Hausverkauf, Finanzangebot meinerseits

3Antworten
  1. Avatar von Benefizrunner
    Benefizrunner ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.08.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Hausverkauf, Finanzangebot meinerseits

    Hallo,
    werde das gemeinsame Haus wohl nicht halten können wegen der Einbussen durch die Frühpensionierung und der anstehenden Scheidung. Nun möchte ich der Bank einen Vorschlag unterbreiten und weis nicht, wie diese darauf reagieren wird, die meisten Bankberater und Bausparberater meinten, die Bank würde wohl schon zustimmen, aber die Spk wird wohl wegen der anderen Gesetzeslage evtl. Probleme machen. Daher frage ich mal nach, wer mit dieser Bank Erfahrungen gemacht hat.

    Wollte nämlich das Haus über einen Makler verkaufen lassen, das bestehende Bausparguthaben an die Bank auszahlen lassen und da dann wohl noch knapp 50.000 € offen wären, monatlich eine Rate von 250 € auf 10 Jahre anbieten. Würde ich die Privatinsolvenz beantragen, wären nur 150 € pfändbar, bei meiner Ex nichts. Also sollte die Bank doch froh sein, wenn sie das 3-4 fache als ihr bei einer Insolvenz zusteht bekommt. Aber sie ist ja nicht verpflichtet meinem Vorschlag zuzustimmen.

    Wie reagieren Banken so im allgemeinen? Ist es denen Wurst, da sie sowieso den Kredit abschreiben? Immerhin haben sie ja eine moralische Verpflichtung gegenüber ihren Banksparern, die wollen ja Zinsen.

    LG Benefizrunner

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.391
    Danke
    503

    Standard AW: Hausverkauf, Finanzangebot meinerseits

    Haben die Banken eine moralische Verpflichtung wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen?
    Hört sich nicht gut was Sie schreiben.
    Was ist mit einem freihändigen Verkauf der Immobilie?
    Wie hoch sind Ihre gesamten Restschulden?
    Wieviel ist die Immobilie insgesamt wert?

  3. Avatar von Benefizrunner
    Benefizrunner ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.08.2013
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Hausverkauf, Finanzangebot meinerseits

    Hallo,
    der Bank liegt nun mein Angebot vor. Letzte Woche hatte ich ein Gespräch mit meinem Sachbearbeiter und seinem Chef. Nächste Woche soll eine Entscheidung vorgelegt werden seitens der Bank. Auf alle habe ich ab nächste Woche einen neuen Sachbearbeiter, da mein alter keine Entscheidungsgewalt mehr hat. Wollen wir hoffen, dass dieser auch so umgänglich ist.

    Wie kann ich bei einem bestehenden Vertrag das Lastschriftverfahren/Einzugsermächtigung zurück ziehen? Geht das überhaupt, ohne den Vertrag zu kündigen? Wenn möchte ich dass die Bank den Kredit kündigt. Denn bis ich das Haus verkauft habe, kann ja ewig dauern. So lange kann ich ja nicht weiter meinen Dispo ausweitern, nur um bestehende Zahlungsverpflichtungen einzuhalten.

    LG Benefizrunner

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.391
    Danke
    503

    Standard AW: Hausverkauf, Finanzangebot meinerseits

    Ein Lastschrifteinzugsverfahren können Sie kündigen. Dann müssen Sie eben per Dauerauftrag die monatlichen Zahlungen leisten.

Ähnliche Themen

  1. Hausverkauf was tun?

    Von oktave im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2020, 16:13
  2. Hausverkauf! Neubau realistisch ?

    Von Gi-Ste123 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 18:36
  3. Hausverkauf- und Neukauf

    Von TomBrady im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 08:42
  4. Vorlagezwang Energiepass bei Hausverkauf!

    Von Timmie im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 15:52
  5. Hausverkauf während Zinsbindungsfrist

    Von Family im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 11:54
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz