Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

+ Antworten
23Antworten
  1. Avatar von naliain
    naliain ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.07.2022
    Beiträge
    11
    Danke
    1

    Standard Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

    Guten Tag,

    wir haben eine kurze Frage zum Pfandtausch im Rahmen des Kaufs eines Hauses und wären dankbar, wenn jemand Kundiger uns etwas dazu sagen könnte.
    ...
    Ich danke Ihnen herzlichst für eine Rückmeldung!

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

    Ok, lege ich meinen Cocktail mal beiseite....

    Es ist und das habe ich auch erfragt, die Frage, ob sie den Kauf und den Verkauf parallel gestalten wollen. Wenn dies der Fall ist, wollen Sie den fehlenden Bedarf 170.000 Euro auch auf der ETW besichern??

    1) Gibt die ETW dann einen Wert her, der mit Kapitalisierung dann für die 130.000 und 170.000 Euro auch einen Auslauf von 60 % hergibt?
    2) Warum sollen völlig unnötig beide Immobilien belastet sein mit einer Valuta?
    3) Verkaufen Sie mal die ETW, sind Löschungskosten zu bezahlen. Ich unterstelle, dass sie die selbstgenutzte Immobilie länger halten werden und so wohl nie Grundschulden löschen müssen, werden.
    4) Benötigen Sie mal weiteres Kapital, ist die Vorlast Diskussion erst mal nicht zu führen, wenn Sie eine Immobilie unbelastet lassen.
    Dieser Punkt ist nicht unerheblich, denn das kann, so sie kaufen und noch nicht verkauft haben schneller kommen, als sie glauben.

    Anders gesagt, welchen Vorteil bringt die Belastung beider Immobilien, bzw. stellt sich die Frage, wollen sie die fehlende Summe auch auf der ETW belasten?

  3. Avatar von naliain
    naliain ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.07.2022
    Beiträge
    11
    Danke
    1

    Standard AW: Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

    Hallo Herr Buhmann,

    zur ersten Frage: mehr oder weniger parallel.

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.580
    Danke
    979

    Standard AW: Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

    Ok

    Eines aber noch, eine Selbstständigkeit stellt nicht zwangsläufig ein Problem dar, teilweise, so die Zahlen und die Branche passt, können die sich besser darstellen als ein Angestellter.

    Natürlich weiß ich da zu wenig, grundsätzlich aber sehe ich bei der Auswahl von rund 500 Banken in puncto Pfandtausch, Schnelligkeit einer Finanzierungszusage und der Selbstständigkeit nicht weniger Probleme, als sie jetzt mit der Sparkasse schon haben.

    Eines aber auch noch, die Tatsache, dass sie sich mit Fragen an ein Forum wenden, zeigt vom Grundsatz, dass sie eher schlecht beraten oder einfach nur schlecht durch die bisherige Bank informiert sind. An sich ja völlig ok, dafür ist solch ein Forum ja auch da, aber schön ist das nicht, wenn die derzeitige Bank sie so zurück lässt.

    Es soll ja auch ok sein, wenn beide Immobilien belastet werden, Not tut es nicht!

  5. Avatar von naliain
    naliain ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.07.2022
    Beiträge
    11
    Danke
    1

    Standard AW: Pfandtausch - zwei Banken im Grundbuch? Ist das möglich?

    Herzlichen Dank

Ähnliche Themen

  1. Zwei Teilzeitstellen möglich?

    Von BernhardW im Forum Arbeit & Beruf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2021, 22:20
  2. Zwei Blankodarlehen bei zwei Bausparverträgen möglich?

    Von blanko im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 22.04.2018, 09:42
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 16:17
  4. Studienkredit auch von ausländischen Banken möglich?

    Von Ausleser7777 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 16:05
  5. Schlechte Schufa - Eröffnung eines Girokontos bei allen Banken möglich?

    Von Marko im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 11:25