Finanzierung Hauskauf

+ Antworten
18Antworten
  1. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard Finanzierung Hauskauf

    Hallo an Alle, wir haben vor ein Haus zu kaufen.

    Kaufpreis 334.000€

    55.000€ Eigenkapital

    Nebenkosten Notar ohne Markler 25.000

    Sanierung 30.000€

    Kreditsumme 322.400€

    Hier das Angebot - ist das Plausiebel?

    hier die Zusammenstellung der einzelnen Raten.

    Darlehen 1 Flex Wüstenrot 222.400 €:

    mtl. Zinszahlung 305,80 € + 514 € mtl. Tilgungsrate 9 Jahre 8 Monate ( gesamt 819,80 € ) zusätzliche Sondertilgung 3600 € p.a. Baukindergeld 10Jahre
    Gesamte Zahlungen in 9 Jahren 8 Monaten ( 116 Monate ) 131.096,80 €.

    Ab 01.10. 2029 ( Zuteilung des Bausparvertrages ) beträgt die mtl. Zins – und Tilgungsrate des Bauspardarlehens 940 € für 13 Jahre und 4 Monate.
    Gesamte Zahlungen in 13 Jahren und 4 Monaten ( 160 Monate) 149.712,46 € )

    Darlehen 2 Kfw 100.000 €:

    mtl. Belastung im ersten Jahr 62,50 € ( nur Zinsen, keine Tilgung ) , ist immer so bei Kfw – Darlehen.

    mtl. Belastung ab dem zweiten Jahr 379,52 € für 9 Jahre ( dann Ende der Zinsbindung / Restschuld Kfw 64.591,24 € )

    Nach Ende der Zinsbindung in 10 Jahren ist die monatliche Rate des Kfw – Darlehens von dem dann aktuellen Marktzins abhängig.

    Die Gesamtlaufzeit des Kfw – Darlehens beträgt 25 Jahre.

    Bei gleichbleibenden Zins des Kfw – Darlehens beträgt die Gesamtrückzahlung an die Kfw 110.050 €.

    Gesamtrückzahlungen : 390.859,26 € ( Gesamtkosten der Finanzierung 68.459,26 € wenn Kfw gleich bleibt )

    Gesamtrate aller Finanzierungsbausteine:

    882,30 € im ersten Jahr ( Kfw ist min. 1 Jahr Tilgungsfrei )

    1.199,32 € ab dem zweiten Jahr für 8 Jahre 8 Monate

    1319,52 € ab dem 9 Jar und 9 Monat für 13 Jahre und 4 Monate ( wenn Kfw gleich bleibt )

    Ab dem 24 Jahr ist nur noch die Rate des Kfw – Darlehen für weitere 2 Jahre zu Bezahlen.

  2. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.156
    Danke
    139

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Wo sind die 7600€ Unterschied zwischen Kreditsumme 330k und BSV 222,4k€ und 100k€ KfW ?

    Was mir an dem Model nicht gefallen würde: Man ist für die ganzen 25 Jahre festgelegt - was ist, wenn man doch umziehen muss/will - dann ist eine hohe Vorfälligkeit zu zahlen.
    Die ersten 5x 514€ "Tilgungsrate" gehen für Abschlussgebühr + BSV-Kontoführung der 23 Jahre drauf - und man tilgt fast die ersten 10 Jahre nur beim KfW-Kredit - und spart beim Bausparvertrag nicht wirklich viel an (schlechter Sparzins) ... ich persönlich würde eher auf einen klassischen Kredit mit 15 oder 20 Jahre Zinsbindung (in Verbindung mit KfW) gehen.

  3. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Ich habe mich in der Summe vertan. Habe es oben korrigiert. Wo ist ersichtlich wie hoch die Vorfälligkeit ist oder wie lässt sich diese berechnen?

  4. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.911
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Wie hoch die Vorfälliglkeitsentschädigung sein wird errechnet sich aus den zu dem entspr. Zeitpunkt möglichen Marktkonditionen.

    Wie sind denn Eure Familien- und Einkommensverhältnisse ? (Euer Alter, Kinder da oder geplant, wer verdient wieviel.... ??)

  5. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    sind mir zu viele bausteine. Bei einer möglichen Umschuldung kann es zu Problemen kommen

  6. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Grafische Smileys deaktivieren

  7. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Welche Probleme, und warum? Danke

  8. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Hallo GinTonic,

    was ist denn korrigiert worden?

    1) Wenn der Kaufpreis 334.000 Euro ist, die Nebenkosten 25.000 Euro, sowie die Mod und Ren 30.000 Euro betragen, dann besteht ein Finanzierungsbedarf von 334.000 Euro, wenn man 55.000 Euro Eigenkapital einsetzt.

    2) In welcher Stadt/Region (wegen Auswahl regionaler Banken) soll das Vorhaben denn umgesetzt werden?

    3) Wie hoch ist der Vorausdarlehenszinssatz und wie hoch der Bauspardarlehenszins?

  9. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Hallo Noelmaxim,

    1.) so hatte ich eigentlich auch gerechnet ...

    2.) (Thüringen)

    3.)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot 2019-10-28 at 08.44.55.jpg 
Hits:8 
Größe:147,4 KB 
ID:3620
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot 2019-10-28 at 08.45.24.jpg 
Hits:6 
Größe:180,0 KB 
ID:3621
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Screenshot 2019-10-28 at 08.47.09.jpg 
Hits:6 
Größe:115,3 KB 
ID:3622

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Zitat Zitat von GinTonic

    1.) so hatte ich eigentlich auch gerechnet ...
    Das verstehe ich nicht ganz, warum bekommen sie dann ein Finanzierungsangebot, wo sich die Summe auf 322.400 Euro beläuft?

  11. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    1) 10 Jahre Sollzinsbindung kosten 0,85 % statt 1,65 % als Vorausdarlehen, somit ist der angebotene Zinssatz der Wüstenrot viel zu teuer

    2) Schauen sie sich mal den effektiven Zinssatz auf die 2 % nach 10 Jahren an! Da steht ab 2,57 % und den haben sie mit der geringen Tilgung nicht! Da zahlt man 10 Jahre lang nur Zinsen, hat immense Kosten bezüglich Abschlussgebühr 2.224 Euro, Agio 2.568 Euro und Variantenpreis usw., um dann auf das Darlehen, wo dann endlich getilgt wird, ein effektiven Zinssatz von ab 2,57% zu akzeptieren???

    Um mal ein Vergleich zu bekommen, stelle ich mal eine Volltilgervariante dar, die sich auf 23 Jahre (wie das Vorausdarlehensmodell) erstreckt, berücksichtige dabei aber bei Berücksichtigung 100.000 Euro KfW fehlende 234.000 Euro und verwende das Baukindergeld nicht zur Tilgung, welches dann für die Tilgung Restschuld KfW nach 10 Jahren frei wäre:

    234.000,00 € / 23 Jahre fest - Volltilgung / nom. 1,67 % / eff. 1,70 % / Zins-, und Tilgungsrate 1.018,68 € / Tilgungsanteil 3,554 % / 6 Monate BZ freie Zeit / Sondertilgungsoption 5 %

    Zinskosten gesamt 48.149 Euro!

    Zinskosten bei dem Vorausdarlehen in den ersten 10 Jahren ca. 55.000 Euro, Abschlusskosten ca. 5.000 Euro und Zinskosten Bauspardarlehen 18.700 Euro.


  12. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Auch die Volltilgervariante auf 23 Jahre muss die Lösung nicht sein, sie soll lediglich aufzeigen, wie schlecht das Vorausdarlehen ist, da sich der Zinssatz des Vorausdarlehens mit einem herkömmlichen Annuitätendarlehen auch abbilden lässt und wenn man zwingend die Vorausdarlehensvariante wünscht, dann muss der Zinssatz für das Vorausdarlehen unter 1 % liegen!

  13. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Zitat Zitat von noelmaxim
    1)
    234.000,00 € / 23 Jahre fest - Volltilgung / nom. 1,67 % / eff. 1,70 % / Zins-, und Tilgungsrate 1.018,68 € / Tilgungsanteil 3,554 % / 6 Monate BZ freie Zeit / Sondertilgungsoption 5 %

    Zinskosten gesamt 48.149 Euro!

    Das klingt gut ...

    Zitat Zitat von noelmaxim

    Zinskosten bei dem Vorausdarlehen in den ersten 10 Jahren ca. 55.000 Euro, Abschlusskosten ca. 5.000 Euro und Zinskosten Bauspardarlehen 18.700 Euro.

    Das sind die Kosten in dem mir vorliegenden Angebot der Wüstenrot?

  14. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Zitat Zitat von GinTonic
    Das sind die Kosten in dem mir vorliegenden Angebot der Wüstenrot?
    Ja, so ziemlich genau sogar.

    Zu berücksichtigen gilt es - so die die unterschiedlichen Raten feststellen - dass sie dabei ja auch noch das Baukindergeld einsetzen, was ich unberücksichtigt gelassen habe.

  15. Avatar von Hilfe
    Hilfe ist offline

    Title
    Banned
    seit
    03.02.2018
    Beiträge
    798
    Danke
    46

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Zitat Zitat von GinTonic
    Welche Probleme, und warum? Danke

    bei einer möglichen umschuldung und der rangverteilung im grundbuch

  16. Avatar von GinTonic
    GinTonic ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    10.06.2017
    Beiträge
    48
    Danke
    1

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Zitat Zitat von Hilfe
    bei einer möglichen umschuldung und der rangverteilung im grundbuch
    das habe ich noch nicht verstanden, an welcher stelle kann es warum zu einer umschuldung kommen?
    und für wenn hat warum und durch welche auswirkungen die rangverteilung im grundbuch eine auswirkung oder einfluss?

  17. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Wenn für 2 Darlehen mit unterschiedlichen Zinsfestschreibungszeiten (und damit unterschiedlicher Auslaufzeiten) eine Grundschuld eingetragen ist (was bei KfW passiert) und man nun aber das zuerst auslaufende Darlehen anschlussfinanzieren will, ist man auf dem Erstranggläubiger/Grundschuldgläubiger angewiesen, da eine evtl. neue Bank den Nachrang (abgetretene, freie rangletzte Grundschuld) nicht besetzen möchte.

    GinTonic, vom Grundsatz ist das aber nicht ihr Hauptproblem, aber eben ein zusätzliches.

  18. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Wie sind den so normalerweise die Angebote der KfW wenn man den Kredit verlängern will?

  19. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.691
    Danke
    987

    Standard AW: Finanzierung Hauskauf

    Kann man nicht verlängern, die Bank nimmt den refinanzierten Kredit bei der KfW in ihre eigenen Bücher und das meist - da (wenn auch eigener) Nachrang - zu schlechten Konditionen.

Ähnliche Themen

  1. Finanzierung Hauskauf

    Von HausbauNord im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2020, 16:59
  2. Finanzierung Hauskauf

    Von muetob1986 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2020, 20:02
  3. Hauskauf Finanzierung

    Von ulmfam im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 14:37
  4. Hauskauf - Finanzierung

    Von Beckstrade im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 15:03
  5. Finanzierung Hauskauf

    Von Knirps99 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 15:36