[FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

+ Antworten
5Antworten
  1. Avatar von TheRothschilds
    TheRothschilds ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.10.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Hallo zusammen,

    ich war vor einigen Wochen bei der Sparkasse und meine Frage war vorausschauend für einen zukünftigen Immobilienkauf.
    Fall: Ich besitze seit 4 Jahren(Eigennutzung) eine Immobilie(ETW) und würde eventuell in Zukunft mir gerne ein Haus anschaffen. Dabei wurden mir 3 Möglichkeiten einer neuen Finanzierung angeboten.

    1. Wohnung als Sicherheit(Vermietung).

    2. Wohnung wird verkauft, mehr Erlös als Eigenkapital und eine komplett neue Finanzierung mit aktuellem Zins. Vorfälligkeitszinsen müssen gezahlt werden.

    3. Aufstockung des aktuellen Darlehens.
    Beispiel Aufstockung: Wohnungsrestschuld 150.000€, Verkaufssumme 250.000€ (100.000€ als EK). Neues Objekt: 450.000€ minus 100.000€ EK= 350.000€ Finanzierungssumme.
    Aufstockungssumme= 350.000 minus 150.000 Restschuld mit altem Zins und die Differenz 200.000 mit aktuellem Marktzins. Vorfälligkeitszinsen fallen weg.

    Habt Ihr von dieser dritten Möglichkeit schon etwas gehört? Und wenn ja, welche Nachteile hätte es?

    Vielen Dank im Voraus.

    MfG

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.110
    Danke
    1017

    Standard AW: [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Alle 3 Möglichkeiten sind gängige und übliche Optionen.

    Variante 3 hält dich bei dem derzeitigem Grundschuldgläubiger, muss nicht zwingend die beste Lösung sein, denn die Bank diktiert dir ihre Möglichkeiten, deine - frei am Markt beweglich absolut flexibel spielen eher keine Rolle.

    Es gibt noch eine 4., nämlich die ETW vermieten und als Ersatzsicherheit zu dem Haus stelllen, bestehenden Kredit ablösen und mit dem Gesamtbedarf (inkl Vorfälligkeitsentschädigung) an den Markt gehen.

    Einfach mal Gedanken machen, ob man sich mit der Vermietung der Immobilie (diese entschuldet ja ein Dritter) anfreunden kann, entscheidend sind dabei natürlich auch der derzeitige Zinssatz für das Darlehen und die - locker zu berechnende - Vorfälligkeitsentschädigung.

    Ein erfahrener Makler berechnet die drei Fremdvarianten und stellt diese - unter Berücksichtigung des Angebotes des derzeitigem Grundschuldgläubigers - der 4. Variante entgegen, bzw. gegenüber.

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.851
    Danke
    517

    Standard AW: [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Hallo Rothschild, es ist richtig wenn Sie sich Gedanken machen.
    Es gibt viele Möglichkeiten.
    Die Frage ist auch ob Sie von weiter steigenden Immobilienpreisen ausgehen? Ist ja auch möglich dass diese mal stagnieren oder sogar fallen werden.

  4. Avatar von TheRothschilds
    TheRothschilds ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.10.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Vielen Dank für die Antworten.

  5. Avatar von TheRothschilds
    TheRothschilds ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.10.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Das ist die Frage. Nur ich glaube keiner weiß wie sich die Preise entwickeln?! Oder gibt es iwo einen Hint auf wie sich der Markt entwickelt?

  6. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.423
    Danke
    155

    Standard AW: [FRAGE] Aufstockung einer aktuellen Baufinanzierung

    Der Zins wird sich in eine von 3 Richtungen bewegen - entweder rauf, runter oder seitwärts!

Ähnliche Themen

  1. Newbie Frage zu Baufinanzierung

    Von margla im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.01.2019, 18:56
  2. Frage zu den Zinsen einer Baufinanzierung.

    Von Patrick90 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 12:47
  3. Frage zu einer Aufgabe

    Von Gabifat im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 07:56
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 09:27
  5. Baufinanzierung, Frage zur Sonderzahlung

    Von rafi911 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 20:35