Etf Renditedreieck erklärung bitte

+ Antworten
5Antworten
  1. Avatar von Finanzstar
    Finanzstar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.09.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Hi!

    Kann mir jemand erklären warum ich etwas anderes raus bekomme wenn och selber den die durchschnittsrendite ausrechne.?

    Denn wenn ich ganz nach oben rechts schaue und die renditen von den einzeljahrwn 2020 und 2021 zusammen zähle und durch zwei teile müsste für die durchschnittsrendite in den beiden jahren (2020-2021) ja eigentlich 18,45% eingetragen sein. Doch dort steht 17,8%


    Kann mir das jemand erklären?

    Mit freundlichen Grüßen

    Finanzanfänger
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  


  2. Avatar von Dante
    Dante ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.06.2019
    Beiträge
    385
    Danke
    21

    Standard AW: Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Du hast die kalkulatorische Gebühr von 2% p.a. vergessen, welche in der Blase stehen. Danach kommst du auf die 17,8%.

  3. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    672
    Danke
    55

    Standard AW: Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Zitat Zitat von Finanzstar
    Denn wenn ich ganz nach oben rechts schaue und die renditen von den einzeljahrwn 2020 und 2021 zusammen zähle und durch zwei teile müsste für die durchschnittsrendite in den beiden jahren (2020-2021) ja eigentlich 18,45% eingetragen sein. Doch dort steht 17,8%
    Du kannst Prozentwerte auch nicht einfach addieren und davon den (arithmetischen) Mittelwert nehmen. Korrekte Ergebnisse liefert hier das geometrische Mittel.

    Beispiel: Der Markt steigt zunächst um 10% und 20%, fällt dann um 10%. Der normale Mittelwert ergibt einen Zuwachsfaktor von (1,1 + 1,2 + 0,9)/3 = 1,0667, also eine durchschnittliche Rendite von ca. 6,67% pro Jahr. Der reale Gewinn liegt, ermittelbar über das geometrische Mittel, aber nur bei (1,1 * 1,2 * 0,9)^(1/3) = 1,0591.

    Je mehr Werte in die Rechnung einfließen und je größer die prozentualen Schwankungen, desto größer kann die Abweichung werden.

  4. Avatar von Finanzstar
    Finanzstar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.09.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Die 0,2% p.a sind ja schon einberechnet. Das habe ich auch schon berücksichtigt.
    Der weg von Cici scheint wohl die lösung zu sein
    Aber danke dir trotzdem für die schnelle antwort

  5. Avatar von Finanzstar
    Finanzstar ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.09.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Danke Cici


    Bin ein echter Matheversager aber gib mir echt mühe etwas mehr zu verstehen. Da Finanzen wichitg sind und ich auch anderen leiten weiterhelfen will im thema finanzen. Da ich nicht quatsch erzählen will möchte ich alles verstehen. Danke dir . Mit deiner Antwort konnte ich jetzt echt verstehen wies funktioniert. Danke dir vielmals

  6. Avatar von Dante
    Dante ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.06.2019
    Beiträge
    385
    Danke
    21

    Standard AW: Etf Renditedreieck erklärung bitte

    Zitat Zitat von Finanzstar
    Die 0,2% p.a sind ja schon einberechnet. Das habe ich auch schon berücksichtigt.
    Stimmt, ich hab mich gestern Abend vertan und mit 2% statt 0,2% gerechnet.

Ähnliche Themen

  1. Erklärung der Gewinnberechnung bei ETF.

    Von PDM im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2022, 12:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2018, 09:53
  3. Tages- und Termingeldhandel - genaue Erklärung

    Von Harry677 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2015, 21:33
  4. Fahrtkosten Freibetrag - Bitte um Erklärung

    Von Helgomat im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 14:52
  5. Erklärung von Begriffen aus der Altersvorsorge

    Von Soundhouse im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 12:24