VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konflikt?

+ Antworten
103Antworten
  1. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konflikt?

    Guten Morgen miteinander,

    wir haben schon länger eine Flex Konto bei der VTB direkt Bank. (Sitz in Frankfurt am Main)

    Hätte ein Swift Ausschluss folgen für die Flexgeld Anlageform?
    Ist zu sehen wie Tagesgeld bzw. Festgeld nicht auf ETF oder Aktien Basis.

    Bafin wird die Bank ja auch unter Kontrolle haben weil Konflikt
    wollen wir mit Anlageform nicht unterstützen.

    Hat eine Umsatzsteuernummer aus Deutschland
    und deutsche Kontonummer. IBAN

    Unsere Einlagen unterhalb der Grenzen wie unten beschrieben.


    Ist das Geld dort sicher weil Mutterkonzern die VTB Bank in Russland ist.
    Handelsblatt & Stiftung Warentest haben die Bank gut bewertet.

    Danke für Eure Antworten.


    Der deutsche Einlagensicherungsfonds gilt für die VTB Direktbank.

    Die Kundeneinlagen sind bei der VTB Direktbank durch ein zweistufiges Einlagensicherungssystem gesichert.

    Die VTB Bank (Europe) SE, Zweigniederlassung Frankfurt am Main, ist Mitglied der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken. Der Einlagensicherungsfonds sichert alle Guthaben auf Konten oder Sparbüchern, wie z. B. Sichteinlagen, sonstige Girokonten, Festgelder oder täglich fällige Gelder Die Sicherungsgrenze je Gläubiger beträgt 100.000 Euro pro Anleger und pro Bank.

    Die VTB Bank (Europe) SE, Zweigniederlassung Frankfurt am Main ist zusätzlich dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Der Schutzumfang pro Einleger und Kreditinstitut errechnet sich aus dem haftenden Eigenkapital des jeweiligen Kreditinstituts.

  2. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    596
    Danke
    111

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Ein Swift Ausschluss von Russland hätte zunächst keine Folgen für die VTB Direktbank in Deutschland. Ein Swift Ausschluss bedeutet dass länderübergreifende Zahlungsverkehr (von und aus Russland) sehr schwierig wird, was dann Importe und Exporte nach und aus Russland betrifft.

    Würde aber das Konto trotzdem auflösen und bei einer anderen Bank anlagen. Man weiß nicht, was noch kommt. Die EU (GB, USA usw.) könnten z.B. den russischen Banken die Banklizenzen entziehen, was dann eine sofortige Abwicklung der Tochterbanken in EU bedeuten würde. Natürlich bis 100.000 Euro bekommst du dein Geld wieder, aber wie lange das dauern würde? Keine Ahnung...

    Würde da einfach auf Nummer sicher gehen und Geld bei einer anderen Bank anlegen...

  3. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Hallo StGe1973,
    danke für die Einschätzung.

    Wir würden noch 3 1/2 Jahre eine Verzinsung von 1,70% auf unser Flexkonto bekommen. (10 Jahre Zins von 1,70% gesichert)
    Wir sprechen von 1500 € Zinsen im Jahr. Konto läuft auf meine Frau und mich und somit
    ist man doch abgesichert bis 200t soviel haben wir nicht auf dem Konto.

    Kündigungsfrist beträgt 3 Monate oder bis zu 2000 € ohne Kündigung pro Monat.

    Bekommt man bei der Einlagensicherung Guthaben inkl. Zinsen oder wie sieht das aus?
    Meine auch in Bezug auf die Jahre in der wir Zinsen bekommen haben.


    Ich werde mir das gut überlegen ob wir Geld von dort runterholen.
    Ist zur Tilgung in gut 3 1/2 Jahren gedacht.

    Freue mich über eine Antwort / Einschätzung.

  4. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    596
    Danke
    111

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Wenn die Banklizenz entzogen wird, dann verliert die Bank am Tag der Einzugs die Berechtigugn Bankgeschäfts zu tätigen. Bedeutet für dich, dass sich die Einlagensicherung auf diesen Stichtag bezieht, also das Kapital, das zu diesem Stichtag auf dem Konto vorhanden ist.

    Ich würde diesen eben deshlab vermeiden, weil ich wirklich nicht weiß, wie das dann ablaufen würde. Wahrscheinlich muss dann erst mal festgestellt werden, welches Kapital die Bank noch hat, um Guthaben selbst zu bedienen, dann müssen Anträge gestellt und bearbeitet werden usw. Wie lange das dan dauern würde, bis ihr euer Geld wirklich wieder habt, das kann ich nicht einschätzen.

    Vielleicht gibt es hier einen Bankexperten, der dazu etwas sagen kann. Letztlich musst du das selbst entscheiden, grundsätzlich als bis 100.000 Euro oder 200.000 für 2 Personen sind die Einlagen so sicher, wie bei jeder anderen Bank. Nur wann du im Ernstfall an das Geld kommst, dann ist eine andere Frage...

  5. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.881
    Danke
    130

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Hier noch Infos zur Auszahlungsfrist: https://www.zinspilot.de/wissen/einlagensicherung/

  6. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Update:
    VTB Flex Anlage heute gekündigt (Bei Festgeldanlagen wird aktuelle auf eine Kündigungsfrist verzichtet! Stand im Onlinebanking)
    Alles Online erfolgt allerdings jetzt unklar wie schnell es dem Tagesgeldkonto und dann per
    Überweisung dem Referenzkonto gutgeschrieben wird.

    Ich vermute es gibt einen Run auf die Bank und bin gespannt
    ob alle Kundengelder ausbezahlt werden können.

    .... ich verzichte jetzt lieber auf die Zinsen wie von StGe1973 vorgeschlagen.

    Halte Euch auf dem laufenden.

    Gruß

    Martin

  7. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Update:
    Wird wohl innerhalb von 3 Banktagen
    dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. (bin gespannt)

    Dann mache ich eine Überweisung an meine Hausbank.
    Wegen Geldwäschegesetz wohl kein Thema
    erst wenn ich aufgefordert werde.

    Über Kontoauszüge Arbeit & Miete und Erbe
    kann ich Geld nachweisen. Im Vorfeld nicht nötig
    erst nach Aufforderung.

  8. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Auszug von der Homepage: (bleibe dabei Geld dort runter zu holen meine persönliche Meinung)

    Wir bitten um Verständnis für längere Wartezeiten.
    Da wir aktuell eine Vielzahl an Kundenanfragen erhalten, bitten wir um Ihr Verständnis, dass unsere Antwortzeiten länger dauern als Sie es bisher gewohnt sind.

    Auch wir beobachten die jüngsten Entwicklungen in der Welt mit großer Sorge. Zum aktuellen Zeitpunkt können wir Ihnen bestätigen, dass Ihr Geld bei der VTB Direktbank so sicher ist, wie bei jeder anderen in Deutschland ansässigen Bank.

    Bei der VTB Direktbank handelt es sich um eine Societé Européenne mit Sitz in Frankfurt am Main – damit unterliegen wir EU Recht und der entsprechenden Finanzaufsicht. Dies gilt natürlich auch für die in der Europäischen Union vorgesehenen Einlagensicherung. Zusätzlich zu dieser gesetzlichen Einlagensicherung hat sich die VTB Direktbank bereits vor Jahren dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutsche Banken (BdB) angeschlossen. Hier garantieren wir einen Schutz weit über die gesetzliche Absicherung von 100.000,00 EUR hinaus – und zwar zusätzlich mit 15% des haftenden Eigenkapitals, also mindestens 750.000,00 EUR.

    Zusätzliche Informationen zum dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutsche Banken finden Sie hier.

    Aktuell richten sich die im Rahmen der jüngsten Ereignisse ausgesprochenen Sanktionen ausschließlich gegen Banken, die entweder das russische Militär oder deren Operationen in den vom Konflikt betroffenen Territorien unterstützen – die VTB Bank (Europe) SE gehört nicht dazu. Wir gehen davon aus, dass Ihre Einlagen bei der VTB Direktbank weiterhin sicher sind.

  9. Avatar von prevelli
    prevelli ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.02.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Hallo Martin,

    habe ebenfalls ein Festgeldkonto bei der VTB, das noch ca. 1 Jahr läuft und das ich infolge der aktuellen Ereignisse lieber gestern als morgen kündigen würde.
    Du schreibst oben im Online Banking wäre einen Hinweis, dass die VTB zurzeit auf Kündigungsfristen verzichten würde und dass Du Dein Konto vorzeitig online kündigen konntest.
    Wo/wie hast Du das gemacht? Konnte leider weder einen Hinweis auf Verzicht der Kündigungsfrist finden, noch eine Möglichkeit zur Online-Kündigung.
    ...und telefonisch wird man die nächsten Wochen wohl kaum durchkommen.

  10. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Guten Morgen prevelli,
    ich hatte gestern früh Glück per Telefon durchzukommen. Die Dame hat es relativ allgemein gesagt.
    Bei Flexkonten (Festgeld mit Sperrfrist am Anfang) normal 3 Monate Kündigungsfrist
    wird auf eine Kündigungsfrist verzichtet.
    Bei Festgeld fallen Vorschusszinsen an.

    Du hast vermutlich ein Tagesgeld und Festgeld Konto. Festgeld oder Flex geht somit immer aufs Tagesgeld so bei mir. Festgeld Konto kündigen und in Bezug auf Gebühren bestätigen. Beim Flex bis zu 5 Arbeitstage vermutlich beim Festgeld auch bei mir heute Gutschrift auf Tagesgeld dort und per Terminüberweisung gestern mit Datum heute 25.02 eingestellt schon runter. Sogar Guthabenzinsen wurden als extra Posten aufgeführt.

    Zur Sicherheit hatte ich gestern Referenzkonto Giro
    nochmal bestätigt. Weil nirgends es zu sehen ist außer dann wenn du vom Tagesgeld eine Überweisung machst.

    Kündigung vom Produkt Flex / Festgeld einstellen.
    Und am selben Tag beim Tagesgeld mit Folgetag eine Terminüberweisung einstellen. In Deinem Fall die Vorschusszinsen grob ausrechnen und Betrag etwas niedriger ansetzen. Abrechnung im Verlauf der Umsätze beim Tagesgeld.

    Sollte Deckung am Mo. noch nicht da sein Terminüberweisung neu auf Di. setzen usw. (kann bis zu 5 Arbeitstage dauern)

    Alles ohne Gewähr nur Ratschlag.

    Gruß Martin

  11. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Restbetrag Tagesgeld per Überweisung überwiesen.
    Hab das Produkt Tagegeld aktuell nicht gekündigt
    weil dadurch hole bzw. holte ich Guthaben runter.

    Flex Festgeld geht immer aufs Tagesgeld dann auf's Referenzkonto.

    Kontostand Vtb 0 Euro zur Verfügung ob kleinere Betrag auch runter ist sehe ich später oder spätestens Montag.

    Freistellungsbetrag passe ich in meinem Fall Online noch an.

  12. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Beide Überweisungen von VTB sind bereits auf dem Girokonto angekommen.
    VTB hat sich für mich erledigt. (Dauerauftrag muss ich noch löschen)

  13. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.216
    Danke
    45

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Mann, Mann,

    glaubt wirklich einer dass diese Bank überlebt? Wer ist der Aktienhalter der SE? laut Nachrichten
    Die VTB, früher als Vneschtorgbank bekannt (russisch ВТБ bzw. Внешторгбанк, zu Deutsch: Außenhandelsbank), ist – nach der Sberbank – das zweitgrößte russische Kreditinstitut und befindet sich zu 60,9 % in Staatsbesitz der Russischen Föderation. Das Unternehmen ist im Aktienindex RTS Index vertreten und hat seinen Hauptsitz in Sankt Petersburg, operiert allerdings von Moskau aus und ist als Universalbank tätig. Wichtige Repräsentanzen sind in Paris, Frankfurt am Main und Wien.
    Es ist anzunehmen, dass die Bank zur Finanzierung des Ukraine Kriegs herangezogen wurde und wird!

    Und wer dort aktuell Kunde ist, finanziert letztendlich den Krieg mit! Wer dort Kunde bleibt, könnte später den Tod seiner Kinder /Engel mitfinanzieren! Wie lange dauert es, bis die Front an die Natogrenze von Polen erreicht!

    Wann werden die Nordstaaten der Nato, die Mobilmachung anordnen? Wann wird dann die Luft für uns dann dünne? Wer das nicht glauben will sollte sich, das Buch "Mein Kampf" durchlesen und mit den Vorgängen, ab 1933 vergleichen.

    Er es in 20-er Jahren angekündigt, 33 bis 45 auch durchgezogen, nur die Zeche zahlten andere.

    bruno68

  14. Avatar von prevelli
    prevelli ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    24.02.2022
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Hallo Martin,

    danke für die Info. Hab nun ebenfalls Festgeldkonto Kündigungsauftrag eingestellt (ist unter Serviceaufträge zu finden, falls noch jemand sucht) und Terminüberweisung angelegt.
    Hoffe dass noch was da ist, was sie überweisen können...

    Gruss
    Franz-Josef

  15. Avatar von Martin79HN
    Martin79HN ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2014
    Beiträge
    620
    Danke
    40

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Hi Franz-Josef,
    die Terminüberweisung hast Du hoffentlich auf 28.02.2022 gesetzt.
    Kannst ja morgen nochmal reinschauen
    wenn Geld gebucht dann vorziehen.

    Sollte am 28.02 kein Geld auf dem Tagesgeldkonto sein dann fliegt
    Terminüberweisung raus und dann stellst Du es für 01.03 ein usw..

    Hoffe die haben noch genug Geld um Deine Überweisung auszuführen.

    Ich habe bei der Bank (Referenzkonto) angerufen und mitgeteilt, dass größere Summe
    kommt von der VTB Bank wegen Kündigung. Online zumindest ganz normal
    gutgeschrieben obwohl über 20.000 €. Hatte es im Vorfeld begründet und
    Gespräch wurde aufgezeichnet und Kontobewegungen können Geldherkunft
    belegen. Würde nur vorbeugen nicht das Geld wegen Thema "Geldwäsche gesperrt wird."

    Halte uns doch auf dem laufenden.
    Wegen Deiner Überweisung.

    Hohn / Spott ist der Begriff auf der Homepage: "Ihr Geld ist bei uns sicher"
    Bruno68: Wer dort sein Geld weiter liegen lässt beteiligt sich indirekt am Krieg
    finanziert diesen mit! Ich habe aus meinem Fehler gelernt.

    Könnte mir gut vorstellen das Regierung vielleicht ein Gesetz entwickelt,
    dass Entschädigung von bestimmten Banken (Einlagensicherung) russische Wurzeln der
    Bank auskoppelt. Vermutlich nicht so einfach aber Absicherung ist auch nur begrenzt!

    Wir werden Geld ohne Risiko bei Hausbank 2-3 Konten anlegen
    und zu 0% Zinsen. Die ausländischen Banken mit Niederlassung in Deutschland
    sind mir aktuell zu unsicher! Bank bekommt von uns Geld (Baufinanzierung dort) und wir haben was
    angelegt im Bereich Festgeld. (Sondertilgung Baufinanzierung nur begrenzt bei uns möglich.)

    Aktien halte ich für sehr gefährlich aktuell
    aber anderes Thema.

    Ein schönes Wochenende.

  16. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.216
    Danke
    45

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    @Martin79HN,
    Bruno68: Wer dort sein Geld weiter liegen lässt beteiligt sich indirekt am Krieg, finanziert diesen mit! Ich habe aus meinem Fehler gelernt.
    Wer hätte dies vor einen Monat/ Woche daran Geglaubt!
    Wer seit dem da Geld anlegt, der muss sich selber fragen: "Ob seine Onkel, Bruder, Schwester, Kinder oder Enkel diesen Zinssatz wert sind!" Wie waren die Nachrichten an der Grenze zu Polen: "Alle über 18 Jahre alte Männer werden zurückgeschickt, wegen Wehrfähigkeit, weil die Mobilmachung angeordnet wurde.
    Je nach Verlauf des Angriffs werden auch die baltischen Staaten ihre Mobilmachung verkündigen.

    zum Thema
    Könnte mir gut vorstellen, dass Regierung vielleicht ein Gesetz entwickelt, dass Entschädigung von bestimmten Banken (Einlagensicherung) russische Wurzeln der Bank auskoppelt. Vermutlich nicht so einfach, aber Absicherung ist auch nur begrenzt!
    Brauchen Sie gar nicht, die schließen die Bank, solange bis der Krieg zu Ende ist, dann wird wieder geöffnet!

    bruno68

  17. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    596
    Danke
    111

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Spätestens heute würde ich jedem empfehlen sämtliche Vermögenswerte von russischen Banken und deren europäischen Töchtern schnell abzuziehen....

    Die EU und USA wollen nun wirkliche Sanktionen (keine Sanktiönchen wie bisher) beschließen, insbesondere, dass Russland der Devisenmarkt gesperrt wird.

    1. Schritt: Ausschluss aus SWIFT d.h. Russland wird außer mit China oder digitalen Währungen keine oder kaum mehr internationale Finanztransaktionen durchführen können.

    2. Russische Devisenreserven werden quasi "entwertet", indem anderen Intitutionen verboten wird mit russischen Zentralbank Finanztranaktionen abzuwickeln (wiederum außer China, wenn Russland chinesische Yuan hält).

    3. Sehr wahrscheinlicher nächster Schritt: Die Devisenreserven der europäischen Töchter der russischen Banken müssen ebenfalls "entwertet" werden bzw. dürfen Russland nicht zur Stabilisierung des Rubels oder Finanzierung des Krieges zur Verfügung stehen. Außer diese wären so gering, dass sich dieser Schritt nicht lohnen würde.

    4. Ebenfalls geschehen könnte es über den Weg, dass sämliche russische Vermögen in der EU und den USA entweder eingefroren oder im absoluten Extremfall beschlagnahmt werden.

    Deshlab wer Risiko spielen will, kann sein Geld dort belassen und hoffen, dass der "schlimmste Fall" nicht passiert. Alle anderen: Geld abziehen, so schnell wie möglich.

  18. Avatar von clane
    clane ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.11.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Ich finde das hier ein wenig Panikmache.
    Sicherlich ist das Risiko, dass die VTB direkt früher oder später nicht zahlungsfähig wird (aus welchen genauen SanktionsGründen jetzt auch immer) gestiegen.
    Jedoch reden wir hier über für diesen Fall zwei separat existierende Sicherheitsmechanismen, also die gesetztliche Einlagensicherung und dem Einlagensicherungsfond.
    Gerade ersteres ist ein Rechtsanspruch, quasi direkt vom Staat als Gläubiger in diesem Fall.
    Wenn man nicht darauf vertraut, dass diese im Fall einer Zahlungsünfähigkeit der VTB direkt greifen, auf was will man denn dann noch überhaupt vertrauen im Finanzsystem?

    Und andere abenteuerliche Gedankenexperimente (bspw. Gesetz dass eine deutsche/europäische Bank, nur weil sie eine russicher Tochter ist, von der Einlagensicherung ausgenommen wird) halte ich für abstrus. Das würde im Endeffekt primär den Spareren, also den eigenen Bürgern des sicherungsgebenden Landes, schaden.
    Andere "extreme" Szenarien:
    - VTB direkt wird Bankenlizenz entzogen
    - EU/Deutschland "schließt" VTB direkt (temporär)
    - Russland friert Vermögen deutscher Sparer bei der VTB direkt ein (wie auch immer das gehen soll)
    sind alle von der Einlagensicherung abgedeckt, das es immer auf eine Zahlungsunfähigkeit der Bank hinaus läuft, was ein Entschädigungsfall wäre.

    PS:
    Wir haben selber 2 Konten (Ich und Frau) zu je 100.000 / 80.000 Euro dort, noch als VTB Flex mit den anfänglichen 3% Zinsen.
    D.h. wir reden hier über 5.400 Euro Zinsen (Vor Steuern) pro Jahr. Das ist mir das Setzen auf die deutsche Einlagensicherung wert ;-)

  19. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.216
    Danke
    45

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Nein Clane,

    bei den Kriegsklauseln, dürfte die Einlagensicherung wirkungslos sein. Genauso wie alle Versicherungen! Sie werden nicht zahlen!

    Es dürfte wohl der Letzte Tag sein, wo welche Menschen dort arbeiten werden, SWIFT ist aus. Es lässt sich daher keine Überweisungen mit der BIC Nummer mehr durchführen, weder von Land zu Land, noch zu einer Bank.

    Ab jetzt heißt es: "Nur Bares ist Wahres!"; mal ernsthaft: "Glaubt einer, eine Bank hat soviel Bargeld, wie Einlagen?

    Morgen werden wir Gewissheit haben! Die Bank kann ja nicht mehr den Strom für die Rechner, u. s. w. bezahlen! Selbst Zahlungsanweisungen innerhalb der Bank scheitern! Man kann ja heute noch versuchen, Geld am Geldautomaten zu erhalten oder eine Überweisung auszuführen.

    bruno68

  20. Avatar von clane
    clane ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    01.11.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: VTB Bank direkt / Sitz in Frankfurt Geld dort sicher wegen Russland/Ukraine Konfl

    Also das ist ja jetzt mal richtige Panikmachen.

    Ich bitte Sie um mehr Details zu Ihrer Version zum Zusammenhang Kriegsklauseln und Wirkungslosigkeit Einlagensicherung. Ich wüsste nicht, dass es im Einlagensicherungsgesetz irgendwo Klauseln gibt die dem auch nur nahe kommen.

    Der Entschädigungsfall tritt ein, wenn eine deutsche Bank mich als Sparer nicht mehr auszahlen kann. Es kommt nicht darauf an warum die Bank mich nicht mehr auszahlen kann (dies werden i.d.R. eh mehrere mittelbare / umittelbare Gründe sein), sondern dass dieser Fall eintritt. Auch eine erfolgloses Moratorium würde zum Entschädigungsfall führen.

    Und den Bogen SWIFT zur deutschen VTB direkt oder VTB SE verstehe ich auch nicht, diese selbst sind nicht vom SWIFT ausgenommen, sondern die russischen Gesellschaften.
    Klar können somit (theoretisch) keine Zahlungen mehr von der russichen Mutter zur deutschen Tochter mehr erfolgen bzw. umgedreht, ich betone theoretisch, Russlandand hat hier auch eigene Netze für solche Zahlungen, es gibt also sehr wohl Alternativen zu SWIFT. Gerade so eng verbandelten Institue haben sicher eine Alternative.

    Aber die Stromrechnung für die VTB in Frankfurt wird ganz sicher nich über eine internationale Zahlung aus Russland bezahlt :-D

    Also bitte: keine Panikmachen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Darlehen direkt über DSL Bank möglich?

    Von Baupummel im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2015, 18:38
  2. Renault-Bank-Direkt verlost ipads?

    Von DerParte im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 14:43
  3. Renault Bank direkt: Freundschaftswerbung?

    Von RobertG im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 19:11
  4. Onlinebank: Geld sicher?

    Von FrancescoA im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 12:52
  5. Wie sicher ist das Geld in der Pensionskasse?

    Von Eismann4421 im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 10:04