Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

4Antworten
  1. Avatar von dynamic23
    dynamic23 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    29.03.2021
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Pfeil Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

    Hallo liebes Forum,

    ich bin ganz neu hier und möchte gerne meine Gedanken mit euch teilen, in der Hoffnung, dass ihr mir einen guten Rat geben könnt.

    Ich bin selbstständig mit einem Gewerbe und stehe vor der Entscheidung in eine neue Kamera zu investieren (weil ich die Qualität meiner Leistungen erhöhen möchte).
    Es geht um einen Betrag zwischen 3.000 und 6.000 Euro.

    Die Frage die ich mir stelle ist, wie man sich in der aktuellen wirtschaftlichen Lage am besten verhält - ich kann mir gut vorstellen, dass wir inflationäre Verhältnisse oder gar eine Währungsreform in Deutschland erleben werden. Daher halte ich es für eine schlechte Idee, das Equipment via Finanzierung oder gar Leasing anzuschaffen.
    Sollten wir tatsächlich eine Währungsreform erleben und ich muss noch über Jahre Schulden abbezahlen, bleiben diese ja in ihrem Wert bestehen, während die neue Währung aber weniger wert sein könnte -> Ich werde es schwieriger haben, meine bestehenden Schulden zu tilgen.
    Außerdem läppern sich Finanzierungs- und Leasingraten ja schnell, wenn man nicht aufpasst.

    Daher ist meine Überlegung aktuell, dass ich die Kamera einfach komplett kaufe. Man liest ja immer wieder, dass Sachwerte eine halbwegs sichere Anlage für die Krise sind.
    Da sich diese Aussage ja aber auf durch die Natur oder die Mathematik limitierte Sachwerte bezieht frage ich mich, ob man das aber auch auf Kameras übertragen kann?
    Der Wertverlust über ein paar Jahre ist schon enorm, weil der technische Fortschritt so rasant ist.

    Was würdet ihr empfehlen?

    Gar nicht investieren und abwarten?
    Auf einen Schlag investieren um Schulden zu vermeiden? (Was man hat, hat man. Auch in der Krise.)
    Das Gerät leasen/finanzieren?

    Würde mich total über eure Einschätzungen freuen!

    Vielen Dank an alle.

    Liebe Grüße

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    1.615
    Danke
    90

    Standard AW: Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

    Ist eine Kamera ein Sachwert? Es ist eher ein Gebrauchsgegenstand und elektronische Geräte verlieren schnell an wert....

    Sachwerte wären z.b. Aktien

  3. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    635
    Danke
    55

    Standard AW: Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

    Wie kommst Du auf die Idee, es könnte eine Währungsreform bevorstehen? Halte ich aktuell für komplett unrealistisch. Selbst wenn eine käme, weiß kein Mensch, wie die konkrete Ausgestaltung von Schulden- und Guthabenüberträgen aussehen wird. Würde der Euro zerbrechen, würde die neue D-Mark vermutlich sogar aufwerten im Vergleich zum Resteuro. In dem Fall wäre es jetzt vorteilhafter, das Geld auf dem Konto zu lassen und erst nach dem "Crash" die Kamera zu kaufen.

    Erhöht die Kamera Dein aktuelles Einkommen in rentabler Weise? => Kamera kaufen. Alles andere ist reine Spekulation, die für Dich vorteilhaft oder unvorteilhaft ausfallen kann. Als Selbstständiger würde ich mir mehr Gedanken darüber machen, wie ich die Reichweite meiner Dienstleistung bzw. mein Einkommen jetzt erhöhen kann, statt auf wirschaftliche Extremszenarien zu spekulieren.

  4. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.563
    Danke
    120

    Standard AW: Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

    Kamera/Auto/Handy/Laptop sind meiner Meinung nach eher Konsum - und weniger eine Geldanlage.

    Viele Gegenstände verlieren nach 3 Jahren 50% und mehr von ihrem Anschaffungspreis an Wert - u.U. sinnvoll wenn man dies von der Steuer absetzen kann und damit sein Einkommen sichert/erhöht.

    Um wieviel € pro Monat/Jahr soll denn dein Einkommen durch die 3000/6000€ für die neue Kamera steigen?

    Eine Währungsreform/Eurocrash sehe ich zur Zeit auch persönlich nicht in der näheren Zukunft - eine Inflation kann natürlich kommen - dann würden aber vermutlich auch die Einkommen entsprechend steigen. Wie Guthaben/Schulden umgerechnet werden würde, wäre natürlich die Frage. (Ob sich die Leute dann noch einen Fotographen leisten können/wollen eine andere.)

    Sachwerte sind eher Aktien/Gold/Immobilien - evtl. noch Kunst/Oldtimer/Wein/...

  5. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    472
    Danke
    97

    Standard AW: Wirtschaftskrise: Jetzt in Gewerbe investieren?

    Grundsätzlich (wenn du eine Währungsreform erwartest) solltest du Schulden machen und dafür Sachwerte kaufen. Ob realistisch oder nicht, ich würde es jedenfalls nicht einfach so als extrem unwahrscheinlich abtun.

    Nach der Coronakrise werden die Finanzmärkte wieder auf die "realen Daten" schauen und wie dann der Schuldenstand von Italien, Spanien, Griechenland, Frankreich usw. sein wird, abwarten. Kommt dann antürlich auch auf EZB an und für uns alle schwer vorstellbar, weil wir es noch niemals erlebt haben. Aber vollkommen absurd ist so ein Szenario auch nicht.

    Sachwerte:

    Utopus spricht es schon an, nicht nur Gold, Immobilien und Aktien sind Sachwerte, die ihren Wert steigern. Gibt es in allen Bereichen, Autos, Uhren, Wein usw., die natürlich eigentlich Gegenstände des Konsums sind. Es gibt aber spezielle Marken/Hersteller/Designer, limitierte Auflagen z.B. im Automarkt Porsche, Edelmarken bei Uhren oder bestimmte Modelle bei Swatchuhren, Bücher usw., die wirklich auch Sachanlagen mit steigenden Werten sind.

    Das wird es im Bereich Cameras auch geben, da kenne ich mich wirklich nicht aus. Insofern wenn dann solltest du dich da informieren, ob es bei Cameras ebenfalls so spezielle Marken/Hersteller/Designer/limitierte Auflagen usw. gibt. Eine davon kann dein Einkommen erhöhen und durchaus auch eine wertsteigernde Sachanlage sein.

Ähnliche Themen

  1. Jetzt in Solarworld Aktien investieren? Was meint ihr?

    Von Marius im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2018, 18:32
  2. Bitcoins - sollte man jetzt investieren?

    Von FGFinance im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 16:26
  3. Macht es Sinn, jetzt mit dem Investieren anzufangen?

    Von fels im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 22:46
  4. Nächste Wirtschaftskrise?

    Von finanz0815 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 10:23
  5. In was könnte man jetzt investieren? Welche Anlageprodukte?

    Von Dani im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 23:11
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz