Thema: Anschlussfinanzierung

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Anschlussfinanzierung # 1
    Ellen49
    Ellen49 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    07.05.2013
    Guten Tag,

    mein Name ist Juergen, ich habe folgendes Problem mit einer Anschlussfinanzierung. Es geht um eine Summe von 50 000€
    zum 01.04.2014 für 15 oder 20 Jahre. Im Grundbuch steht an erster Stelle die Haspa.

    Die Haspa würde mir die Finanzierung bewilligen aber zu merkwürdigen
    Konditionen, ich müsste, um einen vernünftigen Zinssatz zu bekommen
    einen begleitenden Bausparvertrag abschliessen, was ich aber nicht möchte.
    Das bedeutet ohne Bsvertrag ist der Zinssatz 0,5-0,55% höher.

    Habe dann einen Kreditvermittler beauftragt (Baufi, Creditweb ) einige
    Banken ist die Summe zu gering, anderen bin ich zu alt. Mein Antrag blieb
    bei der Münchner Hypo hängen und wurde dann abgelehnt mit der Begründung das wir zu weit außerhalb wohnen.

    Wie bekommen wie eine vernünftige Anschlussfinanzierung?
    Folgende Daten: Immobilienwert 175 000 €, kein Reparaturstau, keine
    Konsumentenkredite, keine Negativeintragung bei der Schufa, regelmäßiges Einkommen (Rente, usw.) Rücklagen sind auch vorhanden.

    Vielleicht hat ja einer von den Fachleuten eine Lösung.
    Danke für die Hilfe im voraus.

    Tschüss

    Juergen

  2. AW: Anschlussfinanzierung # 2
    Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Beiträge
    1.783
    seit
    15.04.2013
    Wie alt bist Du denn ??

  3. AW: Anschlussfinanzierung # 3
    baufibemu
    baufibemu ist offline

    Beiträge
    33
    seit
    04.10.2012
    Und eine Alternative hat man Ihnen nicht angeboten?
    Es gibt auch für ältere Antragsteller, Banken die bereits sind zu finanzieren.
    Wer ist denn Baufi, als Kreditvermittler?
    Wenn ich das richtig verstanden habe, bestehen keine weiteren Vorlasten. Die 50.000 Euro sind das einzige Darlehen, welches besteht.
    Eine Ablehung der Finanzierung wegen der Objektlage bei der MHyp finde ich etwas merkwürdig, da man das als Kreditvermittler vorher weiß.

    Beste Grüße

  4. AW: Anschlussfinanzierung # 4
    Ellen49
    Ellen49 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    07.05.2013
    Hallo,

    danke für die schnellen Antworten. Zu Frage von "Herrmüller", ich bin
    63 Jahre alt und meine Madam 58.

    Zur Antwort von "Baufibemu"

    Baufi ist ein Kreditvermittler wie Creditweb usw. Ich glaube hinter Baufi
    steht Prohyp GmbH Stuttgart, das konnte ich aus dem Ablehnungsbescheid herauslesen den der Vermittler erhalten hat.

    Es bestehen keine weiteren Vorlasten, die benötigte Summe im nächsten
    Jahr beträgt ca. 43 000 €, welche ich auf 50 000 € aufstocken möchte,
    sonst sind die Konditionen noch schlechter.

    Tschüss

    Juergen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Anschlussfinanzierung
    Von 4Smokys im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 12:48
  2. Anschlussfinanzierung
    Von rheingeist im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 10:54
  3. Anschlussfinanzierung
    Von dennis30 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 17:22
  4. Anschlussfinanzierung
    Von 4Smokys im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 18:07
  5. Anschlussfinanzierung
    Von Keingastmehr im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 01:22

Stichworte