Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

8Antworten
  1. Avatar von Pamasch
    Pamasch ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    15.03.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Unglücklich Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Hallo,

    wir haben die Möglichkeit günstig an ein sehr gutes Haus zu kommen, über Bekannte. Kaufpreis sind 110000 €, veranschlagt sind 10000 € für Renovierung/Modernisierung (einzige größere Maßnahme wäre Elektro, und das können wir selbst machen, da wir einen Elektriker in der Familie haben). Wir haben kein Eigenkapital, müssten also voll finanzieren. Zusätzlich haben wir noch Altschulden, die sich insgesamt auf ca.8000 € belaufen und in ca.2 Jahren erledigt sind. Wir waren bereits bei einer Bank und trotz all diesen negativen Punkten hat uns die Bankberaterin Hoffnung gemacht, und die Bank würde das wohl machen. Nun unser Problem. Mein Mann hat eine 6 monatige interne Weiterbildung gemacht, deshalb 6 Monate lang nur ca. 1400 € Gehalt statt normalerweise 1900 € erhalten.
    Dadurch sind leider in den letzten beiden Monaten auf den Kontoauszügen mehrere Rücklastschriften entstanden. Dabei handelte es sich aber nie um Miete, Nebenkosten oder Kreditraten. Auch wurden die offenen Lastschriften immer wieder schnellstmöglich beglichen. Diesen Monat hat er endlich wieder normal verdient, und deshalb sind unsere Kontoauszüge für März auch ok. Können uns diese verdammten Rücklastschriften einen Strich durch die Rechnung machen? Wir würden weniger an Hausrate zahlen als bisherige Kaltmiete (ich weiß, die Nebenkosten werden höher sein). Wir sind beide Vollzeit unbefristet im öffentlichen Dienst beschäftigt, haben 1 Kind, mein Mann hat netto wie gesagt ca. 1900 €, ich 1500 €, mit Kindergeld kommen wir also auf monatlich ca. 3580 €.
    Kann mir jemand die Hoffnung machen, trotz Rücklastschrifen eine Finanzierung für das Haus zu bekommen? Unser Sohn ist sehbehindert und dieses Haus mit seiner Lage wäre einfach perfekt für ihn.

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Hallo
    ja es gibt eine Möglichkeit der Vollfinanzierung mit Nebenkosten und Ablösung der EUR 8.000 - auch wenn Sie eine Rücklastschrift im Konto haben.

  3. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.842
    Danke
    192

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Eine Fremdbank könnte damit Probleme haben.
    Die Hausbank, die Euch kennt normalerweise weniger.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Hausbank klar, Fremdbank eigentlich auch.
    Natürlich muss hier auch ein leicht erhöhter Zins gezahlt werden.
    Es kommt darauf an.

  5. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.197
    Danke
    957

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Wieso muss ein leicht erhöhter Zins aufgrund der Rücklastschriften erfolgen?

    Wo unterscheidet sich die Hausbank von einer Fremdbank? In den Herauslagekriterien, also in grundsätzlichen Fragen einer Darstellbarkeit, aber ganz sicher nicht in Bezug auf Rücklastschriften.

    Eher unterscheidet sich die die Hausbank negativ von den Fremdbanken, denn denen sind diese bekannt.

    Gesamtkonstellation ist entscheidend und aus dieser lässt sich eine Darstellbarkeit ableiten, aber nicht aus der Tatsache von Rücklastschriften.

  6. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.842
    Danke
    192

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Also,
    ich hatte das tolle Erlebnis, dass ein Kreditangebot dann doch nach dem Antrag geplatzt ist, weil ich eine Zahlung an Seiler und Kollegen geleistet hatte.

    Diese Zahlung wurde als Inkassozahlung gewertet, da hat es niemand interessiert, dass es sich um einen Fehler der Telekom handelte und ich nur den berechtigten Betrag (die hatten zu viel abgebucht und ich nach Anmahnung und Fristsetzung zurückgeholt) an die natürlich sofort eingeschalteten RAs bezahlt hatte.

  7. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Ja, habe ich nun auch öfters gehört. Telekom ist sofort dabei. Haben die es denn nötig?
    Hatte auch eine Finanzierung die genehmigt war,dann ist bei der Kundin jemand verstorben und man hat kurz den Überblick verloren. Telekom nicht gezahlt. Dann ging es hier sofort zum Bayerischen Inkassodienst. Und Schufa im Eimer.
    Ich konnte der Kundin dann noch helfen, doch wenn die Schufa im Eimer ist dauert es leider etwas länger bis man alles gewünschte umsetzen kann.

  8. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.197
    Danke
    957

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Da sollten wir mal die Kirche im Dorfe lassen, bis es zu einem Schufaeintrag kommt hat man im Vorfeld viele Möglichkeiten das zu verhindern, auch ein Inkassobüro wird in der Regel erst nach mehreren Schreiben eingeschaltet und die schwarzen Schaafe am Markt - z.B. unberechtigte Forderungen oder Scheinforderungen - tragen in der Schufa gar nicht ein.

    Forderungen, die zumindest vom Anbieter her bekannt sind bezahlen und im Nachgang wiederholen, aktiv sein, möglichst im Vorfeld alles schon klären. Die meisten Einträge geschehen, weil sich der Schuldner nicht kümmert und eben das will die Bank nicht sehen bzw. als Kunde haben.

  9. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.445
    Danke
    503

    Standard AW: Hausfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Klar dauert es bis zum Schufaeintrag. Doch wenn es einen Mahnbescheid - wie hier vom Bayerischen Inkasso Dienst - gibt dann wird auch anderen Auskunfteien wie Bürgel das sofort gemeldet. Und bei einer Standardfinanzierung gab dies den Ausschlag dafür dass es wegen Bürgel nicht geklappt hat.
    Die Schnelligkeit vom Mahnbescheid bis Eintrag Bürgel hat mich doch sehr gewundert, ist aber live passiert vor 2 Monaten.

Ähnliche Themen

  1. Hausfinanzierung trotz eingetragenen Bergschadenverzicht?

    Von Kapunkt im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2021, 08:27
  2. Hausfinanzierung trotz Zahlungsstörung in Schufa

    Von atari im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2020, 15:59
  3. Hausfinanzierung trotz zwei erledigten Schufaeinträge???

    Von Naddel im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 08:39
  4. Vollfinanzierung trotz Rücklastschrift

    Von Melanie W. im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 12:08
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 19:52
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz