilen.

    Und nun warte ich auf konstruktive Vorschläge da ich ja anscheinend nicht die Katze aus dem Sack gelassen habe, aber man muss auch mal die User verstehen die zwar anonym sind aber trotzdem nicht sofort die Katze aus dem Sack lassen möchten.

  16. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Hallo Sauerland,

    wenn ihr Darlehen noch läuft, sollten sie mit der Schufa diese auch laufen lassen und fein bedienen.

    Sollten sie allerdings Probleme mit der Bank haben, evtl. das Darlehen gekündigt sein, dann können sie sich an mich wenden, dann geht es nicht um Verbesserung der derzeitigen Zinskonstellation, sondern um eine Sanierung und die ist bei der o.a. Bank eigentlich kein Problem, wenn es sich lediglich um eine negative Schufa handelt! Der Preis für die Sanierung ist ein Zinssatz um die 5,5 %, aber wie gesagt möglich !!!!

  17. Avatar von Thorsten
    Thorsten ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.08.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Ein Scorewert von 25 ist natürlich fatal. Da bleibt nicht anderes als die Von Essen Bank.

    Der Zinssatz liegt bei den angegebenen Daten bei 7,33% (bei vollem Provisionsverzicht 7,19%) nom.
    + 1% Tilgung
    = 1.596,- € mtl.

    Machbar ist es über die von Essen Bank - aber ob das für den Kunden Sinn macht...

    Als Geschäft ist das natürlich attraktiv. Von Essen zahlt 3% Provision, das wären immerhin 6900,- €...

  18. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Lieber Thorsten,

    eine unsägliche Diskussion die sie führen. Ich finde das nicht gut und auch nicht hilfreich bzw. informativ für den Kunden.

    Sie wiederholen in ihrem letzten Posting meine Information Bank von Essen, nun gut, kann ich noch als Bestätigung werten. Warum der Rest ihres Postings allerdings inahaltlich die Provision behandelt, erschließt sich mir nicht!

    Keiner bietet die Bank von Essen grundsätzlich an und wenn ich mich dieser Bank bedient habe, dann haben die Kunden diese Gebühr - die übrigens dem Kunden immer ersichtlich waren - gerne bezahlt, ungeachtet der Tatsache die max. Provision nie genommen zu haben.

    Ein Finanzierungsmakler unserer Klasse und mit unserem Verständnis ganzheitlicher Finanzierungsberatung, dies unter dem Aspekt Ökonomie der Fairniss wählt die Bank von Essen nur dann aus, wenn gar nichts mehr geht und in diesen Fällen sind 8.000 Euro Provisionseinnahmen, so sie denn überhaupt genommen werden das kleinere Übel gegenüber der Drittverwertbarkeit und den damit verbundenen viel größeren Kosten.
    Ich denke schon, da sollte man anders rangehen als sie es tun, denn damit werden sie der Sache nicht gerecht und schon gar nicht den Kunden, wo die Bank von Essen die letzte Rettung ist!

    Der Aufwand der betrieben werden muss, um bei der Bank von Essen einen Fall darzustellen ( wie gesagt, das sind nur Sanierungen ) steht in keinem Verhältnis zu einer normalen Finanzierungsaufbereitung! Sowohl die Zinsen der Bank - bedenken sie welche Risikomarge die einbauen müssen - als auch die Gebühr für den Berater, so sie denn maßvoll sind, sind gerechtfertigt!

    Vielleicht, so ein Eindruck könnte entstehen, würden sie den Kunden eher vor die Hunde gehen lassen oder den Fall umsonst abwickeln. Bei letzterem entschuldige ich mich, dann sind sie ein wahrer "Robin Hood", beim Sanierungsgedanken - ich betone hier ausdrücklich dass die Bank von Essen auch nicht alle finanziert - allerdings haben sie meiner Meinung nach einen Gedankenfehler oder wollen seriöse Finanzierungsmakler mit den schwarzen Schaafen in einen Topf schmeißen. Warum dem so ist, würde mich mal interessieren!

  19. Avatar von Thorsten
    Thorsten ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.08.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    1

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Ich frage mich die ganze Zeit wie man hier von einem Sanierungsfall sprechen kann.
    "Hallo,

    ich habe bei Bank nachgefragt ob, ich das Hypothekendarlehen vorzeitig kündigen kann um die niedrige Zinsphase zu nutzen."

    DAS ist es was der Kunde gemacht hat und er möchte günstiger abschließen um die niedrigen Zinsen zu nutzen.
    Das er einen Schufaeintrag hat macht ihn doch noch lange nicht zum Sanierungsfall dem man die von Essen Bank als letzte Lösung anbietet und dann auch noch mit falschen Konditionen lockt.
    Da schmeiße ich doch niemanden mit unseriösen Anbietern in einen Topf.

    Allerdings finde ich es schon sehr hilfreich für den Kunden zu erfahren wo hier die Motivation liegt die von Essen Bank anzubieten statt dem Kunden zu raten bis zum Erlöschen der Schufaeinträge "die Füße still zu halten".
    DAS wäre eine "
    ganzheitliche Finanzierungsberatung, dies unter dem Aspekt Ökonomie der Fairniss" - allerdings zugunsten des Kunden...

    Und bitte: ersparen Sie mir immer diese Anrede "Lieber Thorsten". Das insistiert Zusammenhänge die nicht existent sind.


  20. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.884
    Danke
    943

    Standard AW: Gibt`s mit einem Schufaeintrag keine Möglichkeit ein Hypothekendarlehen zubekomm

    Lieber Thorsten,

    lesen sie meine Beiträge bitte etwas genauer, ich fragte nach einem Sanierungsfall und wenn dies so wäre, dann wäre ( erkennen sie den Kunjunktiv nicht nur jetzt sondern in alle meinen Beiträgen, lesen sie noch mal jeden Beitrag genau nach ) meine Aussage, wie ja auch von ihnen bestätigt, eine gute Lösung!
    Nun da ja hier auch viele User sich an anderen Beiträgen informieren wollen, halte ich es für sinnvoll sich auch allgemein zu halten, insbesondere wenn es Fragen gibt, die an sich nicht den Kern der Intension erkennen lassen.
    Wohl auch Sauerland dürfte ohne die Informationen hier bekannt sein, dass er mit einer negativen Schufa nicht die große Auswahl hat und ohne ihn in irgendeiner Form meiner Antworten zu nahe getreten zu sein - im Gegensatz zu ihnen scheinbar - kann der Sanierungsfall doch ansatzweise bei ihm anstehen. Wenn nicht, dann gibt es doch eine klare Aussage in meinen Postings, da bleiben wo er ist, fleißig bezahlen und Ball flach halten!

    Dass sie in meinen Postings ein Abwerben aus einer sicheren Finanzierung in eine teure, artfremde Finanzierung erkennen, zeigt leider wie oberflächlich sie hier zu agieren erscheinen und das ist beileibe diesem tollen, wohl besten Informationsforum auf dem Themengebiet, nicht dienlich!

    Ihnen freundlich durch eine liebe Anrede wie "lieber" doch eine ellitäre Aussage zu entlocken, die mir zeigen soll, dass sie durchaus sich argumentativ äussern zu können, gibt mir Hoffnung, dass sie erkennen, wovon dieses tolle Forum lebt. Ich wünsche mir, sie tragen ihren Beitrag dazu bei und bekommen Anerkennung in Form von Danksagungen!

Ähnliche Themen

  1. Welcher Kreditvergeber gibt einem eine Chance?

    Von derjochen im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2019, 18:03
  2. Gibt es Kreditkarten mit einem Verfügungsrahmen ohne Limit?

    Von Piggy im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 16:38
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:45
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 11:36
  5. Gibt es den Dispokredit nur mit einem Vertrag?

    Von OlafSch im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 08:40
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz