Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

23Antworten
  1. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Hallo zusammen,

    meine Frau und ich haben eine ETW gefunden und auch gleich bei einer Kreditvermittlungsfirma Ex...T aus Ravensburg eine Finanzierung erstellen lassen. Soweit war alles in Ordnung...

    Kaufpreis der Wohnung 300000,-

    Einkommen von mir 2800,-
    Einkommen Frau Telizeit 850,-
    +2x Kindergeld 360.-
    +Unterhalt 374,-

    Gesamt: 4384,-

    offene Kredite:
    Autofinanzierung= ca. 26000,-
    Mediamarkt ca 2.200,-

    Schufa Selbstauskunft war
    Score von mir 96.8 %
    Score Frau 95.1%


    Nach zu sage der DSL Bank zu 1.65% für 238000,- + KFW Förderungsprogramm 124 50000,- fehlten uns noch ca. 50000,- da wir eine Vollfinanzierung haben möchten da kein großes Eigenkapital verfügbar ist.

    Uns wurde die von Essen Bank empfohlen 55000,- zu 8.95% und auch zugesagt bereits alles unterschrieben.
    Wir mussten eine Risikolebensversicherung abschließen für mich und meine Frau + RSV ( die ich eigentlich gar nicht will, laut Vermittler bekommen wir das Darlehen sonst nicht ) und eine Grundschuld eintragen lassen. Die RSV steht im Vertrag wurde von mir freiwillig gewollt.


    Zudem soll ich noch einen Bausparvertrag abschließen den ich eigentlich auch nicht möchte. Als ich dies dem Finanzierungsmakler sagte wurde mir gedroht das sie die Finanzierung nur so machen ansonsten schmeißen sie die unterlagen alles in den Müll und ich soll schauen wie ich sonst an eine Finanzierung komme. Musste nun leider dem alles zustimmen da wir ja bereits beim Notar waren. Achso eine Provision von 3380,- soll ich Vermittler auch noch bezahlen, das hatte ich fast vergessen.

    Irgendwie stinkt mir das alles...

    Würde alles am liebsten Rückgängig machen...

    Kann ich die RSV kündigen? Oder wird damit auch das Darlehen gekündigt?
    Wie sieht es aus wenn ich nun den BSV wiederrufe innerhalb der Frist? kann der Makler wirklich dann noch die komplette Finanzierung zurückziehen?

    Noch sind wir nicht eingezogen und es wurde bis dato noch nicht bezahlt. Notar Termin war letzte Woche Donnerstag.


    Gruß

  2. Avatar von Aipnos
    Aipnos ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2014
    Ort
    Hennef (Sieg) NRW
    Beiträge
    189
    Danke
    38

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    tja,

    warum die "von Essen" Bank als Nachrangdarlehen und keine Hanseatic?

    Hanseatic ist günstiger, haben kein Problem bei 50 TEUR es ohne RSV zu machen (die möchten nur not. Schuldanerkenntnis).

    liegt vielleicht daran, dass die "von Essen" höhere Provision an den Vermittler zahlt

    die 1,65% bei der DSL Bank sind wahrscheinlich nur für 10 Jahre?

    und haben Sie ein Darlehensvermittlungsvertrag unterschrieben, wo es steht, dass Sie "zusätzlich" zu den Provisionen, die der Vermittler von den Banken bekommt, noch die 3380 EUR zu zahlen haben?
    (das wäre effektivzins relevant, d.h. der Vermittler musste es schon bei der Einreichung der Anträge an die Bank auch schon so offen legen, samt der Bestätigung von Ihnen, dass Sie es akzeptieren!)

    ist schon sehr interessant

  3. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Laut Vermittler wollte Hanseatic wohl nicht da unsere Schufa Score nicht ausreichend wäre.

    Nein kann mich nicht an Vermittlung Vertrag erinnern. Gab allerhand zu unterschreiben kann auch sein das es irgendwo zwischen drin lag und ich es nicht gelesen habe.

    Jupp 12 Jahre statt 10 oder so

    Sollte ich hier evetuell BaFin kontaktieren?

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    @Aipnos

    Dem ist nichts hinzu zu fügen

    @Lovesani82

    Wie können sie so etwas nur unterzeichnen, vor allem so mit sich umspringen lassen? Unfassbar!!!

    Fällt ihnen das jetzt erst alles auf? Sie haben doch Verträge unterzeichnet die zusgesagt worden sind, damit die den Notartermin wahrnehmen können, warum haben sie da nicht interveniert?

    Wenn sie keinen Darlehensvermittlungsvertrag unterzeichnet haben wo die Gebühr nicht explizit benannt wurde oder sich diese nicht zusätzlich im Darlehensvertrag benannt wurde, dann brauchen sie diese auch nicht zahlen. Sie muss dann in dem Effektivzins berücksichtigung finden und das kann sie nur, wenn die Bank von der separaten Gebühr Kenntnis hatte.

  5. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Ne leider fing das das kurz nach dem Notartermin an. hier wurde dann die Unterlagen unterschrieben. Die Zusage der Bank hatte ich nur mündlich. Keine Ahnung was mich geritten hat, ...

    Wir wollten die Wohnung und hatten bedenken das wir sonst irgendwo auf die schnelle eine Finanzierung hinbekommen.

    Ich schau mir heute nochmal die Unterlagen an die ich unterzeichnet habe ob irgendwas drauf steht von den 3380,-

    Ich würde auch gerne den Vermittler wechseln aber denke das ist im Moment nicht möglich mitten im Prozess.

  6. Avatar von Aipnos
    Aipnos ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2014
    Ort
    Hennef (Sieg) NRW
    Beiträge
    189
    Danke
    38

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    tja, sind ja 10 Jahres Konditionen bei den 12 Jahren.

    Also die Hanseatic ist da ganz entspannt, was den Score angeht.
    Die möchte aber keine Kunden, wenn Sie was negatives in der Schufa stehen haben, oder negativ erledigt Merkmal.

    Wenn Sie aber bei der DSL Bank 10-12 Jahres Zinsbindung die Konditionen bekommen haben, dann dürfte Ihre Schufascore gar nicht so schlecht sein. Ist die Schlecht, dann gibt es bei der DSL Bank saftigen Zinsaufschlag bei 10-12 Jahren, so dass es sich schon fast die 15 Jahres Kondition lohnt!

    Schauen Sie sich mal alle Unterlagen an.
    Sie müssen haben:
    - Darlehensvermittlungsvertrag (das haben Sie auf jeden Fall unterzeichnet, sonst wurde die DSL Bank / Von Essen Bank gar nicht arbeiten)
    - Kundenerstinformation (hier steht, was der Vermittler an Provision bekommt!) in der Regel ist hier eine Zahl mit %
    (dieses Schreiben braucht auch die Bank, um zu wissen, ob Sie darüber aufgeklärt worden sind)

    und wenn also in den Konditionen von der DSL Bank + Von Essen Bank, neben den Provisionen die der Vermittler bekommt (direkt von der Bank), keine weiteren zusätzlich an den Vermittler von Ihnen zu zahlede Provison (in EUR) separat ausgewiesen ist, dann brauchen Sie es auch nicht zu zahlen.

    auch wenn der Vermittler jetzt nachträglich mit einem Schreiben kommt, wo er genau stehen hat, dass Sie unterschrieben haben, dass Sie 3380 EUR an den Vermittler zahlen, dann musste er es bei den Banken angeben... und dann wurden Sie eine Zinsdifferenz bei dem nominal Zins und effektiv Zins von etwa 0,10% haben, d.h.
    1,65% nominial / 1,75% effektiv....
    wenn Sie es nicht haben, sondern nur 1,65% nominal / 1,67% effektiv dann wurde diese Gebühr nicht berücksichtig = brauchen Sie nicht zu zahlen...

  7. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Also Negativ ist bei uns in der Schufa gar nichts. Auch nicht negativ erledigt...

    könnte mir auch gut langsam vorstellen das der Vermittler das wegen der Provision bei der Von Essen Bank gemacht hat. Hier geht es Gefühlmäßig nur um Provision... RSV, Bausparvertrag...

    Ich bin der Esel der alles bezahlen darf...

    Wie sieht es den mit der RSV und dem BSV aus? kann ich die wiederrufen ohne das der Makler mir die ganzen Kredite kündigt?

  8. Avatar von Aipnos
    Aipnos ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2014
    Ort
    Hennef (Sieg) NRW
    Beiträge
    189
    Danke
    38

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Also der Makler bzw. Vermittler darf Ihnen den Kredit nicht kündigen.

    Sie haben ja ein Vertrag mit der Bank geschlossen (Darlehensvertrag)
    der Vermittler hat Sie nur dort vermittelt!!!

    jetzt zurück zum RSV: rufen Sie bei der Van Essen Bank und fragen nach.
    Ggf. ist es kein Problem die RSV aus dem Vertrag zu nehmen. Zinssatz bleibt gleich, Rate wird kleiner, da die Darlehenssumme auch kleiner wird (ohne RSV).

    Bausparvertrag:
    hier am besten die DSL Bank kontaktieren.
    Die DSL Bank gibt Zinsnachlässe, wenn man die Finanzierung mit Absicherung durch BHW Bausparvertrag macht.

    Enthält Ihr DSL Finanzierungsvertrag den BHW Nachlass = dann können Sie den Bausparvertrag nicht kündigen.

    Ist der BHW Bausparvertrag nicht an den DSL Vertrag gekoppelt = können Sie ohne weiteres kündigen, d.h. am Besten eine Widerrufschreiben direkt an BHW schicken.

  9. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Der Bausparvertrag ist nicht von der BHW sondern von der alten Leipziger. Es steht nichts von einem BSV im Vertrag.

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Die Bank von Essen besteht in der Regel auf diese Restschuldversicherung.

    Zu klären wäre ob das Darlehen bei der DSL Bank ein endfälliges Darlehen oder ein annuitätisches Darlehen mit einer Tilgung ist. Bei einem endfälligen Darlehen ist der BSV die Tilgung und entsprechend nicht zu kündigen. Hätte diese Variante aber niemals gewählt, sie ist aber zu korrigieren, so denn noch Zeit bis zum Kaufpreiszahlungstermin verbleibt.

    Zu erwähnen wäre noch, dass die Finanzierung mit der Hanseatic Bank wohl nicht zugesagt worden wäre, da diese nur max. 50.000 Euro bereit hält, 55.000 waren ja - warum auch immer - benötigt.

    Berücksichtigt man aber dass sie eine Gebühr zahlen müssen und der wendige Berater diese wohl mitfinanziert hat, hätten u.U. ohne Gebühr diese 50.000 Euro der HB ausgereicht. Andernfalls muss man sich fragen, woher sie diese weitere Gebühr sonst nehmen oder wovon zusätzlich bezahlen würden.

  11. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    55000 sind nur durch RSV nötig gewesen sonst hätten 50000 dicke gereicht.

    Bei DSL handelt sich es um ein annuitätisches Darlehen.

    Also wenn ich es richtig verstehe kann ich in diesem fall den BSV wiederrufen und der Makler kann mir und dem Darlehen gar nichts oder?

  12. Avatar von Aipnos
    Aipnos ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2014
    Ort
    Hennef (Sieg) NRW
    Beiträge
    189
    Danke
    38

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    und für den Bausparvertrag die Abschlussgebühr.

    Ist es ein BSV mit 1% oder doch eher mit 1,60% Abschlussgebühr???
    (wahrscheinlich die 1,60% Version...)

    D.h. wahrscheinlich der Vermittler hat alles mitfinanziert
    und alle Gebühren, die extra genommen werden, werden auch zu 8,95% finanziert, damit sich das alles auch schön lohnt.

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Dann ist die Bank von Essen nur aus diesen Gesichtpunkten ausgewählt worden, Provit-Provisionen-Gier!!

    Zum einen um eine zusätzliche Gebühr vereinnahmen zu können - die übrigens der Bank bekannt ist und berücksichtigt wurde und somit zu begleichen ist, so sie denn direkter Bestandteil der 55.000 Euro ist - und zum anderen um die Gebühren mitfinanzieren zu können, denn über die HB Bank hätten die 50.000 Euro nicht gereicht!

    Wie heisst denn die vermittelnde Gesellschaft?

  14. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    ja ist mit 1,6%...

    Man kotzt mich das an...
    So wird man ausgenommen wenn man keine Ahnung hat und sich auf andere verlässt

  15. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Exakt GmbH in Ravensburg

  16. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Bleiben sie ruhig, die Messe ist doch noch lange nicht gesungen! Dafür gibt es doch dieses Forum!!

    Wann sind die beiden Darlehen angenommen wurden, bzw. bestätigt worden?

  17. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Das von der DSL Bank am Montag letzte Woche und das von der Essen Bank am Freitag letzte Woche

  18. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Na sehen sie, da finden sich doch Lösungen!!

    Wann ist Kaufpreiszahlungstermin?

  19. Avatar von Sam
    Sam ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.11.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    32

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Die 14-tätige Widerrufsfrist dürfte noch nicht vorbei sein oder?? Falls nein solltest Du das Risiko abwägen (da Notarvertrag bereits unterschrieben) und gegebenfalls widerrufen und nach Alternativen suchen.
    Das hier klingt nach mafiöser Abzocke und massivem unter Druck setzen.

    Ich bin mir sicher, dass dir jemand aus diesem thread helfen kann so Du denn willst.

  20. Avatar von Lovesani82
    Lovesani82 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.04.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Immobilienfinanzierung etwas Dubios Vollfinanzierung

    Kaufpreiszahlung ist bis zum 20.05.2015

    Mit den Konditionen der DSL Bank bin ich ja zufrieden... mir geht es eigentlich nur drum den Bausparvetrag den ich nicht möchte und auch klar kommuniziert habe mir hier aufgeschwatzt wird der ist nötig weil der von der Exakt Gmbh seinen guten Ruf nicht hergibt für Geschäffte die nach her nicht funktionieren bla bla...

    Ich habe auch kein Problem mit der von essen Bank wenn es nicht anders geht solange die Zinsbindung 5 Jahre geht und ich nachher wechseln kann. Nur die RSV hier muss die wirklich sein?

Ähnliche Themen

  1. Hauskredit und selbständig (etwas lang)

    Von Delara im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.11.2018, 06:22
  2. Anfänger hat etwas Geld zur Verfügung...

    Von KingKong24 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 21:28
  3. Bin etwas irritiert! Wie Finanzierung möglich?

    Von karloooo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 18:44
  4. Habe etwas gespart und..

    Von ArndtBoser im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:58
  5. etwas Geld über

    Von klaus_harrer im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 11:42
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz