Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

+ Antworten
25Antworten
  1. Avatar von Pauly
    Pauly ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.07.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Hallo an das Forum, bin neu hier

    Die LBS Bausparkasse macht zur Zeit ein "besonders Angebot": das Bausparguthaben (in meinem Fall ca. 10000 Euro) inkl. Bonus (ca . 1700,- Euro) plus bei Verzicht auf das Bauspardarlehen wird eine zusätzliche Abschlussgebühr von 150,- Euro ausgezahlt.

    Was ist davon zu halten? Kennt jemand die Aktion?
    Geht es hier darum, unrentable Bausparverträge los zu werden?

    Die Aktion ist befristet bis Mitte September.

    Danke Euch für alle Tipps und viele Grüße,
    Pauly

  2. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    1.999
    Danke
    218

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Ich hatte die letzten Jahre ähnliche Angebote von Wüstenrot. Bausparguthaben inkl. Bonus in einen neuen Bausparer einzuzahlen unter Beibehaltung der bisher erreichten Bewertungszahlen.

    Ich denke, das sind einfach die Versuche, die hohen Zinsen und Bonuszinsen nicht noch weiter auflaufen zu lassen und die Risiken aus den Bankbilanzen rauszubekommen. Das ganze vielleicht gleich noch garniert mit einem Neugeschäft, wo man "großzügigerweise" auf die Abschlussgebühren verzichtet oder die Bewertungszahl anrechnen lässt.
    Ob sich sowas auch für den Bausparer lohnt, ist ist sicherlich situationsabhängig. Es ist aber hauptsächlich im Interesse der Bausparkasse.

    Man darf als Bausparer nur nicht verpassen, rechtzeitig vor den 10 Jahren nach Zuteilung auf das Darlehen zu verzichten!

  3. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    So sieht es aus, eine bessere, festverzinsliche Geldanlage gibt es derzeit nicht, die LBS will diese Verträge loswerden.

    Achtet man auf:

    1) Auszahlung rechtzeitig/spätestens kurz vor 10 Jahre nach dem Erreichen der Zuteilung
    2) Guthaben (ohne Bonus) immer unter der Bausparsumme halten


    wird die Bausparkasse den BSV nach einem BGH Urteil nicht kündigen können/dürfen, hält man diese beiden Vorgaben nicht ein, kann/wird sie ihn aus wirtschaftlichen Gründen kündigen.

  4. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    3) immer brav die Regelsparrate zahlen.

  5. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Nein, es geht auch die Rate (kann höher als die Regelsparrate ausfallen), die für den Erhalt der maximalen Wohnungsbauprämie erforderlich ist.

  6. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Das ist das gleicht!

  7. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    ??? Nein, ganz und gar nicht!

  8. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    wenn du die Regelsparrate nicht zahlst könne sie dir kündigen.

  9. Avatar von Pauly
    Pauly ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.07.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Danke für Eure Kommentare. Also nehme ich das "besondere Angebot" nicht war.

    Eine Frage noch, da hab ich ich zu wenig Ahnung, der Tipp:

    Auszahlung rechtzeitig/spätestens kurz vor 10 Jahre nach dem Erreichen der Zuteilung

    was bewirkt der?

    Danke Euch!

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Von mir aus mind die Regelsparrate, erlaubt ist aber auch mehr, eben die Summe, die für den Erhalt der maximalen Wohnungsbaupramie erforderlich ist!

    ..... und ob das dem BGH standhält, standgehalten hat was du da mutmaßt, wage ich zu bezweifeln!

  11. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Zitat Zitat von Pauly
    Danke für Eure Kommentare. Also nehme ich das "besondere Angebot" nicht war.

    Eine Frage noch, da hab ich ich zu wenig Ahnung, der Tipp:

    Auszahlung rechtzeitig/spätestens kurz vor 10 Jahre nach dem Erreichen der Zuteilung

    was bewirkt der?

    Danke Euch!
    Wenn du länger wartest, können die dir den Vertrag kündigen und sogar den Bonus einbehalten!

  12. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Du must auch aufpassen der Bonus ist oft an die bedingugn gegnüpft das du auf eine Dahrlehn verzichtest. Wenn du jetzt eine Mind. Dahrlehnssummer von 2500 Euro hast und einen BSV über 20.000 must du vor erreichen der 17500 Dahrlehns summe auf dein Dahrlehn verzichten. Weil danach bekommst du ja keines mehr. Da must du mal genau deine ABBs durchlesen.

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Falsch!

    Der tatsächliche, auch restliche Darlehensanspruch ist völlig uninteressant. Theoretisch kann der 20.000 Euro Bausparvertrag bis auf 19.999.99 Euro angespart werden.

    Der Hintergrund ist ein anderer. Der Darlehensverzicht ist tatsächlich ein entscheidendes Kriterium für die Gewährung des Bonuskapitals. Sparst du nun den Vertrag auf 20.000.01 Euro an, kündigt die Bausparkasse den Vertrag (ebenso, wenn 10 Jahre seit Zuteilung rum ist einen Tag danach) und bei einem seitens der Kasse gekündigtem Vertrag kann eine Erklärung (hier Darlehensverzicht) nicht mehr abgegeben werden, da es den Vertrag nicht mehr gibt!

    Aber auch hier gilt es, die Bonusbestimmungen der jeweiligen Tarife der unterschiedlichsten Bausparkassen genau durchzulesen, insbesondere, ob der Darlehensverzicht überhaupt erklärt werden muss, da der Vertrag ggf. schon im Renditesystem läuft, dieses im Vorfeld schon profilaktisch getätigt werden kann/sollte oder gar schon ausgesprochen wurde!

  14. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Nö! Ohne Dahrlensanspruch ist kein Verzicht auf ein Dahrlen möglich! Wenn die Mindestdahrlehnssumme 2500 Euro ist sollte in einem BSV max. 17500 drin sein nicht 19999!

  15. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Kub0185, schreib was du willst, ich korrigiere das für diejenigen die es exakt haben wollen schon!!

    Du redest Quatsch und hast von der Materie ein gefährliches Halbwissen!

    Lese was ich geschrieben habe, lese wie das BGH geurteilt hat, dann hast du was gelernt!!!

  16. Avatar von kub0185
    kub0185 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    27.09.2019
    Beiträge
    451
    Danke
    24

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Na dann verlinkt mal das Urteil..

  17. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Natürlich nicht, denn wenn du dich auf die Suche, bzw. Recherche machst, wirst du dir viel aneignen und lernen, was dich dazu bringen wird, kein gefährliches Halbwissen mehr zu posten.

    Das machst du ja nicht aus böser Absicht, aber eben aus der Unwissenheit heraus!

  18. Avatar von Automatix
    Automatix ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.12.2018
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Ironie
    Sehr gut, @kub0185 und @noelmaxim.
    Ironie Ende

    Hervorragender Austausch persönlicher Befindlichkeiten, ohne zur Sache Stellung zu nehmen.

    Wäre es so schwierig gewesen, z. B. auf das Urteil XI ZR 185/16 (v. 21.02.2017), Rn. 26 zu verweisen?

  19. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Ich habe dazu gesagt, was zu sagen ist und selbstverständlich korrigiere ich falsche Aussagen oder falsche Antworten.

  20. Avatar von Pauly
    Pauly ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.07.2020
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparkasse - Angebot bei vorzeitiger Auszahlung

    Danke Euch allen. Komplizierter als gedacht so ein einfacher Bausparvertrag "fürs Volk". Aber Fallstricke gibt es ja immer, gerade bei Geldangelegenheiten.

    Grüße
    Pauly

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 09:27
  2. Bei Vorzeitiger Auszahlung, muss ich die Zinesn trotzdem zahlen???

    Von SaschijEEEh im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 07:36
  3. Verluste bei vorzeitiger Kündigung einer Lebensversicherung

    Von Galuppy01 im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 12:04
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 21:30
  5. Erfahrungen bzgl. vorzeitiger Vertragsneuordnung

    Von Gast im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 17:52