Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

5Antworten
  1. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    539
    Danke
    37

    Standard Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    Mutter: wohnt mietfrei
    Eigentümer: 2 Söhne zu je 50% einer Wohnung
    = Schenkung von Söhnen an die Mutter? (Söhne 2019 Eigentümer geworden Erbfall)

    Schenkungsfreigrenzen je Sohn an Mutter 20.000 € (erst in 7-8 Jahren überschritten)

    Die Mutter legt allerdings für neue Küche, Instandhaltungen und
    Reperaturen jeden Monat Geld zurück. Anstelle Miete bildet Sie mit kleinerem Geldbetrag Rücklagen.


    Vorteil: keine Steuern der Söhne
    Vorteil: Rücklagenbildung über die Mutter (Schenkungsfreigrenzen werden eingehalten)

    Nachteil: Einkommen der Söhne geringer

    Was meint Ihr dazu?

    Spätere Erbe von Mutter geht an beide Söhne.
    Mutter kann max. noch 5 Jahre in der WOhnung leben
    dann Pflegeheim.

    Für`s Pflegeheim ist dann trotzdem genug Geld da. (Einkommen + Reserve)

  2. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.688
    Danke
    123

    Standard AW: Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    Würde ich mal vom Steuerberater prüfen lassen - falls die Mutter eine entsprechende Miete zahlt, können die Söhne entsprechende Ausgaben/Abschreibungen von der Steuer absetzten - evtl. mehr als als Miete reinkommt/versteuert werden muss.
    (Man kann der Mutter natürlich jährlich/monatlich etwas schenken um das auszugleichen)

  3. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    539
    Danke
    37

    Standard AW: Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    Hi utopus,

    1 Sohn wohnt in Deutschland
    1 Sohn wohnt in Schweiz
    beide haben kein Interesse Gewinn somit es zu versteuern zu müssen.
    Und ob man immer durch Abschreinung minus macht ist ja ungewiss.

    Mutter lässt vielleicht auch nicht alle Renovierungen / Instandhaltungen machen.
    Deshalb die Lösung mit Unterkonto jeden Monat und da sammelt sich was an. (Ansparung über die Mutter)

    Mit dem Hintergrund, dass beide Söhne vom Vater "Großteil" geerbt haben
    ist es auch völlig OK Mutter mietfrei wohnen zu lassen.

    Mutter steht bis zum Lebensende auf eigenen Beinen und
    ist abgesichert durch eine Rente & Geldbetrag.

    Nach Pflegeheim später mal bleibt da nicht mehr viel übrig. (in 5 - 10 Jahren)

    Vermietung kommt für die beiden Söhne nur in Frage
    wenn die Mutter z.B. mal ins Pflegeheim ziehen muss.

    Dann würde man eine "Normale" Miete nehmen.

  4. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    1.005
    Danke
    84

    Standard AW: Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    Das dürfte keine Schenkung sein, sondern eine Leihe.

    Siehe b)

    https://juris.bundesgerichtshof.de/cg...13&pos=0&anz=1

  5. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    539
    Danke
    37

    Standard AW: Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    brainy: Danke für die Info.

    Ist dann aber trotzdem kein Problem von der Mutter keine Miete zu verlangen. :-)

  6. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    1.005
    Danke
    84

    Standard AW: Mutter wohnt mietfrei in der Wohnung von beiden Söhnen

    So eine Leihe wird m.E. nur dann erbschaftsteuerpflichtig, wenn testamentarisch die Überlassung verfügt wird. Dann entsteht ein Vermögensgegenstand (Vermächtnis) bzw. auf der anderen Seite eine Schuld.

Ähnliche Themen

  1. Welche der beiden Angebote ist das Bessere?

    Von Tenger im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.06.2020, 15:29
  2. Meine beiden Investmentfonds gut?

    Von kaktusbluete im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 13:01
  3. Meinungen zu den beiden DWS Fonds

    Von rafi911 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 20:34
  4. Meinung zu den beiden DWS Fonds

    Von rafi911 im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 22:04
  5. Kontoeröffnung von Minderjährigen nur mit beiden Elternteilen?

    Von Gretchen38 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 13:28
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz