Ist es möglich Aktien mit einer abbezahlten Immobilie zu finanzieren?

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von ridouchi
    ridouchi ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.10.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Frage Ist es möglich Aktien mit einer abbezahlten Immobilie zu finanzieren?

    Hallo zusammen,

    ich besitze eine Immobilie, die seit kurzem abbezahlt ist.
    Nun wollte ich diese Immobilie zunächst veräußern, weil ich mich gerne mal am Aktienhandel probieren würde, aber durch die 10Jahres-Regelung würde ich so viele Steuern zahlen müssen, dass ich von dem Verkauf abgesehen habe.

    Nun meine Frage ... Gibt es eine Finanzierungsform, in der ich meine Immobilie als Sicherheit einbringen kann, um damit dann Aktien kaufen zu können?
    Welcher Kredit wäre hier eurer Meinung nach am sinnvollsten oder wisst ihr vielleicht sogar einen anderen Trick, um mein Vorhaben am Aktienmarkt tätig zu werden zu realisieren?

    Liebe Grüße

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.898
    Danke
    519

    Standard AW: Ist es möglich Aktien mit einer abbezahlten Immobilie zu finanzieren?

    Es ist generell möglich bei einer eigengenutzten Immobilie bis 80% vom Verkehrswert ein Darlehen aufzunehmen für die freie Verwendung.

    Es ist kein Verwendungsnachweis von Ihnen zu liefern.

    Was machen Sie beruflich?
    Wo steht die Immobilie?
    Welchen Verkehrswert hat die Immobilie?

  3. Avatar von Alphalpha
    Alphalpha ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.12.2016
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Ist es möglich Aktien mit einer abbezahlten Immobilie zu finanzieren?

    Hallo Zusammen.
    Über diesen Beitrag habe ich in Euer Board gefunden. Stehe vor einem ähnlichen Vorhaben. Nur das es bei meiner Immobilie noch 3 jahre andauern wird, bis der letzte Euro an Tilgung geflossen ist. Das Haus selbst hat derzeit einen ungefähren Wert von 240.000€´s (Tendenz iwie seit 3 Jahren unmerklich gestiegen/gefallen, und das bei immer stärker schwindenem Wohnraum in Hamburg)
    Wie dem auch sei, ich bin nun hier , um bereits ein wenig mehr Knoff-hoff inne zu haben wenns soweit ist, statt erst auf die Optionen zu schauen, wenn in 3 Jahren alle Zahlungen getätigt sind.
    Zu meinem Fall: Ich bin mir selbst nur noch nicht zu 100% sicher, ob letztendlich der Verkauf, der Gegenwert als ein Darlehen,oder etwas komplett anderes wie Weitervermietung für mein derzeitiges Lebensmodell Sinn machen wird. Joa..und genau deswegen bin ich nun hier. Allerdings mit dem Unterschied zu ridouchi, das ich keinerlei Interesse am Börsengang oder ähnlichen Finanz-Jonglierereien habe.

  4. Avatar von Bankenmaerchen
    Bankenmaerchen

    Standard AW: Ist es möglich Aktien mit einer abbezahlten Immobilie zu finanzieren?

    Zu ridouchi möchte ich noch sagen, dass hier vlt. ein Wertpapierkredit bzw. Lombardkredit Sinn gemacht hätte!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2019, 15:37
  2. Kauf und Modernisierung einer Immobilie finanzieren

    Von DearBrother im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.05.2018, 14:28
  3. Lässt sich die Wunsch-Immobilie finanzieren?

    Von Traum_vom_Hof im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 16:33
  4. Immobilie finanzieren nach einer Insolvenz - Ideen?

    Von rumbalotte im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 10:28
  5. Kann ich meine Immobilie nur bei einer Bank finanzieren?

    Von Goldhähnchen im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:17