Wie bin ich bei einer Probefahrt versichert?

3Antworten
  1. Avatar von Bolero2011
    Bolero2011

    Standard Wie bin ich bei einer Probefahrt versichert?

    Also, es geht gar nicht um mich, sondern um den Sohn meiner Lebensgefährtin. Er schaut sich gerade nach einem Auto um und hat deshalb schon einige Probefahrten hinter sich gebracht. Bei einer dieser Fahrten ist ihm ein kleines Malheur passiert. Beim Zurücksetzen hat er einen Blumenkübel angetitscht und es ist eine kleine Delle entstanden. Es handelt sich um ein Privatfahrzeug und der Eigentümer möchte von uns nun gerne diesen Schaden erstattet haben. Logischerweise hat der junge Mann natürlich noch gar keine Versicherung und wir müssten den Schaden jetzt aus unserer Tasche bezahlen. Ist es so, dass bei einer privaten Probefahrt kein Versicherungsschutz besteht? Oder können wir unsere Privathaftpflicht dafür anfragen?

  2. Avatar von Bolitho
    Bolitho ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    13.09.2010
    Ort
    Stade / Hamburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    278

    Standard AW: Wie bin ich bei einer Probefahrt versichert?

    Die Privathaftpflicht zahlt nicht.

    Wer den Schaden trägt, hängt von der Vereinbarung ab. Ist Haftungsausschluss vereinbart worden, trägt der Verkäufer den Schaden. Falls nicht, ist der Käufer für den schaden verantwortlich. Ist, wie üblich, nichts vereinbart, kommt auch der potenzielle Käufer für den Schaden auf. Einige Richter haben aber bei leichter Fahrlässigkeit auch schon mal einen stillschweigenden Haftungsausschluss erkannt.

  3. Avatar von neutraler Tippgeber
    neutraler Tippgeber

    Standard AW: Wie bin ich bei einer Probefahrt versichert?

    Hallo Bolero2011,

    nein, der Schaden wird nicht von einer Privat Haftpflícht gedeckt.

    Hier greift die Benzinklausel!

    Der Schaden am Auto wird nur über die KFZ-Vollkasko des KFZ-Halters reguliert. Natürlich nur, wenn dafür auch Deckung besteht (Fremdfahrer).

    Viele Grüße
    Alexander Irmscher

  4. Avatar von Bolitho
    Bolitho ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    13.09.2010
    Ort
    Stade / Hamburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    278

    Standard AW: Wie bin ich bei einer Probefahrt versichert?

    Zitat Zitat von IRMSCHER FINANZ
    Der Schaden wird über die KFZ-Versicherung des KFZ-Halters reguliert. Natürlich nur, wenn dafür auch Deckung besteht (Fremdfahrer).
    Ja, wenn die Versicherung zahlt, erfolgt eine Hochstufung. Und die Mehrkosten für die Hochstufung in der Versicherung sind im Zweifel vom Schadensverursacher zu tragen. Je nachdem was vereinbart worden ist, wie oben beschrieben.

Ähnliche Themen

  1. Trotz mindestalter 25 Versichert?

    Von Vali im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2019, 18:11
  2. Wer versichert mich in der Pflegepflichtversicherung?

    Von Hilfesuchender im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2017, 21:08
  3. Wie versichert im europäischen Ausland bei Reise?

    Von Lenawords im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 09:47
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 11:37
  5. Wer haftet bei einem Unfall während einer Probefahrt?

    Von caveman im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 09:46

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz