Postbank kündigt Girokonto grundlos.

14Antworten
  1. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Vor 2 Wochen hat mir die Postbank nach 20 Jahren Geschäftsverbindung mein Girokonto und alles was dazu gehört gekündigt. Ich kann mir das nicht erklären . Ich habe nie das Konto überzogen und hatte sogar 4 Stelliges Guthaben darauf. Meine Schufa ist sehr gut.
    Die AGB sehen zwar vor , dass die Bank das Konto kündigen kann - aber hier sollte vielleicht doch ein Grund vorliegen.
    Ich habe bei der Hotline angerufen , die wussten nichts. Nun habe ich schriftlich angefragt.
    Die Postbank will keinen Grund nennen.
    Kann sich jemand den Grund hierfür vorstellen ?

  2. Avatar von IsNichWahr
    IsNichWahr ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    16.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Geld für Dritte entgegen genommen? Geschäftliche Einnahmen/Ausgaben darüber laufen lassen?

    Eröffne halt ein neues Konto bei einer anderen Bank. Wer möchte schon eine Geschäftsbeziehung mit jemandem aufrecht erhalten, der so mit langjährigen Kunden umgeht?

  3. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Geld für Dritte entgegen genommen? Geschäftliche Einnahmen/Ausgaben darüber laufen lassen?
    Alles nicht !
    Das werde ich dann wohl auch tun müssen .

  4. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    1.722
    Danke
    200

  5. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    638
    Danke
    55

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Möglicherweise besteht Verdacht auf Geldwäsche. In dem Fall darf die Bank Dir nicht mitteilen, warum sie das Konto gesperrt/gekündigt hat. Leider passieren Kündigungen ohne Angabe von Gründen bei vielen Banken. Oft stehen die im Zusammenhang mit häufigen/hohen Bargeldeinzahlungen, Überweisungen ins oder aus dem Ausland, Überweisungen von oder auf Konten, deren Besitzer selbst mit Geldwäsche oder Straftaten in Verbindung stehen usw. Wenn da ein Algorithmus anschlägt, kündigt die Bank lieber einmal zu viel als einmal zu wenig. Den wahren Grund wirst Du deshalb vermutlich nie erfahren.

    Wenn Dir das Konto so wichtig ist, wäre die Kontaktierung des Ombudsmanns der Bank einen Versuch wert, aber die Erfolgsaussichten dürften auch über diesen Weg gering sein.

  6. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Danke Cici . Ich als Rentner habe keine Bargeldeinzahlungen , Auslandsüberweisungen und was Leute oder Firmen machen , denen ich Geld überweise , weiss ich nicht. Schade etwas mehr Sensibilität wünscht man sich doch ....

  7. Avatar von Ozymandias
    Ozymandias ist gerade online

    Title
    Benutzer
    seit
    15.12.2019
    Beiträge
    59
    Danke
    6

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Ich würde die Gebührenerhöhungen zurückfordern, siehe BGH-Urteil.

    Unrentable Kunden werden momentan ebenfalls gekündigt. Neue Bank suchen, es lohnt sich nicht darum zu streiten.

    Eine Auskunft nach DSVGO kann ebenfalls hiflreich sein. Hier sieht man das bankeninterne Scoring.

  8. Avatar von Dante
    Dante ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.06.2019
    Beiträge
    330
    Danke
    21

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Und was ist jetzt mit dem Geld, welches sich auf dem Konto befand?

  9. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    992
    Danke
    84

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Postbank ist leider Deutsche Bank geworden.

    Finger weg von DB, Postbank und BHW

  10. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Ich habe keine Gebühren gezahlt - vielleicht werde ich deshalb gekündigt. Ab 3000 E Geldeingang ist das Konto gebührenfrei. Die habe ich zusammenbekommen.
    Ich habe noch Zugriff auf das Konto bis Mitte September.
    Zur Gruppe der Deutschen Bank gehört auch die Norisbank . Diese ist unbedingt zu meiden.

  11. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    992
    Danke
    84

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Was für Kunden wollen die denn?

  12. Avatar von ZehWeh
    ZehWeh ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    28.02.2021
    Beiträge
    77
    Danke
    2

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Gibt ja genug andere Banken. War damals auch bei der Postbank aber der Service wurde dann immer schlechter und dann sollte man für alles plötzlich Gebühren zahlen. Bin dann zur Consorsbank gewechselt und kann mich seitdem nicht beklagen. Gibt ja zum Glück noch einige Banken, die Kunden nicht als Kühe zum melken sehen und kündigen ist auch die einzige Sprache, die Institute wie die Postbank verstehen.

    Ich hab aber eh den Eindruck bei der Postbank, das man die "digitale Kundschaft", also primär junge Menschen, nicht mehr haben möchte und die langsam rauswirft. Stattdessen zwängt man den Filialkunden, also vor allem der älteren Generation, die kein Internetbanking kennen/machen immer neue Gebühren auf.

  13. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Die Banken haben ja vom BGH ein Urteil bekommen , dass sie die Zustimmung des Kunden brauchen , wenn sie die Gebühren erhöhen ( ergo den Vertrag ändern) . Bei anderen Vertragsarten ist das schon lange so.
    Bei anderen Vertragsarten ist es auch so , dass wenn eine Partei wesentlich stärker als die andere ist , die Stärkere einen Grund für die Kündigung braucht ( Z.B. Mietvertrag).Warum gilt dies bei Bankverträgen nicht auch ?

  14. Avatar von EmilEngel
    EmilEngel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    6
    Danke
    0

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Die Banken haben ja vom BGH ein Urteil bekommen , dass sie die Zustimmung des Kunden brauchen , wenn sie die Gebühren erhöhen ( ergo den Vertrag ändern) . Bei anderen Vertragsarten ist das schon lange so.
    Bei anderen Vertragsarten ist es auch so , dass wenn eine Partei wesentlich stärker als die andere ist , die Stärkere einen Grund für die Kündigung braucht ( Z.B. Mietvertrag).Warum gilt dies bei Bankverträgen nicht auch ?

  15. Avatar von Ozymandias
    Ozymandias ist gerade online

    Title
    Benutzer
    seit
    15.12.2019
    Beiträge
    59
    Danke
    6

    Standard AW: Postbank kündigt Girokonto grundlos.

    Sparkassen können nur aus bestimmten Gründen kündigen, wechseln Sie einfach dorthin, wenn Sie mit der Kündigungsmöglichkeit von Privatbanken nicht zufrieden sind.

Ähnliche Themen

  1. LBS kündigt Vertrag ...

    Von brunosah im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 01.07.2021, 06:41
  2. PKV kündigt teilweise, was nun?!

    Von Oldschool im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2015, 12:26
  3. LBS kündigt Bausparvertrag

    Von finanzdummy im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 17:49
  4. Pkv kündigt.....

    Von Eileen im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 17:18
  5. Klassisches Girokonto oder Girokonto als Paket?

    Von Larissa im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 15:46
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz