PKV oder GKV

+ Antworten
1Antworten
  1. Avatar von silvergirl
    silvergirl ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    04.02.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard PKV oder GKV

    Hallo erstmal,
    ich habe mich gerade erst angemeldet um mir mal ein paar tipps geben zu lassen.
    Meine Situation:
    ich bin seit meinem 8. Lebensjahr bei der Central privatversichert. Jetzt, mit 25, fange ich nach meinem Studium am 01.03.2012 zu arbeiten (unbefristet) und steige mit einem Gehalt über der Beitragsbemessungsgrenze ein. Ich könnte also, wenn ich richtig informiert bin, privatversichert bleiben...
    Meine Frage:
    Ist die PKV weiterhin sinnvoll? Da es mein erster richtiger Job ist, habe ich ein paar Bedenken, was passieren würde wenn der Job doch nix is oder was ist wenn ich schwanger werde oder ähnliches? als frau muss man das ja, auch wenn es bisher nicht geplant ist, immer im hinterkopf behalten.
    Und: Wenn ich in der PKV bleibe, ist es dann auch sinnvoll bei der Central zu bleiben, weil ich dort schon so lange versichert bin? Leider lese ich immer wieder negative Schlagzeilen über diese...Es wäre natürlich am einfachsten. Ich müsste nur meinen "Betreuer" bei der Central anrufen und er ändert meinen Tarif vom Studententarif in irgendeinen neuen (hab mich leider noch nicht so genau informiert, da ich letzte woche erst unterschrieben habe).

    Kann mir jemand weiterhelfen? Und wenn wir schonmal dabei sind, was brauche ich noch für Versicherungen zum Berufseinstieg?

    Vielen Dank vorab und freundliche Grüße
    silvergirl

  2. Avatar von Peter Wolnitza
    Peter Wolnitza ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    14.04.2011
    Ort
    Nidderau
    Beiträge
    227
    Danke
    57

    Standard AW: PKV oder GKV

    Hallo,

    zunächst einmal: Auch wenn Sie aufgrund Ihrer Historie dem System der PKV zuzurechnen sind, haben Sie jetzt die Option, in der PKV zu bleiben oder sich gesetzlich zu versichern, WENN dies Ihre erste Beschäftigung nach dem Studium ist (gehe ich jetzt mal von aus).

    Natürlich gibt es bei dieser Entscheidung so einiges zu bedenken - ein paar Punkte haben Sie selber schon angerissen: Veränderungen im Status, Veränderungen im Familienstand, Schwangerschaft, Arbeitslosigkeit etc.

    Lassen Sie sich (in Ihrem eigenen Interesse!) sehr sorgfältig bzgl. dieser Möglichkeiten beraten, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Hier spielen auch Umstände wie ein evtl. schlechterer Gesundheitszustand eine Rolle - alles Dinge, die man aus der Ferne nicht beurteilen kann.

    Ich versuche mal, zu beschreiben, wie ich das für mich "aufdröseln" würde:
    - will ich "zurück" in die GKV ? - wenn JA:
    - kann ich nur jetzt, bei Aufnahme der ersten Tätigkeit nach Studium
    - kann ich irgendwann später wieder zurück in eine (beliebige) PKV ? Ja, wenn Gehalt über JAEG und Gesundheit ok.
    - kann ich später noch, wenn ich jetzt in der PKV bleibe, zurück in die GKV
    (ja und nein, hängt von den genauen Umständen ab - Tendenz: eher Nein)

    --> jetzt GKV Versichern

    - Was passiert dann mit PKV?
    - Verlust "Alterungsrückstellungen" - wird nicht viel sein, da bisher Kindertarif und Studententarif
    - evtl. Verlust "guter Gesundheitszustand" - lässt sich über eine Anwartschaft oder einen Optionstarif verhindern

    Sonstige Versicherungen zum Berufseinstieg:
    1 Private Haftpflichtversicherung
    2 Berufsunfähigkeitsversicherung
    3 evtl. kleine Krankentagegeldversicherung, wenn gesetzlich versichert
    4 evtl. Auslandsreise-KV (bei Bedarf)

    ...mehr muss es eigentlich für den Anfang nicht sein.

    Ich hoffe, das hilft Ihnen ein kleines bischen weiter.

    Ihr "Betreuer" bei der Central wird übrigens in absehbarer Zeit ein "Strukki" von der DVAG sein! Ihre Bedenken bezgl. Central kann ich daher verstehen.

    Fröstelnde Grüße aus Hessen

Ähnliche Themen

  1. Annuitätendarlehen oder Kombikredit oder sonstige?

    Von Petar im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.11.2018, 21:22
  2. Nepp oder Risiko oder alles gut

    Von dikoin im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.07.2018, 10:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2017, 11:25
  4. basis-konto oder basis-giro oder girokonto

    Von dawdu im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2013, 09:49
  5. Sondertilgung für´s Auto oder für´s Haus? Oder beides?

    Von mehlwurmWL im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 14:54