Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von rv2021
    rv2021 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.06.2021
    Ort
    München
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

    Hallo zusammen,

    kann man nach dem Kauf einer vermieteten Wohnung direkt Eigenbedarf melden, wenn man selber noch zur Miete wohnt?

    Die Eigennutzung der Eigentumswohnung ist aus meiner Sicht ein triftiger Grund.

  2. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.161
    Danke
    139

    Standard AW: Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

    Anmelden kann man den Eigenbedarf bestimmt - die Frage ist natürlich, wieviel Kündigungsfrist der Mieter hat - und ob er in dieser Zeit eine neue Wohnung findet ... neben den anderen sozialen Aspekten (Kinder/Behinderung/etc.) - und wie der Mieter reagiert und man im Zweifel später eine stark renovierungsbedürftige vollgemüllte Wohnung vorfindet ... der nackte Mann hat keine Taschen.

    Möglicherweise kann man dem Mieter natürlich eine Abfindung anbieten, damit dieser früher/schneller auszieht - und man muss natürlich auch selber in die Wohnung einziehen.

  3. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    737
    Danke
    118

    Standard AW: Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

    Ja, kannst du... es gibt bestimmte Kündigungsfristen, aber die kenne ich jetzt nicht aus dem Kopf... findest du sicher irgendwo im Internet... 3 bis 12 Monate glaube ich je nach Mietdauer.

    Wenn der Mieter nicht zu diesem Termin auszieht, dann musst du Klage einreichen.

    Der beste Weg ist immer dich mit dem Mieter zu einigen. Die einzige Möglichkeit bei der eine Eigenbedarfskündigung nicht zulässig ist, ist bei extremen sozialen Härtefällen. Also, z.B. ein Familie hat ein behindertes Kind, diese findet keine andere Wohnung und müsste z.B. in eine ganz andere Stadt umziehen. Wenn es für das behinderte Kind aber wichtig ist, dass sich das soziale Umfeld nicht zu stark ändert, dann könnte ein Gericht sagen, dass Eigenbedarf unzulässig ist. Aber das sind sehr, sehr seltene Fälle mit sehr extremen Beispielen. Grundsätzlich ist Privateigentum im Grundgesetz geschützt und dein Recht dieses zu nutzen.

  4. Avatar von drake
    drake ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.08.2022
    Beiträge
    8
    Danke
    0

    Standard AW: Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

    ja, ist definitiv ein triftiger grund für eine eigenbedarfanmeldung. wenn du eine rechtsschutzversicherung hast, dann ziehe doch mal eine anwaltskanzlei mit schwerpunkt auf Immobilienrecht zu rate um auf nummer sicher zu gehen. eventuell kannst du mit den mietern auch ins gespräch kommen? ich schätze mal, dass diese dann mindestens 3monate kündigungsfrist haben, weiß es aber nicht mit absoluter sicherheit.

  5. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.330
    Danke
    98

    Standard AW: Eigenbedarf nach Wohnungskauf melden

    Den Eigenbedarf kann man erst verfolgen, wenn man auch im Grundbuch eingetragen ist.
    Zwischen Kauf und Eintragung können schnell mal 12 Monate vergehen.

Ähnliche Themen

  1. Wohnungskauf nach Privatinsolvenz

    Von John-Doe im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2020, 13:52
  2. Steuererklaerung nach Wohnungskauf

    Von Shell im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2020, 08:50
  3. Wohnriester? Eigenbedarf und Nachzahlungen bei Renteneintritt?

    Von Finanztina1 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 19:45
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 14:50
  5. Gewerblicher Einkauf + Eigenbedarf

    Von Mario87 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 00:38