Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

6Antworten
  1. Avatar von Flo
    Flo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    11.04.2017
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Guten Abend,


    ich habe von der Commerzbank (Hausbank) mehrere Angebote vorliegen. Jetzt bin ich am überlegen, welches ich nehmen soll.

    Baukosten komplett: 380.000
    Eigenkapital: 130.000
    Darlehensbetrag: 250.000

    Die monatliche Rate hab ich mit 950 Euro angegeben.

    Angebot 1:

    Commerzbank: 250.000 Euro Annuitätendarlehen
    Zinssatz: 1,72%
    Laufzeit: 20 Jahre


    Hier hätte ich nach den 20 Jahren (ohne Sondertilgungen) noch ca. 80.000 Euro Restschulden (Zinszahlung 58.560 Euro)


    Angebot 2:

    Commerzbank mit Bausparer von Wüstenrot:

    1. Darlehen: 241900 2. Darlehen: 86000
    Zinssatz: 1,03% Zinssatz: 0,67
    Laufzeit: 10 Jahre Laufzeit: 10 Jahre

    Die monatliche Rate beträgt hier auch ca. 950 Euro. Das 2. Darlehen wird auf die 10 Jahre komplett getilgt und beim 1. Darlehen nur die Zinsen gezahlt.
    In dem 1. Darlehen sind 77.900 enthalten, die in den Bausparer gehen.
    Nach 10 Jahren wird dann der Bausparer zuteilungsreif. Dann haben wir noch Schulden in Höhe von 164.000. Diese werden dann zu einem Zins von max. 2% zurückgezahlt. (Kann auch niedriger sein)
    Wenn ich die ganzen Gebühren noch dazurechne spare ich nicht viel zum 1. Angebot. (Außer die Zinsen sind ziemlich hoch)
    Jedoch habe ich hier die Zinssicherheit und kann nach den 10 Jahren Sondertilgungen in beliebiger Höhe leisten.

    Was würdet ihr favorisieren? Hat jemand Erfahrung mit solchen Darlehen mit angehängten Bausparer?

    Vielen Dank schonmal

    Gruß

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.842
    Danke
    192

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Wieso wurden hier keine KFW-Darlehen mit eingeplant ?

    In welchem Bundesland lebt Ihr denn ?

  3. Avatar von Flo
    Flo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    11.04.2017
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Wir leben in Bayern

    Wir hätten noch ein Angebot mit KFW.
    Laufzeit 30 Jahre
    Zinsbindung: 10 Jahre
    Zinssatz: 1,5%
    Darlehen: 100.000
    Rate: 354 Euro

    Commerzbank: Darlehen 150.000
    Zinsbindung: 20 Jahre
    Zinssatz: 1,69
    Rate: 600 Euro

    Das Problem das ich bei der KFW sehe, ist das der Zins nur für 10 Jahre fest ist und mit der niedrigen Rate da noch eine Restschuld von 73000 Euro nach den 10 Jahren steht. (ohne Sondertilgung)
    Danach bekommt man ja kein verbilligtes Anschlussdarlehen mehr oder?

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.195
    Danke
    957

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    In Kombination mit dem F60 der Signal lassen sich die 50.000 Euro auf 16 Jahre zinssicher durchfinanzieren.

  5. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.842
    Danke
    192

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Habt ihr euch schon mal über das labo Programm informiert??

  6. Avatar von Banker
    Banker ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.03.2017
    Beiträge
    245
    Danke
    16

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Zitat Zitat von noelmaxim
    In Kombination mit dem F60 der Signal lassen sich die 50.000 Euro auf 16 Jahre zinssicher durchfinanzieren.
    Wo sind denn hier 50.000€ zum durchfinanzieren? Ich habe die leider niergends gefunden??

    Ich würde vorschlagen das zweite Angebot anzunehmen. Da hier eine gute Zinssicherheit drinsteckt und ihr euere Wunschrate habt. Wie du schon sagst sind die Kosten ähnlich und somit hast du bei annähernd gleicher Kostenkonstellation eine tolle Zinssicherheit.

  7. Avatar von Spiagei
    Spiagei ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Ort
    Waging am See
    Beiträge
    267
    Danke
    23

    Standard AW: Baufinanzierungsvergleich Commerzbank

    Hallo,

    kann mir fast nicht vorstellen, das Variante 2 günstiger sein soll. Wenn ich das richtig lese, wollt ihr den Bausparer über einen Auffüllkredit über 10 Jahre besparen. Und dann auch noch einen Wüstenrot mit 2% Darlehensgebühren.
    Ich meine ihr zahlt für 80000€ mehr für 10 Jahre Zinsen.


    Warum nicht einfach mal mit einem BSV ohne Auffüllkredit gegenrechnen. Müsste günstiger sein.

    Das würde mich jetzt selber interessieren ob sich das rechnet. Kannst du den genauen Besparungsplan, also welchen Beitrag für welches Darlehen und welcher BS Tarif. Das will ich doch mal durch mein Programm jagen.

    Gerne auch per PN.

Ähnliche Themen

  1. Angebot von Commerzbank und KSK

    Von ayntscha im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.12.2018, 17:15
  2. Bearbeitungsgebühr Commerzbank

    Von indometacin im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 11:50
  3. Baufinanzierung mit BSV(Commerzbank)???

    Von EricFlat77 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 07:41
  4. Commerzbank Überweisungsträger

    Von Armin im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:18
  5. commerzbank

    Von ole111 im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 09:26
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz