Höhe der Zinsen bei einem Bauspardarlehen

2Antworten
  1. Avatar von Sprinter31
    Sprinter31

    Standard Höhe der Zinsen bei einem Bauspardarlehen

    Hallo, liebe Gemeinde!

    Das Haus, das wir vor sechs Jahren gekauft haben, stammt aus dem Jahr 1964.

    Außer den üblichen Alterserscheinungen müsste auch ziemlich dringend das Dach neu gedeckt werden.

    In ungefähr zwei Jahren ist auf unserem Bausparkonto wieder soviel angespart, dass wir ein Bauspardarlehen aufnehmen könnten, um das Dach decken zu lassen.

    Da wir unser Haus ohne die Bausparkasse gekauft haben, weiß ich überhaupt nichts über die Zinssätze in einem solchen Fall.

    Wie hoch sind die Zinsen, wenn man ca. 15000 Euro von der Bausparkasse haben möchte?

  2. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    720
    Danke
    81

    Standard AW: Höhe der Zinsen bei einem Bauspardarlehen

    Zitat Zitat von Sprinter31
    Hallo, liebe Gemeinde!

    Das Haus, das wir vor sechs Jahren gekauft haben, stammt aus dem Jahr 1964.

    Außer den üblichen Alterserscheinungen müsste auch ziemlich dringend das Dach neu gedeckt werden.

    In ungefähr zwei Jahren ist auf unserem Bausparkonto wieder soviel angespart, dass wir ein Bauspardarlehen aufnehmen könnten, um das Dach decken zu lassen.

    Da wir unser Haus ohne die Bausparkasse gekauft haben, weiß ich überhaupt nichts über die Zinssätze in einem solchen Fall.

    Wie hoch sind die Zinsen, wenn man ca. 15000 Euro von der Bausparkasse haben möchte?
    Hallo,

    da müßt ihr euer Bausparurkunde nehmen oder noch besser die AGBs, die bei Vertragsabschluss beigelegt wurden. Hieraus kann dann die Konditionen entnehmen, welche später relevant sind für das Bauspardarlehen.

    Achtung: Je nach Bausparkasse und Tarif kann man mit höherer Tilgung einen niedrigen Darlehenszins wählen.

    Bei welcher Bausparkasse seid ihr denn und wie heißt der Tarif?

  3. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.163
    Danke
    957

    Standard AW: Höhe der Zinsen bei einem Bauspardarlehen

    Ebenfalls Achtung, umso höher der Zins ( es gibt fast immer Zins-, und Tilgungsoptionen, notfalls über einen Tarifwechsel ) und die Tilgung, umso weniger Ansparguthaben wird evtl. benötigt! Anders gesagt, ich kann dadurch und durch Teilungen die Zuteilung begünstigen bzw. verkürzen. Ich kann unter Umständen aber auch zu dem oder mit dem eine Zwischenfinanzierung wählen, sollte die Reparatur nicht mehr auf sich warten lassen!

Ähnliche Themen

  1. Muss die Kreditrate immer die Höhe der Zinsen decken

    Von Winner1 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 10:10
  2. Steigt mit jedem neuen Kredit die Höhe der Zinsen?

    Von Penguin im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 16:19
  3. Höhe der Tilgungsrate bei einem Immobiliendarlehen

    Von FlyingDutch im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 22:11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz