Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

11Antworten
  1. Avatar von UnserTraumhaus
    UnserTraumhaus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.06.2014
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe einen alten Bausparvertrag bei LBS Nord von 1992. Es handelt sich um den Vario mit Bonus /B1 mit 2,5% Zinsen und 1,5% Bonus. Er wurde schonmal geteilt, belief sich ursprünglich auf 25.000 DM. Vor einigen Jahren wurde das Guthaben ausgezahlt zwecks Hausfinanzierung, und über die verbleibende Restsumme eine neue Besparung vereinbart zu alten Konditionen (ja, der Berater war sehr nett). Stand heute: 6.000 EUR gesamte Bausparsumme, angespart 5.000 EUR, Zuteilungsreif seit 2014. Im vergangenen Jahr wurde dann meine Sparrate von 50 EUR nicht mehr anerkannt und teilweise rücküberwiesen, ich darf nur noch 18 EUR "Regelsparbeitrag" - seit Januar wieder - einzahlen. Daran halte ich mich nun. Nun zu meiner Frage: Bis zu welcher Summe darf ich den Vertrag weiter besparen, ohne die Bonusauszahlung zu gefährden? Der "vorgemerkte Bonus der Vorjahre" liegt auch schon wieder bei 250 EUR. Als ich den ersten Teil auszahlen ließ, waren es über die vielen Jahre gar über 1.000 EUR Bonus. Wie ist das beste Vorgehen? Und welche Zahl muss ich zugrunde legen: Nur die angesparte Summe, oder muss ich jeweils den vorgemerkten Bonus noch draufrechnen, jetzt z.B: 5.000 EUR + 250 EUR vorgemerkter Bonus und hier eine bestimmte Grenze einhalten? Danke schonmal an die Forengemeinde!

  2. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    716
    Danke
    81

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Ich würde an ihrer Stelle die Zuteilung jetzt annehmen. Der Vertrag ist zu genüge angespart und Sie haben kaum noch Luft.

  3. Avatar von UnserTraumhaus
    UnserTraumhaus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.06.2014
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Danke für Ihre Antwort.
    Aber aus welchem sachlichen Grund sollte ich dies tun / raten Sie mir das?
    Ich verliere dann ja 2,5% Zinsen + 1,5% Bonus = 4% Verzinsung?

  4. Avatar von C. Andreas
    C. Andreas ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    08.11.2009
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    716
    Danke
    81

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Zitat Zitat von UnserTraumhaus
    Danke für Ihre Antwort.
    Aber aus welchem sachlichen Grund sollte ich dies tun / raten Sie mir das?
    Ich verliere dann ja 2,5% Zinsen + 1,5% Bonus = 4% Verzinsung?

    Weil ihr Vertrag bald die Bausparsumme tangiert und die Bausparkasse damit ein Sonderkündigungsrecht
    hat und somit laufen Sie Gefahr ihren Bonus zu verlieren. Ihr Vertrag ist fertig und ich würde
    hier die Zuteilung annehmen.

  5. Avatar von obelix
    obelix ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.11.2011
    Beiträge
    844
    Danke
    129

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Nein, bei der LBS-Nord geht der Bonusanspruch bei Erreichung der Bausparsumme - oder darüber hinaus - nicht verloren. Der Bausparvertrag kann ohne Berücksichtigung des Bonusanspruches und der noch nicht verbuchten Guthabenzinsen bis zur Bausparsumme angespart werden.

    Einfach das Kündigungsschreiben abwarten. Diese dürften aktuell wieder zunehmen, da gerade der Jahresabschluss 2015 - und damit die Gutschrift der 2015er-Jahreszinsen erfolgt ist - vorbei ist.

    Die Zuteilung sofort anzunehmen ist trotzdem wichtig, da sonst bei Sonderkündigungsrecht der Bausparkasse (Übersparung) die gezahlte Abschlussgebühr nicht erstattet wird.

  6. Avatar von UnserTraumhaus
    UnserTraumhaus ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.06.2014
    Beiträge
    18
    Danke
    0

    Cool AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Hallo obelix, danke für Ihre hilfreiche Antwort. Dann kann ich also die 6.000 EUR komplett machen, das ist ja super. Ich darf ja nur noch 18 EUR pro Monat ansparen, keine Sonderleistungen mehr, also sind das nur 216 EUR Zuwachs pro Jahr + die anfallenden Zinsen, momentan ca. 120 EUR jährlich. ICh war mir halt nicht sicher ob die kumulierten Boni "draufgerechnet werden müssen". Das bedeutet rechnerisch für mich, dass ich noch knapp 2,5 - 3 Jahre von den Zinsen profitiere, bis ich von den 5.000 zu den 6.000 Guthaben angespart habe. Was mich gewundert hatte und zögern ließ, als ich die Benachrichtigung der LBS Nord vergangenes Jahr bekommen hatte: Rein rechnerisch wäre es für LBS Nord günstiger gewesen, sie hätte weiterhin die vereinbarte 50 EUR Sparrate akzeptiert. Dann wäre ich viel schneller fertig gewesen und hätte den Vertrag früher auflösen müssen. Bei der jetzigen Rate von 18 EUR dauert es deutlich länger, und durch die damit länger anfallenden Boni und Zinsen übersteigt dies die Kosten für die LBS Nord im Vergleich zur 50 EUR Sparrate. Aber wahrscheinlich beschäftigt die LBS Nord aus Geldknappheit heraus keine BWLer mehr, die mal vorher rechnen ....

  7. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.453
    Danke
    118

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Habe auch einen LBS Vario Bausparvertrag (1998) mit 2,5% Zins und 1,5% Bonus - dieser ist seit 04/2014 zuteilungsreif -
    habe damals keine Abschlussgebühr zahlen müssen, da meine Mutter bei der Sparkasse beschäftigt war.

    Sehe ich es richtig, dass der Bonus sicher ist, solange ich keinen Bausparkredit mit dem Vertrag beantrage?
    Muss ich irgendwelche Reihenfolge einhalten? (Verzicht auf Kredit/Annahme der Zuteilung/etc.?)
    Kann ich den Vertrag also bis 03/2024 besparen und bis dahin Zins/Bonus erhalten, solange ich die Bausparsumme (ohne Bonus hinzuzurechnen) nicht erreiche?
    Oder gibt es hier Fallstricke?

    Habe übrigens gegen die Erhöhung der Kontoführungsgebühr auf 24€/Jahr widersprochen und zahle weiterhin 9,20€.

  8. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Du siehst das vollkommen richtig. Wichtig ist, dass auf das Bauspardarlehen verzichtet wird, vor einer evtl. Kündigung, so du die 10 Jahre verstreichen lässt oder das Guthaben die Bausparsumme überschreitet, denn mit Kündigung durch die Bausparkasse kann es möglich sein, dass erforderliche Vertragsänderungen oder Verzichtserklärungen nicht mehr möglich sind.

  9. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.453
    Danke
    118

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Schon mal Danke für die Auskunft!
    Kann ich den Darlehensverzicht jederzeit erklären - oder führt das zu einer zeitnahen Kündigung der Bausparkasse?
    Die Annahme der Zuteilung bedeutet dann, dass der Vertrag aufgelöst wird und das Guthaben+Bonus ausgezahlt wird? - sollte man hier irgendwelche Fristen einhalten?
    Oder reicht es nach dem Darlehensverzicht über die Bausparsumme zu kommen, damit die Bausparkasse dann automatisch kündigt?

  10. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.004
    Danke
    953

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Aus meiner Sicht spricht überhaupt nichts dagegen, den Darlehensverzicht schon jetzt zu erklären.

    Ich würde hier in der Zentrale anrufen und fragen, ob es für den Darlehensverzicht eines Formulars bedarf.

    Übersteigt das Guthaben die Bausparsumme nicht, hast du bis 2024 eh Zeit, wo dir erst mal nichts passieren kann.

  11. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.048
    Danke
    88

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Die Zuteilung war ja 2014. Ich würde aber sicherheitshalber nicht bis zum letzten Monat warten.

    Ich habe mit einem BHW-Vertrag im Dezember das gleiche gemacht. Habe sogar mehr Bonus erhalten, wie von mir kalkuliert. Ganz automatisch war auch die Abschlussgebühr bei der Auszahlung dabei. Also da war alles ganz fair - ging aber auch nur um einen Vertrag über 10.000 DM.

  12. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.453
    Danke
    118

    Standard AW: Bausparvertrag LBS Nord Bonus nicht verwirken

    Bei mir geht es um eine "0" mehr ... das Bonusguthaben wird in der LBS-Onlineauskunft immer relativ aktuell angezeigt.
    (Was bis Ende des Jahres zu erwarten ist und was in all den Jahren zusammen gekommen ist) - man zahlt auch jedes Jahr schon KAP-Steuer auf die Bonusgutschrift.

    Zum Ende hin geht es da schon um ca. 200€ Zins+Bonus pro Monat - denke aber auch, dass ich den Jahreswechsel nach 2024 noch abwarten werde und dann aktiv werde.
    (Wenn das Geld z.B. in ETF angelegt wird, sollte es ja in einem ähnlichen Bereich liegen.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.04.2021, 07:03
  2. Bausparvertrag Bonus für Darlehensverzicht Kündigungszeitpunkt

    Von Bausparvertrag im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2020, 21:41
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.04.2019, 11:54
  4. Bausparvertrag zuteilungsreif - Bauen noch nicht gewünscht

    Von dachserl im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2018, 12:00
  5. Können die VL des Arbeitgebers nicht mehr auf den Bausparvertrag?

    Von Kranich76 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 13:28
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz