Bester Anbieter für das Erstellen von Unterkonten

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von Mueller345
    Mueller345 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.09.2021
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Bester Anbieter für das Erstellen von Unterkonten

    Hi,

    ich suche ein Konto, wo ich verschiedene Unterkonten erstellen kann, um verschiedene Sparziele zu besparen. Also, z.B. 10 Sparschweinchen für 10 verschiedene Dinge.

    Wichtig ist mir, dass es kostenlos ist und dass ich möglichst viele Unterkonten erstellen kann.

    Was ich bislang ganz cool fand, war das Konto von vivid Money (das Standard-Konto, nicht das Prime-Konto)

    Was könnt ihr da empfehlen?

    Grüße,

    Mülli

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    1.848
    Danke
    95

    Standard AW: Bester Anbieter für das Erstellen von Unterkonten

    Gibt es nicht mehr zumindest nicht in der Menge und dann wohl nicht kostenlos.

  3. Avatar von Birgit
    Birgit ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.09.2010
    Beiträge
    463
    Danke
    43

    Standard AW: Bester Anbieter für das Erstellen von Unterkonten

    Kannst du doch mit Excel oder Open Office selbst machen

  4. Avatar von tueftler
    tueftler ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    26.10.2021
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Bester Anbieter für das Erstellen von Unterkonten

    Hi!

    Genau an diesem Punkt bin ich auch gerade und bin echt erstaunt, dass es in der heutigen Zeit so wenige Anbieter für gibt.
    Ich bin letztes Jahr genau aus dem Grund der Unterkonten zur Norisbank gewechselt.
    Nun wollte ich noch zwei weitere anlegen und bekomme daraufhin zwei Briefe, dass es nicht möglich ist.
    Also habe ich angerufen und nachgefragt. Scheinbar hat sich intern irgendetwas verändert, sodass sie Neuverträgen dies gar nicht mehr anbieten.
    Ich sollte froh sein, dass ich ein paar angelegt hätte, denn die habe ich ja nun...

    VividMoney habe ich mir darauf hin nun auch einmal angeschaut.
    Aber mir fehlt einfach die Schnittstelle zu meinem Lexware Finanzmanager.

    N26 hat auch keine Schnittstelle, aber 10Konten anlegbar.

    DKB findet man ab und an, dass es hier wohl möglich wäre.
    Daraufhin wollte ich heute ein Konto dort eröffnen und hatte nur noch eine Nachfrage in anderer Sache.
    Dabei hat mich die Frau dann gefragt warum ich mehrere Unterkonten gerne hätte und dass es bei der DKB auch nicht funktioniert.

    Ganz toll... Keine Ahnung was da los ist.
    Eigentlich wäre ein virtuelles Konto ohne Karte usw. echt enorm praktisch.
    Leider finde ich derzeit auch nichts passendes.

    Wie hast Du Dich in der Zwischenzeit entschieden?

    Grüße.

Ähnliche Themen

  1. Konto mit mehreren Unterkonten gesucht

    Von Steve im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2021, 21:29
  2. Kreditwahrscheinlichkeit und bester Weg ?

    Von Dredd im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.08.2018, 20:04
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2015, 06:09
  4. Werbebrief erstellen

    Von bananalars01 im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 08:28
  5. CKW bester Nebenwert

    Von cybercrash im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 12:27