Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

+ Antworten
10Antworten
  1. Avatar von ninbim
    ninbim ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Hallo,

    meine Partnerin (29, ca. 1800€ Netto) und Ich (32, 2200€ Netto), beide unbefristet tätig würden uns gerne eine Immobilie zulegen. Kaufpreis des Objektes ist 239.000€, plus NK kommen wir da auf ca. 265.000€. Diese 265k müssten auch finanziert werden.

    Nun ist es so, dass wir keinerlei EK haben sondern eher noch ein paar Verbindlichkeiten mitbringen. Bei meiner Freundin steht noch ein Studienkredit (Stand am 01.07.2014 ca. 15.000€, Zinssatz 4,5% variabel, 350€ Rate/Monat) und bei mir ca. 5.000€.

    KfW-Mittel sind klar, das 124 Paket würden wir in Anspruch nehmen

    Angebot der COBA (Meine Hausbank)
    Darlehen: 210.000€
    Eigenkapital: 3.000€ (Voraussetzung für die Vergabe des Darlehens)
    Zins: 3,44% / 3,49% EFF.
    Bindung: 10 Jahre
    Rate: 949,80€ / 2% Tilgung
    Rest: 160.000€ nach 10 jahren

    inklusive des KfW-Darlehen (1 Jahr Tilgungsfrei) im 1. Jahr 1.050€, ab dem 2. 1.130€

    Angebot der Sparkasse (Hausbank meiner Freundin)
    Darlehen: 215.000€ (Kein Eigenkapital vorausgesetzt)
    Zins: 3,40% / 3,45% EFF
    Bindung: 15 Jahre
    Rate: 968,00€ / 2% Tilgung
    Rest: 132.000€ nach 15. Jahren

    Soweit so gut, das Angebot der Sparkasse sieht auf den ersten Blick für mich natürlich besser aus, aber eine wirkliche Bewertung ist für mich als Laie nicht möglich. Nur, soviel, dass das eigentlich die Rate ist, die wir uns als Ziel gesetzt hatten.

    Jetzt möchten wir die Restlichen 132.000€ (ausgehend Sparkasse) gerne durch ein BSV inkl. Wohnriester absichern. Allerdings blicken wir da nicht wirklich durch und bei manchen Banken muss ich mich Fragen, ob die das überhaupt selber blicken (Sorry, wenn ich hier irgendjemand zu Nahe trete).

    Wie würde sich ein BSV inkl. Wohn-Riester auf die Monatliche Rate auswirken, wenn wir beispielsweise über die 132.000€ Zielsumme sprechen?!

    Sind Dankbar für jede Hilfe... Danke

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Hallo
    die Commerzbank hat Ihnen verbindlich eine Vollfinanzierung über dem Kaufpreis vorgeschlagen bei dem der finanzierende Part nur die Commerzbank und die KfW ist?
    Kein klassisches Nachrangdarlehen?

  3. Avatar von ninbim
    ninbim ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Es ist ein Finanzierungsvorschlag, der nach einem Termin in der Bank entstanden ist. Die COBA hatte von mir genaue Angaben über Ausgaben und Einnahmen und hat diese auch berücksichtigt. Die Restschuld des Darlehens von 160k wird nicht angesprochen bzw. es wird kein Vorschlag zur Nachfinanzierung gemacht.

    Ich möchte das ganze natürlich nach hinten raus absichern und nicht in 10 Jahren da stehen und 6% oder vielleicht mehr Zinsen zu zahlen. Das Zinsrisiko soll so gut wie möglich abgesichert werden. Allerdings sollte die Monatliche Belastung nicht 1150€ übersteigen.

    LG

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    @ninbim, ich habe gerade einen Kreditentscheider aus der Commerzbank angesprochen. Dieser sagte mir dass die Commerzbank aktuell keine Vollfinanzierungen macht mit dem Modell Bank und KfW. Sicherlich ist es etwas anderes mit dem Modell Bank und KfW und Nachrangdarlehen. Doch das Nachrangdarlehen ist erfahrungsgemäß etwas teurer.
    Somit können Sie gerne Rückmeldung geben wenn Sie eine Vollfinanzierung Bank und KfW (ohne Nachrangdarlehen) erhalten haben.

  5. Avatar von ninbim
    ninbim ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Vielleicht könnten sie mich mal aufklären was genau mit " Nachrangdarlehen" gemeint ist ?!

    Und wir haben ja auch noch das Angebot der Sparkasse, dass aus unserer Sicht besser aussieht. Zusätzlich hätte ich gerne mal eine Einschätzung, wie wir am besten das Zinsrisiko senken können nach Ablauf der Bindung.

    Man liest in diesem Zusammenhang immer von Wohn-Riester, allerdings macht die Nachträgliche Besteuerung hier sorgen...

  6. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Manche Banken finanzieren nur bis 100% notarieller Kaufpreis.
    Dann wiederrum finanzieren manche Banken davon auch noch von der Geschäftspolitik her die Kaufpreisnebenkosten.
    Grunderwerbsteuer Makler Notar. Hier kommen klassische Nachrangbanken ins Spiel die die Kaufpreisnebenkosten etwas teurer mitfinanzieren (Beispiel Hanseatic)

    Bezüglich Äpfel ist es am einfachsten viel zu tilgen und auf eine moderate Zinsanhebung zu hoffen.

    Oder nur 1% zu tilgen und dann separat einen Bausparvertrag anzusparen.

  7. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.965
    Danke
    201

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Mal eine Frage:
    Zusammen verdient Ihr 4.000 EUR Netto. Wie hoch ist denn Euer Lebensstil ?

    Mal angenommen Ihr nehmt das Sparkassenangebot und tilgt mit 5% (1.500 EUR/Monat, Tilgungswechselmöglichkeit mit vereinbaren !!), dann wäre die Finanzierung nach 15 Jahren erledigt.

    4.000 EUR - 1500 EUR Rate -400 EUR NK - 350 EUR Studienkredit =1.750 EUR für 2 Personen zum Leben......

    Hätte den Vorteil, wenn mal Nachwuchs kommt, dass dann möglichst viel schon weg ist von der Schuld.....

  8. Avatar von ninbim
    ninbim ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Naja, ist schon richtig, aber da sind ja noch andere Sachen (Versicherungen, Altersvorsorge, Handy, Autos, Beiträge etc.), so einfach ist das leider nicht...

  9. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Noch ein Hinweis: Wenn Sie eine Immobilie kaufen, ist es überlegenswert mitunter auf höhere Beiträge zur Altersvorsorge zu verzichten, da auch die eigenen Immobilie als Altersvorsorge unverzichtbar ist. Bei Abstrichen kann man dann auch an Beiträgen für eine andere Altersvorsorge diese etwas reduzieren.

  10. Avatar von Hanso
    Hanso ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    03.08.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    Guten Abend,

    Ich habe einige Fragen bzgl. einer Finanzierung für eine Immobilie und bitte um realistische und ehrliche Meinungen

    zu den Daten: Ich (25 ) und meine Lebensgefährtin (26): Netto zusammen im Monat: mind. 3400 Euro teilweise auch etwas mehr je nach dem wie viel Zuschläge, beide im Öffentlichen Dienst angestellt, unbefristeter Vertrag, jährliche Lohnsteigerung netto von ca. 100 Euro, bekommen auch 13tes Gehalt.
    Haben insgesamt 6 Bausparer gesamt 160.000 € die leider alle noch laufen und noch nicht zuteillungsreif sind, im Moment gehen da insgesamt 250 Euro drauf, bekommen VL und ich noch Riester dazu.
    Aktuell noch 2 Kredite laufen: Für ein Auto Rest: 6900€ und eine Küche: ca.3800€
    Wir planen für ein Fertighaus, mit Grund und Nebenkosten max. 350.000 Euro, 100.000 Euro würde ich bei der KFW Bank beantragen.
    Den Rest: 250.000 Euro per Darlehen finanzieren: Beleihungswert: ca. 70% (Rest ist ja wie oben erwähnt über KFW Bank)
    Wäre eine Sofortfinanzierung sinvoll, und anschließend Bausparer wenn zuteilungsreif zum tilgen verwenden?
    Max. Rate: 1400€
    Oder lieber Darlehen für die 250.000 € mit 25 Jahre Sollzinsbindung wenn möglich und 2,8% Tilgungsatz, wäre Monatliche Rate von 1143€ nach 22 Jahre Restschuld bei 0 und die Bausparer lieber für die Tilgung des KFW Darlehen verwenden?
    Wie bezahle ich den KFW Darlehen ab, habe dazu leider keine Informationen gefunden.
    Ist die Gesamte Summe realistisch?

    Vielen Dank im Vorraus für ehrliche und konstroktive Antworten

  11. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Baufi ohne EK mit BSV & Wohn-Riester

    @Hanso
    6 Bausparverträge? Was haben Sie für einen provisionsorientierten Bausparvertreter? Unglaublich.

    Ansonsten zählt KfW in den Beleihungsauslauf mit ein. Sie erhalten natürlich zinsvergünstigte Darlehensmittel als ohne KfW. Doch zurückzahlen müssen Sie
    EUR 250.000 Bank und EUR 100.000 KfW Mittel.
    Suchen Sie mal nach Nr.124 Wohneigentum und Nr.153 Energeieffizient Bauen.

    Was die Einbindung der Bausparverträge angeht, so sollte man wissen wieviel Eigenkapital vorhanden ist.
    Und wieviel Eigenkapital ist bei Ihnen vorhanden ausserhalb der Bausparverträge`?

Ähnliche Themen

  1. Baufinanzierung mit Wohn-Riester u. KfW Darlehen oder ohne Riester

    Von Alligator3007 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2020, 11:35
  2. Was tun mit Wohn Riester ohne Immobilie

    Von Minu im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2020, 09:19
  3. Wohn Riester

    Von buringha im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 13.11.2019, 12:05
  4. Wohn-Riester sinnvoll?

    Von seppel86 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 16:35
  5. Wohn-Riester

    Von Dime71 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 08:34