BHW Bausparvertrag

1Antworten
  1. Avatar von fabian-rs
    fabian-rs ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    25.03.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Frage BHW Bausparvertrag

    Hallo Forengemeinde,

    ich habe einen Bausparvertrag von BHW. Diesen habe ich zu Beginn meiner Ausbildung abgeschlossen. Nach dem Ende der Ausbildung habe ich die Zahlungen darauf eingestellt, da ich meine Vermögenswirksamen Leistungen auf eine Betriebliche Altersvorsorge umgestellt habe. Mit dem Thema Bausparvertrag bin ich eigentlich nie so richtig klargekommen und suche auf diesem Weg nach Hilfe.
    Die Bausparsumme ist 7.000,- Euro, bisher wurden 1.450,- Euro eingezahlt. Ich benötige jetzt Hilfe dabei, was ich mit dem Bausparvertrag machen soll. Kann ich durch eine Einmalzahlung auf das Sparziel von 3.500,- Euro bringen damit dieser zugeteilt wird? Kann jemand von euch sagen welche Frist ich noch abwarten muss, bis mir die 7.000,- ausgezahlt würden.

    Die Daten zum Bausparvertrag sind:
    Tarifvariante C7
    Vertragsbeginn: 06.2008
    Bausparsumme: 7.000,- Euro
    Sparziel: 3.500,- Euro

    Derzeit plane ich entweder das Geld mir auszahlen zu lassen und anderweitig anzulegen. Eine weitere Möglichkeit aus meiner Sicht wäre den Bausparvertrag zu erhöhen und wieder regelmäßig darauf Beträge einzuzahlen.

    Was ist aus eurer Sicht die sinnvollste Möglichkeit?

    Vielen Dank schon im Voraus für eure Unterstützung.

    Fabian

  2. Avatar von uwehaensch
    uwehaensch ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.06.2014
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    623
    Danke
    113

    Standard AW: BHW Bausparvertrag

    Zitat Zitat von fabian-rs
    Hallo Forengemeinde,

    Kann ich durch eine Einmalzahlung auf das Sparziel von 3.500,- Euro bringen damit dieser zugeteilt wird? Kann jemand von euch sagen welche Frist ich noch abwarten muss, bis mir die 7.000,- ausgezahlt würden.
    Ja, grundsätzlich geht das mit der Einmalzahlung aber welcher Zeitraum dann bis zur Zuteilung noch anfällt, kann nur BHW sagen.

    Zitat Zitat von fabian-rs
    Die Daten zum Bausparvertrag sind:
    Tarifvariante C7
    Vertragsbeginn: 06.2008
    Bausparsumme: 7.000,- Euro
    Sparziel: 3.500,- Euro
    Kann es sein dass Du eine Vertrag mit Bonuszins-Regelung hast ? Will sagen, 1 % (oder so) Verzinsung, und wenn min. 7 Jahre Laufzeit, dann gibt es noch einmal 2,25 % (o.ä.) dazu. Wenn dem so ist, dann wären die Zinsen ja insgesamt in der heutigen Zeit attraktiv.

    Zitat Zitat von fabian-rs
    Derzeit plane ich entweder das Geld mir auszahlen zu lassen und anderweitig anzulegen. Eine weitere Möglichkeit aus meiner Sicht wäre den Bausparvertrag zu erhöhen und wieder regelmäßig darauf Beträge einzuzahlen.
    Was ist aus eurer Sicht die sinnvollste Möglichkeit?
    Interessant wäre auch noch, wie lange es denn (wenn überhaupt) den Bonuszins gibt. Sagen wir, es wären 9 Jahre Laufzeit max., dann würde ich bis Mitte 2017 schön weiter besparen.

Ähnliche Themen

  1. LBS-Bausparvertrag

    Von majestic7861 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 15:23
  2. Bausparvertrag

    Von Frenzi80 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2016, 13:48
  3. Bausparvertrag BHW DV1 - was tun?

    Von Steffi1978 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 13:08
  4. Bausparvertrag

    Von stechus kaktus im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 14:32
  5. Bausparvertrag

    Von m_riester im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 12:59
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz