Bausparvertrag Sollzins

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von Spessartraeuber
    Spessartraeuber ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    26.01.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    8

    Standard Bausparvertrag Sollzins

    Hallo eine kurze und einfach Frage

    Wird der angegebene Sollzins in einem Bausparvertrag für das Darlehn oder die Gesamte Bausparsumme fällig?

    Mit freundlichen Grüßen
    der Spessarträuber

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.237
    Danke
    1026

    Standard AW: Bausparvertrag Sollzins

    Hallo Spessarträuber,

    selbstverständlich wird der Sollzins nur auf das Bauspardarlehen nach Zuteilung fällig, denn die Differenz zur Bausparsumme ergibt das Bausparguthaben und das müssen sie ja nicht zurück zahlen, denn das ist ja ihr eigenes Geld, quasi ihr Eigenkapital.

    Was anderes ist bei eine Zwischenfinanzierung, dann ist der Bausparvertrag noch nicht zugeteilt, dann müssen sie bis zur Zuteilung auch Zinsen auf ihr Guthaben zahlen!

  3. Avatar von Spessartraeuber
    Spessartraeuber ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    26.01.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    8

    Standard AW: Bausparvertrag Sollzins

    Danke für die Schnelle Antwort
    Davon bin ich auch ausgegangen wollte nur auf Nummer sicher gehen.

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.237
    Danke
    1026

    Standard AW: Bausparvertrag Sollzins

    Wie hoch ist denn das Bauspardarlehen, welchen Zins haben sie und bei welcher Bausparkasse ?

  5. Avatar von Spessartraeuber
    Spessartraeuber ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    26.01.2012
    Beiträge
    62
    Danke
    8

    Standard AW: Bausparvertrag Sollzins

    LBS
    Akutelle Bausparsumme 10000€
    1% Verzinsung
    1,95% Darlehnszins bei 8%o Tilgung im Monat
    ca. mit 1000 bespart.
    7 Jahre laufzeit
    minsumme 40%

    Ist zwar nicht Sonderlich Attraktiv aber ich werde ihn als Grundlage für einen evtl. Hausbau Grundstückskauf etc behalten.
    Mir ist schon klar das dieser BSV nur Sinnvoll ist wenn man das Darlehn in Anspruch nimmt.
    Denn bei 1% Verzinsung kann ich das Geld auch unters Kopfkissen legen.


    Ich hatte die Frage zum Sollzins gestellt da ich mal Durchrechnen wollte
    welche Form des Vermögensaufbaues für mich am Sinnvollsten ist wenn man in 5-10 Jahren ein Haus bauen oder Kaufen möchte.

    Also eine Kosten Nutzen Rechnung aufstellen.
    Welche Verzinsung erhalte ich, wenn ich das Geld in einer anderen Form sicher Anlege
    und wie hoch müssten dann die Dahrlenszinsen in 5-10 Jahren sein damit sich ein BSV rentiert.
    Im Klartext möchte ich mir die Frage beantworten können: Rentiert es sich für mich mir einen günstigen Darlenhszins zu erkaufen?

Ähnliche Themen

  1. Bausparvertrag für Kinder sinnvoll mit günstigem Sollzins?

    Von Martin79HN im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.01.2020, 18:10
  2. Sollzins zu hoch?

    Von mils89 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2019, 10:41
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 12:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 12:53
  5. Bausparvertrag

    Von harri770 im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 09:43