Bauspar-Sofortdarlehen Hilfe!!!

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von metallic216
    metallic216 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Bauspar-Sofortdarlehen Hilfe!!!

    Hallo zusammen.
    Ich habe von einer Möglichkeit gehört ein s.g. Bauspar-Sofortdarlehen abzuschließen. Gegenüber einer Sicherheit (Grundschuld z.B.) wird die Bausparsumme zu Beginn des ansparens ausbezahlt. Kann mir jemand sagen wie man hier eine Laufzeit bestimmen kann? Die Rate setzt sich aus einem Zinsanteil und einer Sparsumme (monatlich) zusammen!

    Vielen Dank für die Infos.

    Gruß Sebastian

  2. Avatar von Ravemaster84
    Ravemaster84 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.07.2012
    Beiträge
    642
    Danke
    95

    Standard AW: Bauspar-Sofortdarlehen Hilfe!!!

    Guckst du hier:
    Wie funktioniert ein Bauspar- Sofortdarlehen?

    Man nimmt ein Darlehen (z.B. 100k) auf und erhält das Geld sofort. Gleichzeitig wird ein Bausparvertrag über 100k Bausparsumme geschlossen. Du zahlst Zinsen für das Darlehen aber keine Tilgung, stattdessen geht dieses Geld in den BSV als Sparleistung. Wenn der Bausparer zuteilungsreif ist, wird mit dem Bausparguthaben und dem daraus resultierenden Darlehen das zuvor geschlossene Darlehen mit 100k abgelöst.

    Dies sollte man sich persönlich errechnen lassen. Vorteil ist z.B. Zinssicherheit, Nachteil z.B. dass es (Berichten zufolge) mehr kostet. Daher ausrechnen lassen und vergleichen. Wackeln kann das Konstrukt natürlich, weil du nicht weißt wann genau der BSV zugeteilt wird. Somit hängst du evtl. in der Luft.

  3. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    787
    Danke
    91

    Standard AW: Bauspar-Sofortdarlehen Hilfe!!!

    Für was wird denn das Sofortdarlehen benötigt und vorallem in welcher Höhe?

  4. Avatar von 4Smokys
    4Smokys ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.08.2012
    Beiträge
    16
    Danke
    0

    Standard AW: Bauspar-Sofortdarlehen Hilfe!!!

    Ja wirklich H i l f e!
    Für 100 T€ bezahlst du nur Zinsen, keine Tigung und mind. 1 % in den Bausparvertrag monatlich. Hinzu kommt 1000 Euro Abschlussgebühr.
    Bei dem niedrigen Zins unbedingt ein Annuitätendarlehen mit möglichst hoher, veränderlicher, Tilgung. Meiner Meinung nach lohnt sich diese Finanzierungsvariante nicht in Niedrigzinsphasen.
    Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. BSQ Bauspar AG

    Von Frani im Forum Widerrufsjoker von Immobilien-Darlehensverträgen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2018, 15:41
  2. BSQ Bauspar AG

    Von Frani im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 23:41
  3. Bauspar-Altvertrag

    Von Leviara im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2018, 11:15
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2016, 11:53
  5. BHW Bauspar- und Darlehensvertrag

    Von petraBayern im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2015, 10:02