Oelsand ind Alberta/Kanada

3Antworten
  1. Avatar von Guest
    Guest

    Standard Oelsand ind Alberta/Kanada

    Guten Abend
    Ich lese in diesem Forum schon seit längerer Zeit. Ich finde, dass hier sehr viel Wissen vermittelt wird. Ich habe mich in letzter Zeit mit dem
    Thema Oel - insbesondere Oelsand in Kanada beschäftigt - und denke,
    dass ich in einer Grössenordnung von ca. CHF 20.000.-- in eine (oder
    mehrere) Aktie investieren möchte.
    Ich habe folgende Firmen angeschaut:

    Suncor Energy SU
    Integrierter Energiekonzern. 11 Mia Barrel Bitumen.

    Canadian Natural Resources CNQ
    Landesweit Aktiv. 8 Mia Barrel Bitumen.

    Nexen NXY
    Hält Anteile an Syncrude (Petrol China im Spiel)

    Canadian Oil Sands Trust COS.UN
    Hält ca. 40% an Syncrude

    Teck Cominco TEK.MVA
    Bergbau, Zink, Kupfer. Hat aber 15% am Projekt Fort Hills gekauft.

    Western Oil Sands WTO
    Besitzt 20% am Athabasca-Projekt (Shell 60%, Chevron 20%)

    OPTI Canada OPC
    Entwicklung Lonk-Lake-Oelsandlager mit Nexen

    UTS Energy UTS
    Beteiligung am Fort-Hills-Projekt (2.8 Mia Barrel Bitumen)

    Husky Energy HSE
    Kenne ich nicht

    Synenco Energy SYN
    Kenne ich nicht

    Dann gibt es noch den Pipelinebauer Enbridge ENB, dessen Aktie im Mai
    2005 von 65 auf 35 C$ gefallen ist. Sie bauen aber einen neue Pipeline in
    Alberte.

    Ich tendiere auf den Canadian Oil Sands Trust - bin aber für allfällige
    Tips sehr dankbar und grüsse freundlich.

    Traveller

  2. Avatar von Ali
    Ali

    Standard

    hoi Traveler

    Handelst du dir da kein klumpen risiko ein mit all den oellastigen titeln ?

    Aber ich will dir nicht im wege stehen.

    bis bald.............

  3. Avatar von cybercrash
    cybercrash ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    22.02.2005
    Beiträge
    2.569
    Danke
    0

    Standard erste Wahl

    Interessante Liste

    Mir ist nur der oberste Wert Suncor ein Begriff, handelbar an der US-Börse unter (SU) oder Frankfurt unter (SRE) oder Toronto mit höheren Spesen und Handel in Can$. Intensiver Handel gute Volumen, reagiert volatil auf Ölpreisschwankungen und Politkrisen, erholt sich aber auch immer wieder. Hab einige Mühe ein zutreffendes PE aufzutreiben.

    Ist nie billig zu erwerben, hätte ich nie abgeben sollen. Info ist etwas dürftig, Produktion ist aber solid und ein Ölpreis von 59$/Barrel erlaubt profitable Bewirtschaftung. Ölproduktion aus Ölsanden ist allerdings viel aufwändiger und kostenintensiver als aus anderen Ölquellen.

    Bevorzuge einen Einzelwert gegenüber Fonds oder Trust ect.

  4. Avatar von Guest
    Guest

    Standard Danke für Tips. Kein Klumpenrisiko.

    Zitat Zitat von Ali
    hoi Traveler

    Handelst du dir da kein klumpen risiko ein mit all den oellastigen titeln ?

    Aber ich will dir nicht im wege stehen.

    bis bald.............
    Hi Ali

    Ich bin relativ breit gestreut (Roche 184/Internap IIP 0.40/Coeur d'Alene 3.40). Klumpen hab ich auch nicht gern. Wenn der Oelpreis über 60 bleibt
    (und das glaube ich eigentlich) dann wird Oelsand sehr interessant.
    Von der Schlacke des Bitumen wird die Firma Titanum Corp Titan und
    Zirkon produzieren.

    Gruss Traveller

Ähnliche Themen

  1. Kanada Zocks

    Von Cupra im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 19:34
  2. Kasachstan; Kanada des Osten!

    Von Karat im Forum Währungen - Zertifikate - Derivate
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 06:19

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz