Tagegeld ING Bank

+ Antworten
31Antworten
  1. Avatar von joshia
    joshia ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.07.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard Tagegeld ING Bank

    Hallo,

    ich bin schon ewig bei der DKB und auch zufrieden. Habe da auch zum Girokonto noch ein Tagesgeldkonto. Nur wo man jetzt wo die Zinsen wieder steigen möchte ich doch auch etwas mit dem ersparten verdienen. 1% bei dkb sind nicht gerade viel.

    Deshalb habe ich mir gedacht, ich könnte bei der ING ein Tagesgeldkonto eröffnen und dort das Geld für 6 Monate zu 3% anlegen. Es fallen ja keine Gebühren an.

    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob ich das Konto dann nach 6 Monaten wieder kündigen und das Geld woanders anlegen kann ? Denn nach 6 Monaten beträgt der Zins nur noch 0,6%.

    Und bekomme ich dann auch die Zinsen ? Weil die Zinsberechnung ist ja jährlich.

    Würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen.

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Wieviel kannst du denn überweisen? 2000€? Dann kannst du Stück für Stück überweisen, damit du endlich über dein Geld verfügen kannst.

  3. Avatar von Matt78
    Matt78 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    24.02.2017
    Beiträge
    42
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Ich vermute du musst es bis ende des Jahres 23 stehen lassen um die 3% bzw. 2,1% zu erhalten.

  4. Avatar von Matt78
    Matt78 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    24.02.2017
    Beiträge
    42
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Zitat Zitat von titan1981
    Wieviel kannst du denn überweisen? 2000€? Dann kannst du Stück für Stück überweisen, damit du endlich über dein Geld verfügen kannst.
    Danke es hat jetzt bis auf paar zerquetschte gekappt.
    Ist nur ein komisches Gefühl den vermeidlich sicheren Heimathafen zu verlassen
    Hoffe es bilden sich daraus keine Nachteile.

    Aber hab dann wenigstens mal Zinsen. Auch wenn es nur ein Zinshopping wird.
    Wobei ich auch ein ETF Depot mache bei der ING.

  5. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.702
    Danke
    126

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Nachteile hattest du im Heimathafen wie du festgestellt hast.

    Heißt natürlich nicht, dass man jetzt bei jeder Bank ein Konto eröffnen sollte.... Ich schaue immer wie die Konditionen nach dem Lockangebot sind, sollten diese noch deutlich höher sein als mein aktuelles würde ich wechseln. Wenn nicht würde ich es aktuell lassen, da mir die aktuelle am Markt schon recht gut Zinsen gibt. Wenn man aber bisher fast nichts bekommen hat würde ich aber wechseln. Nur so kommt da mehr Dynamik in den Markt wenn die Kunden da hin gehen wo es was zu holen gibt.

  6. Avatar von Matt78
    Matt78 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    24.02.2017
    Beiträge
    42
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Zitat Zitat von titan1981
    Nachteile hattest du im Heimathafen wie du festgestellt hast.

    Heißt natürlich nicht, dass man jetzt bei jeder Bank ein Konto eröffnen sollte.... Ich schaue immer wie die Konditionen nach dem Lockangebot sind, sollten diese noch deutlich höher sein als mein aktuelles würde ich wechseln. Wenn nicht würde ich es aktuell lassen, da mir die aktuelle am Markt schon recht gut Zinsen gibt. Wenn man aber bisher fast nichts bekommen hat würde ich aber wechseln. Nur so kommt da mehr Dynamik in den Markt wenn die Kunden da hin gehen wo es was zu holen gibt.
    Das Stimmt, ich glaube 0,3% bei < 50.000€ Tagesgeld.
    Bei ING 0.6% nach den 3 %.
    Bei DKB 1%. Schätze da werde ich dann wieder landen in einem Jahr.
    Ein anderer Teil bleibt bei ING im ETF Depot.

    Hoffe nur die ING crasht nicht in der Zeit

  7. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.798
    Danke
    55

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Leider geht das nicht so gut, wie man denkt!
    13 Euro Entgelt für Bargeldeinzahlung: Bankkunde wehrt sich 17.04.2023
    Ein Potsdamer Kunde der DKB will nicht hinnehmen, dass er für eine Bargeldeinzahlung in Höhe von 900 Euro mit einer Gebühr von 13,50 Euro belegt wurde und fordert diesen Betrag von der Bank zurück.
    Matthias Ziegfeld hat beim einzigen DKB-Automaten in Potsdam 900 Euro in bar eingezahlt. Anschließend musste er feststellen, dass ihm dafür ein Entgelt in Höhe von 13,50 Euro berechnet wurde, berichtet der "Tagesspiegel". "Ich halte Ihre Entgeltregelung fast für ungesetzlich und muss natürlich auch Ihren Kundenservice hinterfragen, der nicht zu Ihrem Leistungsversprechen passt", zitiert die Zeitung aus Ziegfelds Schreiben an die DKB. "Selbst wenn Sie als reine Internet-Bank firmieren, so darf die Nutzung Ihres einzigen entsprechenden Automaten an meinem Wohnort Potsdam nicht mit solchen Entgelten belegt sein."
    Die DKB verfügt über keine Filialen und nur wenige Automaten, um so die Betriebskosten gering zu halten. Das Entgelt in Höhe von 1,5 Prozent auf Bargeldeinzahlungen steht in den Geschäftsbedingungen des Instituts, für die auch Ziegfeld seine Zustimmung erteilt hat.
    Er hat sich – so wie viele andere Kunden auch – allerdings das Kleingedruckte vorher nicht durchgelesen und nicht mit einem so hohen Prozentsatz gerechnet, heißt es in dem "Tagesspiegel"-Bericht.
    DKB argumentiert mit hohen Kosten der Automaten
    " Da die Bargeldeinzahlung an unseren Geldautomaten sehr selten genutzt wird, aber im Hintergrund hohe Kosten verursacht, hatten wir hierfür zum 1. April 2021 ein Entgelt laut Preis- und Leistungsverzeichnis eingeführt. "; argumentiert die DKB. Bargeldeinzahlungen würden immer weniger nachgefragt.
    Laut DKB-Sprecher Hauke Kramm entstehen die Kosten unter anderem durch die Wartung der Geldautomaten oder das Handling des Geldes durch eine Geldtransportfirma.
    Zudem sorge die Bankenweite Problematik von mutwilligen Zerstörungen für hohe Kosten, sowohl im Schadensfall als auch im Rahmen präventiver Maßnahmen, so Kramm gegenüber der Zeitung.
    Doch damit möchte sich Ziegfeld nicht zufriedengeben, er fordert die Bank auf, ihm die 13,50 Euro zurückzuerstatten. Das lehnt die DKB ab und verweist weiter auf ihre Geschäftsbedingungen, die für alle Kunden gleichermaßen gelten. (mb)
    Tatsache ist jetzt, dass DBK Kunden, von der Bargeldversorgung abgeschnitten sind und nur durch ein 2. Konto an Bargeld kommen.

    So langsam bricht wohl das billige Internetmodell zusammen.

    bruno68

  8. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.534
    Danke
    250

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Der Typ kann wie immer nicht lesen, Bargeldeinzahlung hat nix mit Bargeldversorgung zu tun.

  9. Avatar von Matt78
    Matt78 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    24.02.2017
    Beiträge
    42
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    So die Lunte brennt ;-)

    Hoffe nur das Geld wird schnell überwiesen auf das ING Konto.
    Komisches Gefühl wenn das eine fast leer ist und das andere auf 0 steht :-)

    Weiß gerade jemand ob di 1% Tagesgeld bei der DKB auch für Bestands Kunden gilt?

  10. Avatar von joshia
    joshia ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.07.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender der DKB
    Künftig gilt: 1 % Zinsen p. a. auf unser Tagesgeldkonto, egal ob Neu- oder Bestandskund*in. Und der Anlagebetrag ist unbegrenzt

  11. Avatar von Birgit
    Birgit ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.09.2010
    Beiträge
    479
    Danke
    43

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Zitat Zitat von bruno68
    Leider geht das nicht so gut, wie man denkt!

    Tatsache ist jetzt, dass DBK Kunden, von der Bargeldversorgung abgeschnitten sind und nur durch ein 2. Konto an Bargeld kommen.

    So langsam bricht wohl das billige Internetmodell zusammen.

    bruno68
    Bargeldversorgung bei Direktbanken:

    Einzahlung an nur wenigen Automaten
    Auszahlung an (nahezu) allen Automaten.

    Das sollte man aber wissen, bevor man ein Konto bei einer Bank eröffnet.
    Steht ja auch im PLV drin.

    Wenn die Leute sich vorher nich schlau machen, haben die selbst schuld.

  12. Avatar von finanzdoc
    finanzdoc ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.12.2022
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Die Auszahlung von Geldern ist bei Tagesgeldkonten in der Regel nur auf ein Referenzkonto möglich. Das dient letzlich auch der Sicherheit des Kunden. Eine fehlende Bargeldauszahlung ist somit wohl kein Indiz für irgendeine Krise.

  13. Avatar von Hebru
    Hebru ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.06.2023
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Tagegeld ING Bank

    Hallo, hätte auch interesse Geld zu Parken .

Ähnliche Themen

  1. Sparda-Bank München verpflichtendes Bank- und Gehaltskonto

    Von Lexa_Kom_Trikru im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.06.2020, 22:41
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.02.2020, 09:37
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 15:57
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2016, 20:30
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 11:10