Darstellung einer Finanzierung junges 25 j Unverheiratetes Paar ohne EK

+ Antworten
1Antworten
  1. Avatar von Keller
    Keller ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    27.09.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Frage Darstellung einer Finanzierung junges 25 j Unverheiratetes Paar ohne EK

    Tja die aktuell niedrigen Zinssätze haben mich schon ein wenig neugierig gemacht und so habe ich in einen der großen Immobilienportale „just for fun“ auf Hauser kaufen statt wie eigentlich gewollt auf Mieten geklickt. Womit ich dabei allerdings nicht gerechnet hatte war etwas zu finden was uns sehr gefällt und vielleicht auch noch tragbar ist:

    Das Objekt:

    Bungalow
    80 qm Wohnfläche
    70 qm Nutzfläche
    3 Zimmer
    600 qm Grundstück
    Baujahr 1975
    Gepflegt und modernisiert (Fenster/Heizung)
    Preis: 80.000 €

    Soweit sogut, nun kommt das Finanzielle und da wird es leider etwas hakelig.

    Einkommen:

    Sie:
    649 € Netto Umschulung noch 2 Jahre. Anrechenbar?

    Er:
    2000 € Netto Vertrag unbefristet (idr. sind es bedingt durch Überstunden ca. 500 € netto mehr aber lassen wird das weil nicht planbar mal außen vor) Tendenz steigend.

    Verbindlichkeiten:
    200 € Autokredit 2 ½ Jahre Restlaufzeit (von 3 Jahren) und anschließend Einmalzahlung 5000 € (2500 € bereits angespart)
    500 Miete warm

    So nun kommt das große Problem, es ist kein Eigenkapital vorhanden zumindest keines was nicht schon verplant wäre (Auto). Die ca. 5 T€ Kaufnebenkosten (kein Makler) könnten wenn notwendig (wovon ich ausgehe) aus der Familie kommen. Für Renovierungen wird kein weiteres Geld benötigt, da der Zustand der Wohnräume sehr gut ist und nur noch nach Wunsch gestrichen werden muss.


    Finanzierung:


    Ich habe mal ein paar Werte überschlagen und würde gerne wissen ob dies realistisch ist.


    Darlehnsbetrag 80 T€
    Solzinssatz 4 % (realistisch bei 100 Finanzierung?)
    Tilgung 4 %
    Solzinsbindung 15 Jahre
    Sondertilgungsmöglichkeit: min. 5 % Darlehen pa

    Wenn ich richtig gerechnet habe würde die monatliche Belastung bei diesen Werten bei ca. 533 € liegen. Ziel soll es sein diese Immobilie so schnell wie möglich abzuzahlen <=10 Jahre (Sondertilgungen) aber auch falls es nicht klappt mit 15 Jahren Solzinsbindung auf der sicheren Seite zu sein. Ich rechne mit ca. 200 € Nebenkosten für das Haus. Die gesamt Belastung durch die Immobilie sollte nicht über 750 € pro Monat liegen.

    Ist die Finanzierung so Darstellbar und überhaupt sinnvoll oder setzen uns die Banken gleich wieder vor die Türe?
    Gibt es besondere Förderungen im Raum NDS?
    Ist für uns vielleicht auch kfw Programm 124 sinnvoll?

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.531
    Danke
    979

    Standard AW: Darstellung einer Finanzierung junges 25 j Unverheiratetes Paar ohne EK

    Hallo Keller,

    vor die Tür wird sie die Bank nicht setzen, in den Keller schicken auch nicht. Da sich dort aber gerade das Zinsniveau befindet, ist ihr Gedankengang aus meiner Sicht der Richtige.
    Fehlendes Eigenkapital ist heute für die Banken kein KO Kriterium mehr, sollten die anderen Parameter soweit passen. Da das bei ihnen scheinbar - ich orientiere mich an den von ihnen gemachten Angaben - der Fall zu sein scheint, wird eine Darstellbarkeit der Finanzierung wohl kein Problem sein.

    Den von ihnen angegebene Sollzins von 4 % halte ich für viel zu hoch, vielmehr dürfen sie mit einer 3,5 % für 15 Jahre fest rechnen. Fehlendes Eigenkapital kann durch ein Nachrangdarlehen ohne Grundschuldeintragung zu 3,15 % kompensiert werden. Zum Einen können davon die Erwerbsnebenkosten mitbezahlt werden, sollte dies gewünscht sein ( Beispiel 2, siehe unten ), zum Anderen können sie den Beleihungsauslauf senken, damit die Hauptfinanzierung z.B. einer 80 %igen Beleihung gleich kommt, entsprechend können die guten Zinsen generiert werden. Selbstverständlich können sie das KfW Programm 124 Wohneigentum in Anspruch nehmen und in die Finanzierung mit integrieren.

    Eine Finanzierung könnte unter dem Aspekt Einbringung der Erwebsnebenkosten folgendermaßen ausssehen:

    1) 30.000 € Sollzins 3,15 % (8Jahre fest), 1,95 % (ca. 5 Jahre fest) ca. 13 Jahre Gesamtlaufzeit, keine Grundschuldeintragung Rate 240 €
    2) 50.000 € Sollzins 2,45 %, KfW Programm 124, 10 Jahre fest, Laufzeit 20 Jahre, Rate 274,58 €

    Denkbar ist auch eine andere Aufteilung der Darlehenssummen, so dass die Nebenkosten ebenfalls mitfinanziert werden können. Allerdings muss das KfW Darlehen dann etwas kleiner ausfallen, da mit den 30.000 € für das Nachrangdarlehen sowie mit den 50.000 € KfW Darlehen die Höchstsummen ausgeschöpft sind. Somit wäre dann eine Aufteilung wie folgt denkbar, aber auch noch veränderbar:

    1) 30.000 € Sollzins 3,15 % (8 Jahre fest), 1,95 % (ca. 5 Jahre fest) ca. 13 Jahre Gesamtlaufzeit, keine Grundschuldeintragung Rate 240 €
    2) 30.000 € Sollzins 3,5 %, 15 Jahre fest, Rate ( bei 1 % Tilgung, kann individuell erhöht werden ) 112,50 €
    3) 25.000 € Sollzins 2,45 %, KfW Programm 124, 10 Jahre fest, Laufzeit 20 Jahre Rate 137,29 €



Ähnliche Themen

  1. Finanzierung EFH Neubau - Junges Paar NDS

    Von Jonny1337 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2020, 17:56
  2. Junges Paar sucht Geldgeber

    Von Nexcon95 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 18:30
  3. Finanzierung eines Resthofes/Kotten junges Paar

    Von DavidH im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 10:41
  4. Beste Sparmethode auf eigenes Haus (junges Paar)

    Von simba im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 14:23
  5. Immobilienkauf möglich? Junges Paar mit 2 Einkommen

    Von JaYson im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 16:38