Bausparer Kündigen oder teilen.

9Antworten
  1. Avatar von Schacka77
    Schacka77 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.06.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Bausparer Kündigen oder teilen.

    Hallo da ich neu in diesem Forum bin möchte ichneuch erstmal recht herzlich Grüßen.Nun zu meiner Frage.Ich habe einen Bausparer bei Badenia über 40000 Euro ,in den bis jetzt 6000 Euro eingezahlt sind nur durch Vermögenswirksame Leistungen.Kann ich den Bausparer einfach so Kündigen ? Oder lieber teilen? Also in einen 34000 und einen 6000 Euro Bausparer? Und die 6000 Euro auszahlen lassen ?

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.398
    Danke
    503

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Ja, der Bausparvertrag kann geteilt werden. Der verbleibende Teil der Bausparsumme behält die alte Bausparnummer. So müssen Sie dann Ihrem Arbeitgeber keine neue Bausparnummer wegen weiterer Überweisung der Vermögenswirksamen Leistungen übermitteln.

  3. Avatar von Schacka77
    Schacka77 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.06.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Bekomme ich bei einer Teilung das Geld sofort ausgezahlt?

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.058
    Danke
    953

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Bei dem geteilten Bausparvertrag mit dem Guthaben erhalten sie das Geld bei Zuteilung, diese muss man errechnen lassen.

    Wenn sie keine Wohnungsbauprämien oder Arbeitnehmer Sparzulage (das ist ist nicht die Förderung die der Arbeitgeber beisteuert) bekommen haben, können sie auch kündigen. Andernfalls - so sie Prämie bekommen haben - wäre bei einer Kündigung die Prämie weg.
    Um die allgemein gültige Kündigungsfrist von einem halben Jahr zu umgehen können die auch mit einem Kündigungsabzug von je nach Bausparkasse von 1-3 % einverstanden sein, dann wird sofort ausgezahlt.

  5. Avatar von Schacka77
    Schacka77 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.06.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Vermögens Wirksame Leistungen sind Arbeitnehmer Sparzulage?

  6. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.058
    Danke
    953

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Die Arbeitnehmersparzulage ist eine staatlich gewährte Geldzulage zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer. Sie ist eine staatliche Subvention für vermögenswirksame Leistungen die der Arbeitgeberfür den Arbeitnehmer anlegt. Ein Teil kann vom Arbeitgeber kommen, ein Teil vom Arbeitnehmer, kann aber auch sein dass der Arbeitgeber alles bezahlt.

    Die Anlage durch den Arbeitgeber hat auf die Kündigung keinen Einfluss, dadurch hat sich ja das Guthaben gebildet, das können sie sich auszahlen lassen. Wenn sie aber die Prämien 9% auf die Einzahlungen - idealerweise bzw. auf maximal 470 Euro im Jahr bei Bausparen - über die Einkommenssteuererklärung beantragt haben, dann ist diese Prämie wie auch die Wohnungsbauprämie bei einer Kündigung weg, bei einer Zuteilung nicht!

  7. Avatar von Schacka77
    Schacka77 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.06.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Mein Arbeitgeber zahlt jeden Monat 40 Euro für mich als Vwl mehr ich zahle nichts. Bei der Einkommensteuer habe ich nie etwas abgesetzt oder so.Ein Vertrag wo nur Vwl gezahlt werden muss aber min. 7 Jahre laufen Oder?

  8. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    965
    Danke
    84

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Falsch.

    Der Arbeitgeber zahlt 40 EUR BRUTTO, die Du versteuerst und sozialversicherst und dann zahlst Du 40 EUR ein, wovon Du etwa 20 EUR aus dem eigenen Netto dazu zahlst.

    Wenn man dann die AN.Sparzulage nicht beantragt oder aufgrund des zu hohen Einkommens nicht bekommt, ist man durchgefallen.

    Wenn das alle verstanden hätten, gäbe es weniger "VL-Verträge".

  9. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.058
    Danke
    953

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    @brainy

    Das verwirrt doch alles! Wenn er über die Einkommenssteuer keine Arneitnehmersparzulageprämie oder per separaten Antrag Wohnungsbauprämie beantragt hat, dann hat er druch eine Kündigung erstmal nicht den Nachteil das Prämie verloren geht, darum ging es jetzt.

    Wenn der Arbeitgeber ihm brutto 40 Euro dazu gibt, die dann vom Netto in den BSV Vertrag gehen, dann hat er anteilig auch etwas eigenes dazu gegeben, aber es ging darum dass er abschätzen kann, ob er Prämie beantragt hat, darum habe ich ihm verdeutlichen wollen was die Prämie ist. Das Sparen der 40 Euro ist damit nicht gemeint, die bzw. das angesparte Guthaben aus den mtl. 40 Euro kann er sich im Zuge einer Kündigung auszahlen lassen, zu welchen Bedingungen und Nachteilen ist oben verdeutlicht wurden.

    Es ging ja auch nur um den abgeteilten - Teilung kann Sinn machen - 6000 Euro BSV mit 6000 Euro Guthaben.

  10. Avatar von kennname
    kennname ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.06.2015
    Beiträge
    26
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparer Kündigen oder teilen.

    Durch meine Erfahrungen ist das Teilen besser

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2020, 11:31
  2. Bausparverträge teilen oder einen auszahlen?

    Von KingRollo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2017, 22:16
  3. BHW BauSparvertrag - teilen und kündigen

    Von marrow im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.07.2016, 18:42
  4. BHW Bausparer Auszahlen lassen und Teilen

    Von HansDieter im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 17:57
  5. Riester kündigen? Dafür Bausparer o. Ä.?

    Von Christoph im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 18:35
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz