Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

+ Antworten
6Antworten
  1. Avatar von Fapo
    Fapo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Hallo Finanz-Forum,

    wir beabsichtigen ein Endreihenhaus BJ 1994 zu kaufen und zu modernisieren.
    Dazu würden wir gern den IFB Modernisierungskredit ( Hamburg ) sowie KFW152 in Anspruch nehmen.

    Eckdaten: Kaufpreis 101500,00 € KFW 35000,00€ IFB 15000,00€
    Erbbauzins monatlich 75,00 €( bis 2071 )

    die Kaufnebenkosten werden durch Eigenkapital finanziert.

    Zu uns: 4 köpfige Familie, beide unbefristet berufstätig, Nettoeinkommen gesamt 3800,00€

    Fragen:
    Wie sieht es mit der Machbarkeit der Finanzierung aus?
    Welche Banken finanzieren Erbpacht und gibt es dadurch schlechtere Zinssätze?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.168
    Danke
    1018

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Hallo Fapo,

    handelt es sich um ein öffentliches oder privates Erbbaurecht? Das ist für die Auswahl der Banken sehr entscheidend.

    Grundsätzlich aber wird auch privates Erbbaurecht durch einige Banken finanziert.

    Ihren Kostenplan verstehe ich nicht ganz, sie schreiben 101.500 Euro Kaufpreis und führen dann sofort Darlehen auf. Wie hoch sind die Gesamtkosten und woraus setzen die sich diese zusammen? Ich nehme man an, dass dann die KfW Mittel und die IFB Mittel abgezogen werden sollen.

  3. Avatar von Fapo
    Fapo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Hallo,

    es handelt sich hier um privates Erbbaurecht.

    Der reine Kaufpreis ist 101500,00€
    wir möchten zuzüglich über KFW die Heizung/ Fenster austauschen und über die IFB den Dachboden ausbauen.

    Insgesamt sind wir dann bei 151500€.

    Die Kaufnebenkosten von Steuer und Notar werden durch Ek abgedeckt.

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.168
    Danke
    1018

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Ist das IFB Darlehen gesichert? Frage das deshalb, weil die Landesförderbanken meist 10-15 % Eigenkapital erfodern, das haben sie ja nicht, soweit ich das überblicken kann.

    Ansonsten gäbe es durchaus Möglichkeiten, die Finanzrung darstellen zu können.

    Können sie KfW Mittel über die IFB beantragt werden? Andernfalls geht die Erstrangbank mit KfW ins Obligo, was dann nicht als fremdfinanziertes Eigenkapital - wichtig für den Beleihungsauslauf - gilt.

  5. Avatar von Fapo
    Fapo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Nein da ist noch nichts weiter gesichert.

    Wir stehen gerade vor der Entscheidung, wie wir das alles am Besten kombinieren könnten.
    Da der Dachbodenausbau zum Kinderzimmer schwer über KFW zu finanzieren ist, haben wir den IFB Kredit gefunden.
    Über die Eigenkapitalregelung in Sachen Modernisierungskredit aber bisher nichts gefunden. Wenn das der Fall ist, müssten wir wohl nur mit KFW rechnen.

  6. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.168
    Danke
    1018

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Sie können nichts mit KfW rechnen, die Gelder der KfW werden über die zu finanzierende Bank für das Erstrangdarlehen als durchleitendes Kreditinstitut beantragt, entsprechend steht diese auch im Obligo. Aus dem Beleihungswert können diese Gelder nicht gerechnet werden, in sodern wird es eine Vollfinanzierung, sollte auch die IFB die Mittel nicht zur Verfügung stellen können.

    Insbesondere weil die Renovierungs-, und Modernisierungsmaßnahmen mit finanzieren müssen, sollte insbesondere geregelt sein, ob es von der IFB Landesfödermittel geben kann und wenn ja, in welcher Höhe.

  7. Avatar von Fapo
    Fapo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.06.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung mit Erbbaurecht möglich?

    Danke für die Antworten.

Ähnliche Themen

  1. Kann man privates Erbbaurecht zu 100% beleihen?

    Von MBraun im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 14:01
  2. Baufinanzierung so möglich?

    Von Maze04 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 22:07
  3. Baufinanzierung möglich?

    Von EmJoLu im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 16:31
  4. Baufinanzierung möglich?

    Von klausdieter2000 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 06:15
  5. Baufinanzierung möglich?

    Von Instanz im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 16:59