tecis versucht mich anzuwerben

1Antworten
  1. Avatar von Slayer
    Slayer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    20.03.2018
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard tecis versucht mich anzuwerben

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor einiger Zeit schrieb mich ein alter Kollege an. Wir wollten einen trinken etc. Er erzählte mir von seinem neuen Beruf bei der Firma tecis.
    Er lud mich auf ein Kennenlernseminar in Hamburg ein. Da wurde über Überschuldung, Rentenprobleme etc. gesprochen. Er bietet mir an als Werkstudent einzusteigen und Partner zu werden.
    Ich bin nicht groß an Versicherungen oder derartigem interessiert, aber es hört sich letztenendes nach besserer Arbeit an, als irgendwelche Regale im Supermarkt aufzufüllen.
    Zumal ich ja 4 Jahre lang auf einer Wirtschaftsschule war.

    Wie auch immer, je mehr ich mich mit tecis beschäftige, desto unseriöser erscheint mir das ganze.
    Es werden keine Vorkenntnisse zu Versicherungen etc. benötigt, alles wird einem beigebracht. Sie haben dort sogar Maurer etc. wird mir gesagt.
    Innerhalb von 12 Wochen soll man also dazu ausgebildet werden, Menschen Rat zu geben, wie sie ihr Geld am besten anlegen?
    Das kann mir doch keiner weiss machen.

    Ich hatte ein Beratungstreffen mit meinem Kollegen. Dort erzählte er mir einiges über Investment Fonds etc. und dass das die beste Alternative sei.
    Und Bausparverträge seien ja reine Verarsche etc. Er schien gute Punkte zu haben. Er zeigte mir eine Graphik die zeigte dass die Kurve trotz Einbrüche immer höher liegen würde als bei Bausparverträgen etc.

    Wirkte alles sehr plausibel. Anschließend wollte er meine Daten und wir haben Freitag ein zweites Gespräch. Nun lese ich online sehr viel negatives über diese Branche. Ist tecis eines dieser Schneeball-Systeme?
    Ich werde auf keinen Fall irgendwas unterschreiben! Ich wohne ohnehin noch zuhause. Aber mich würde dennoch interessieren, was das Volk hier dazu sagt und hat hier jemand Erfahrungen mit tecis gemacht?

    Ansonsten bietet er mir an, mal in die Ausbildung reinzuschauen, ob das denn etwas für mich sei. Ich habe zugesagt, aber dieses Schneeball-System hört sich extrem unsympathisch an.
    Man soll nur Freunde und Bekannte ansprechen und dann versorgen. Desweiteren bekommt man nur Provision und die Kunden können bei Unzufriedenheit die Verträge kündigen.

    Hat hier jemand Erfahrung mit tecis als Arbeitgeber?
    Desweiteren erscheint mir die gesamte Atmosphäre die das Unternehmen versprüht, extrem sektenhaft.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Slayer

  2. Avatar von destructor
    destructor ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.03.2017
    Beiträge
    16
    Danke
    2

    Standard AW: tecis versucht mich anzuwerben

    Hallo,

    ist halt ein typischer Strukturvertrieb. Wenn man es mit seinem Gewissen vereinbaren kann, Verwandten und Bekannten teils teure Finanzprodukte zu verkaufen, ist es dann eine Möglichkeit.

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Netzwerk-Marketing

    gruss destructor

Ähnliche Themen

  1. Mein Finanzielles Haus - Tecis

    Von ReisKanzlerTao im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2020, 17:13
  2. Hilfe bei Tecis BU

    Von Diehrsen123 im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 19:28
  3. Tecis Finanzdienstleistung

    Von Nachwuchstalent im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 19:04
  4. Riester-Rente von ARAG (tecis)

    Von MoD im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 13:15
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 14:27
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz